Statistik
Besucher jetzt online : 153
Benutzer registriert : 20300
Gesamtanzahl Postings : 1001005
Besuchen Sie den Teleskop - Service …
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Technik (Bilderfassung)
 Technikforum CCD-Fotografie
 ASI178MC
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Nächste Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 2

hanswerner
Meister im Astrotreff

Deutschland
566 Beiträge

Erstellt am: 08.09.2017 :  10:37:31 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen,

ich habe seit einiger Zeit die Kamera im Einsatz. Verbunden ist sie über USB3 an einem Laptop der neuesten Generation. 8GB Arbeitsspeicher, SSD Platte und er hängt am Stromnetz.
Mein Problem ist, dass ich, egal bei welcher Auflösung, nur immer 5-7 fps erhalte. Was viel zu wenig ist um eine ruckelfreis Video zu bekommen.
Hat wer eine Idee woran das liegen kann?

Viele Grüße

Hanswerner

Bearbeitet von: hanswerner am: 08.09.2017 10:44:20 Uhr

Jonas242
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2014 Beiträge

Erstellt  am: 08.09.2017 :  10:48:23 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Jonas242's Homepage  Antwort mit Zitat
- hängt sie wirklich an USB3 und du hast auch die USB3 Treiber installiert? - beim Anschluss kommt nicht zufaellig diese Windows-Meldung "Das angeschlossene Gerät kann eine höhere Leistung erzielen...."?
- dein USB3-Kabel ist nicht ueberlang? bei > 3m ist ohne aktiven USB-Hub Schluss
- die ASCOM-Treiber oder nativen Windows-Treiber sind aktuell? (weiss ja nicht welche Software du nutzt)
- USB-Traffic-Einstellung passt?

Jonas

TS90/600 APO, TS65Q, TS130/910 APO, GSO 8" F/4 Fotonewton mit GPU4, EOS600Da, EOS550D, 2x EOS1100Da, ASI120MM, ASI224MC, EQ6/Goto, Lacerta MGEN, PST-MOD TAL100RS, StarAdventurer

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Eric
Meister im Astrotreff

Deutschland
997 Beiträge

Erstellt  am: 08.09.2017 :  11:36:02 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Eric's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Hanswerner,

beim Laptop könnte es im Gerätemanager beim USB 3.0 (Host)Controller
unter dem Reiter Erweitert einen Dialog geben "Deaktivieren Sie die USB 3.0-Energieverwaltungsfunktionen".
Da kann man ein Häkchen setzen oder entfernen.
Vielleicht hilft es.

Gruß Eric

Salmei, Dalmei, Adomei
http://www.hellenot.org/
Lichd aus!(Der Schuh des Manitu)

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

SuperVeloce
Senior im Astrotreff

Österreich
116 Beiträge

Erstellt  am: 08.09.2017 :  13:50:35 Uhr  Profil anzeigen  Besuche SuperVeloce's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Hanswerner!

Auch bei Planetenvideos? Wie lange ist die Belichtungszeit? Wenn du bei Tageshelligkeit streams, ist das ganz normal.

Gruß Nikolaj

https://astrophotography-nikolaj-ssr.jimdo.com

200/1000 Newton, Az Eq6, Canon EOS 70d, Asi 178mc, M-gen II
Instagram (==>)nikolaj_ssr

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

hanswerner
Meister im Astrotreff

Deutschland
566 Beiträge

Erstellt  am: 08.09.2017 :  22:42:13 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Erst einmal Danke für die Anregungen!

-> Jonas: TReiber sind installiert, das Kaber hat 1,5m Länge, die Traffic weis ich nicht wie ich die prüfen bzw. ändern soll/kann.

-> ERic: Was meinst du damit, soll ich (wenn eine Auswahlmöglichkeit da ist), ein Häkchen setzen oder nicht?

-> Nikolaj: Es ist egal was ich filme, ob Planeten- oder Allsky- Videos.

Viele Grüße

Hanswerner

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Eric
Meister im Astrotreff

Deutschland
997 Beiträge

Erstellt  am: 09.09.2017 :  06:38:28 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Eric's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Hanswerner,

einfach die andere Möglichkeit, als die derzeitige wählen.
Ansonsten das Häkchen setzen.

Am Laptop muß nicht jeder USB Port eine 3.0 Version, sein.
Manche Hersteller sparen und verbauen von 3 Anschlüssen
dann 2 Stück mit USB2 und nur einen mit USB3.

Könnte auch daran liegen.

Viel Erfolg
Gruß Eric

Salmei, Dalmei, Adomei
http://www.hellenot.org/
Lichd aus!(Der Schuh des Manitu)

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

hanswerner
Meister im Astrotreff

Deutschland
566 Beiträge

Erstellt  am: 11.09.2017 :  16:29:27 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Schade, dass hilft mir nicht weiter - also wieder weiter mit Versuch und Irrtum

Viele Grüße

Hanswerner

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Eric
Meister im Astrotreff

Deutschland
997 Beiträge

Erstellt  am: 11.09.2017 :  16:41:06 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Eric's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Hanswerner,

hast Du mal ein anderes Aufnahmeprogramm versucht?
Normal sollte es dann auch mit der geringen Rate aufnehmen,
aber ein Versuch wäre es wert.
Ich würde mal noch 2 andere Programme ausprobieren.

Gibt es eigentlich nicht irgenwo ein ASI Forum?

Gruß Eric

Salmei, Dalmei, Adomei
http://www.hellenot.org/
Lichd aus!(Der Schuh des Manitu)

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Der_Peter
Mitglied im Astrotreff


92 Beiträge

Erstellt  am: 11.09.2017 :  16:56:53 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Hanswerner,

Du nennst nicht die Aufnahmesoftware. Wenn's nicht am Notebook und USB 3 Support liegt, dann vielleicht an einer Frame-Begrenzung in der Aufnahme-SW. SharpCap und FireCapture haben solche Parameter/Schalter.

Dass Deine Belichtungszeiten / Frame zu lang sind, schließe ich mal aus...


___________

Clear Skies!

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Eric
Meister im Astrotreff

Deutschland
997 Beiträge

Erstellt  am: 11.09.2017 :  16:59:40 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Eric's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Hanswerner,

ich habe eben in der Zwo User Group nachgesehen und habe was vergleichbares gefunden.
Ich bin mir nun ziemlich sicher, daß Du das selbe Problem hast und es am Hostcontroller liegt.
Siehe: http://zwoug.org/viewtopic.php?f=29&t=7274
Im Gerätemanager müsste dann ähnliches angezeigt werden.

Gruß Eric

Salmei, Dalmei, Adomei
http://www.hellenot.org/
Lichd aus!(Der Schuh des Manitu)

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

hanswerner
Meister im Astrotreff

Deutschland
566 Beiträge

Erstellt  am: 14.09.2017 :  11:06:25 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ein herzliches Grüß Gott an alle!

Vielen Dank für alle euere Tipps. Ich habe den Fehler gefunden!
Aber eine Frage habe ich doch noch:
Wenn ich mit RAW16 filmen möchte, dann ändert sich bei mir Videoausgabe von AVI in SER. Was ist denn das überhaupt für ein Format, ist das normal?

Viele Grüße

Hanswerner

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Eric
Meister im Astrotreff

Deutschland
997 Beiträge

Erstellt  am: 14.09.2017 :  11:38:29 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Eric's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Hanswerner,

super, daß Du den Fehler gefunden hast.
Schön wäre, wenn Du Ihn auch verraten würdest.
Ich will ja nicht Dumm sterben.
Da könnte man vielleicht auch mal jemand anderem helfen.

Ich nehme seit Jahren nur im SER Format auf, jedoch mit meinen alten Kameras und 8bit.
SER Format in Suchmaschine eingeben und du bekommst einiges angezeigt.

Gruß Eric

Salmei, Dalmei, Adomei
http://www.hellenot.org/
Lichd aus!(Der Schuh des Manitu)

Bearbeitet von: Eric am: 14.09.2017 14:22:19 Uhr
Zum Anfang der Seite

HaHo
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1294 Beiträge

Erstellt  am: 14.09.2017 :  14:16:58 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo,

btw:
Zitat:
Da könnte man vielleicht auch mal jemand anders helfen.


richtig ist der Dativ (Wem könnte man helfen?): jemand anderem

Gruß
Hans


Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Eric
Meister im Astrotreff

Deutschland
997 Beiträge

Erstellt  am: 14.09.2017 :  14:21:00 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Eric's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Hans,

danke für die Hilfe.
Man wird so alt wie eine Kuh
und lernt immer noch dazu.

Gruß Eric

Salmei, Dalmei, Adomei
http://www.hellenot.org/
Lichd aus!(Der Schuh des Manitu)

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

hanswerner
Meister im Astrotreff

Deutschland
566 Beiträge

Erstellt  am: 14.09.2017 :  16:30:43 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Krass. jetzt gibt´s noch einen gratis Deutschkurs

Ja Eric, du hast recht. Ich habe die Belichtung verringert,den Bildausschnitt verkleinert (1040x1040), Turbo-USB deaktiviert und auf 100 gestellt.
Siehe da, ich bekomme mit den Parametern wenigstens 30fps zusammen und das Video läuft beim abspielen ruckelfrei und entsprechend der Aufnahmedauer gleich lang.
Es klappt jetzt zwar, aber zufrieden bin ich nicht damit, da ich größere Bildausschnitte immer noch nicht verwenden kann.

Viele Grüße

Hanswerner

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Eric
Meister im Astrotreff

Deutschland
997 Beiträge

Erstellt  am: 14.09.2017 :  16:52:09 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Eric's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Hanswerner,

hast Du mal beim Gerätemanager nachgeschaut,
ob es der USB Hostcontroller ist?

Gruß Eric

Salmei, Dalmei, Adomei
http://www.hellenot.org/
Lichd aus!(Der Schuh des Manitu)

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 2 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Nächste Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2015 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 1 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?