Statistik
Besucher jetzt online : 189
Benutzer registriert : 20451
Gesamtanzahl Postings : 1010277
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie – die Technik (Geräte und Zubehör)
 Technikforum mobile Optiken (Ferngläser, Spektive)
 Hilfe Leica Ultravid 8x42 zeigt üble Trübung
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Vorherige Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 2

sodele
Neues Mitglied

Deutschland
5 Beiträge

Erstellt  am: 08.09.2017 :  10:26:38 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo vertigo,

dass bei einigen der "Schraubern" mit sehr langen Reparaturzeiten zu rechnen ist stimmt. Habe vor 1 Jahr, nach vorheriger telefonischer Abstimmung mit Herrn Anacker von OPTIXXX, einen "Gigant 14x100 von Wachter nach Arnstadt, gesandt. Trotz mehrmaliger mail-Anfragen und telefonisch (hat dann aber nie jemand abgenommen) nichts mehr gehört. Das Schlimme daran, das Glas gehört mir nicht, ich steh´ im Wort der Astro-Gruppe unseres hiesigen Gymnasiums. Weiss jemand was bei OPTIXXX los ist?

Grüße, Horst

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Wega
Senior im Astrotreff


198 Beiträge

Erstellt  am: 12.10.2017 :  12:20:05 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Inzwischen hat mir Leica einen UPS Aufkleber nach Portugal geschickt. ICS Spacetec hatte auch noch einen Kaufbeleg für mich und das nach 11 Jahren, toll und Danke! Das Fernglas geht also demnächst auf die Reise. Ich werde weiter berichten.

VG
Michael

C8 Powerstar
16" f 4,5 ES Giterrohrdobson Newton
8x42 Ultravid

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Wega
Senior im Astrotreff


198 Beiträge

Erstellt  am: 30.10.2017 :  13:37:11 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Inzwischen hab ich das Fernglas verschickt. Ich hatte ja einen kostenlosen UPS Adressaufkleber erhalten. Habe das Fernglas gut verpackt und zum genannten UPS Shop gebracht. Es stellte sich heraus, dass dieser eine kleine und etwas versiffte Dönerbude war. Dort war nur der Koch anwesend und der hatte keine Ahnung. "Ich nur Koch. Nix weiß mit Paket. Musst Du warten auf Chef. Kommt in 5 Minut"
Naja, nach 10 Min kam er dann tatsächlich, hat das Paket entgegen genommen, und nur mit so in einer Art Handy gescannt, das auf einem Bistrotisch lag. Keine Theke, kein Schreibtisch, nix. Mein Paket wurde in eine Ecke gelegt zu irgendwelchen Lebensmittelvorräten. Als ich aus dem Laden rausging, hatte ich keinerlei Quittung in der Hand. Ein wenig mulmig war mir da schon zu mute...

Aber siehe da: Das Fernglas ist inzwischen in Portugal angekommen und die Diagnose hat ergeben:
Notwendige Arbeiten 1,200 H
Fehlerbeschreibung
Fokussierglied / -fassung unsauber
Gesamtabstimmung
Endreinigung / Kontrolle

Hoffen wir mal, dass es das war und ich das Glas bald wieder mein eigen nennen darf.

VG
Michael

C8 Powerstar
16" f 4,5 ES Giterrohrdobson Newton
8x42 Ultravid

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

JSchmoll
Altmeister im Astrotreff

United Kingdom
3110 Beiträge

Erstellt  am: 30.10.2017 :  16:34:13 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Nette Geschichte mit dem Dropoff-Point. Gibts hier in England auch. Als ich meinen Zeiss 150/2250er Cassegrain nach Deutschland schickte, musste ich ihm beim Dorf-Lebensmittelladen abgeben. Sehr praktisch, da ich kein Auto habe und der Laden nur 300m weit weg war, aber auch irgendwie komisch so ohne Quittung.

Na dann mal alles Gute fuer Dein Fernglas!


Best wishes,

Juergen

Wenn Du als Sterngucker keine Freunde hast, besorge Dir eine Drehbank und die Dinge aendern sich.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Planetenglotzer
Neues Mitglied


7 Beiträge

Erstellt  am: 30.10.2017 :  17:10:14 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hast Du Dein Glas mittlerweile vom Leica Service zurück ? Und ist nun alles in Ordnung ?

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 2 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2015 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.69 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?