Statistik
Besucher jetzt online : 172
Benutzer registriert : 20523
Gesamtanzahl Postings : 1014152
Besuchen Sie den Teleskop - Service …
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Bilderforum interstellare Objekte (Deepsky)
 Irisnebel NGC 7023
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Vorherige Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 2

NormanG
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1214 Beiträge

Erstellt  am: 13.11.2017 :  09:53:30 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Ralf,

Dank Deinem tollen und hochaufgelösten Bild checke ich zum ersten Mal, warum das Ding überhaupt Iris-Nebel heißt!
Klasse!

Beste Grüße
Norman

gepimpter 12" Sumerian-Dob mit f/4,5-Nauris-HS, 72 mm Lacerta Apo

- who stands the rain deserves the sun! -

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Thomas Engl
Meister im Astrotreff

Österreich
371 Beiträge

Erstellt  am: 13.11.2017 :  09:55:28 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Servus Ralf,

wie immer ein mehr als beeindruckendes Bild von Dir --> alle Daumen hoch!

lg
tom

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

30sec
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1678 Beiträge

Erstellt  am: 14.11.2017 :  12:27:37 Uhr  Profil anzeigen  Besuche 30sec's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Simon, Norman und Tom,
schön, dass euch das Bild gefällt.
Simon, das waren dann 1400 mm. ich hatte allerdings etwas experimentiert und den Abstand zum Reducer vergrößert und dabei etwa 1200 mm erreicht. Mach ich aber nicht mehr, denn die Sterne am Rand begannen schon zu verzeichnen.
Viele Grüße,
ralf

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Letman
Altmeister im Astrotreff


1164 Beiträge

Erstellt  am: 14.11.2017 :  19:01:02 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Moin Ralf,

ich bin mal wieder total begeistert, Die Auflösung im Kern ist absolut beeindruckend!

Glückwunsch!

Gruss Sascha

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

30sec
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1678 Beiträge

Erstellt  am: 15.11.2017 :  12:12:49 Uhr  Profil anzeigen  Besuche 30sec's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Sascha,
ja, ich freue mich auch. Es ist auch schön wieder etwas von dir zu hören.
Solche Nächte mit gutem Seeing sind natürlich nicht all zu häufig, im Moment wäre ich aber schon froh ich könnte irgendetwas fotografieren. Mache auch gerade Experiment mit kleinen Brennweiten, damit ich auch Mondnächte mit H(a) und bei schlechtem Seeing etwas belichten kann.
Vielen Dank für dein Lob und viele Grüße,
ralf

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Joschi58
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
69 Beiträge

Erstellt  am: 19.11.2017 :  17:44:34 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Joschi58's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Ralf,

ich kann mich nur den anderen anschließen, ein beeindruckendes Ergebnis!
Ich versuche mich auch gerade mit der ASI 178mm, Makroobjektiv und H-Alpha Filter.(siehe hier im Bilderforum)
Und ich bin angenehm überrascht was da so geht.
Allerdings werden da die Belichtungszeiten schon deutlich länger.

VG Cl.-D.

www.cl-d-jahn.de
https://www.astrobin.com/users/Joschi/

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

30sec
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1678 Beiträge

Erstellt  am: 19.11.2017 :  21:18:45 Uhr  Profil anzeigen  Besuche 30sec's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Joschi,
ja, vielen Dank, ich teste auch gerade an einem Tele. Bei f/2 erreiche ich mit einem 12 nm H(a) Filter nach ca. 10 bis 15 s den Hintergrund. Das ist zwar "lang" aber immer noch kurz genug um nicht guiden zu müssen. Das wird, glaube ich, mein neues Hobby im Hobby.
Viele Grüße,
ralf

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 2 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2015 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 3.98 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?