Statistik
Besucher jetzt online : 153
Benutzer registriert : 20451
Gesamtanzahl Postings : 1010217
Die Bresser Astronews ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Kontakte und Treffen
 7. WHAT vom 15.-17.Sept.
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Vorherige Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 3

andre13
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
25 Beiträge

Erstellt  am: 20.09.2017 :  20:56:23 Uhr  Profil anzeigen  Besuche andre13's Homepage  Antwort mit Zitat
Ja das stimmt , den Wert von 21,38 war am Dienstag bei mir angezeigt worden. Am Freitag und Samstag nur knapp an 21,2 . Aber gut zu wissen was bei anderen angezeigt wird .


der Samstag bevor es nass wurde


der Freitag , so wie es sein muss



vg
André

www.as-astro.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

andre13
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
25 Beiträge

Erstellt  am: 21.09.2017 :  15:34:26 Uhr  Profil anzeigen  Besuche andre13's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo ,

soo, nun hat die Zeit es gebracht , die Bilder sind Web fertig.

Ich war ja schon am Montag in Gülpe , sodass ich ich eine gute Nacht bekam mit unter freiem Sternenhimmel . Am Sonntag zu Montag war esebenfalls klar , da war ich an einer anderen Stelle . Auf dem Sportplatz war schon der erste angreist . Dienstag war Top Himmel mit 21,3 SQM-L . Mittwoch wurde es sehr windig und störte die Beobachtung am Himmel ein wenig . Der Donnerstag bescherte endlich Wolken , ausschlafen war angesagt, endlich. Die nächsten reisten an .
Freitag war zum WHAT der erste Top-Himmel seid Jahren , windstill und klare Sicht . Da kamen so einige auf ihre Kosten . Bei Stafen am 24 Zöller standen sie an . Gut das er da war . Da schaut man gerne durch.
Samstag bescherte uns Petrus nach der Dämmerung Regen . Ab 23 Uhr wurde es freundlicher und wir konnten im Nebel weiter beobachten. Stefan hielt durch und bescherte uns ein gutes Ende , nach dem Ihm fast die Objekte aus gingen.

nun zu einigen Bildern .

Gülper Sportplatz


mein Foto-Setup am Montag und Dienstag


die gewonnenen Fotos dazu


Cirus - Knochen


Osnabrücker Setup





Skywatcher GTi


Bresser Optik


Dr. Hänel zur Sofi




....Lichtverschmutzung....





bischen Airglow


175er TMB , schön getrennt den Doppel-Doppelstern (4Fach)in der Leier








Eröffnungsrede durch Herr Assmann und Hr. Hammer.


Skywatcher Esprit


25er iOptron


der Nebel Matsch am Samstag


Stefan hält durch


der Sonntag danach zu Montag


Am Mittwoch entstanderne Fotos





bischen Sonne , aber nichts los gewesen drauf








mehr Fotos auf der HP


vg
André

www.as-astro.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Astromiesel
Meister im Astrotreff

Deutschland
485 Beiträge

Erstellt  am: 30.09.2017 :  10:41:45 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Astromiesel's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo,

es sind jetzt zwar schon ein paar Tage vergangen, aber ich möchte nun doch noch ein paar Eindrücke und Aufnahmen vom WHAT 2017 zeigen.

Zuerst ein paar Eindrücke beim Spaziergang über den Platz:

















Nur wenige 100m vom Treffen entfernt steckt man schon mitten im Naturschutzgebiet:





Bei der Durchsicht meiner Aufnahmen für die Timelapse waren viele interessante Einzelbilder zu sehen. Hier eine kleine Auswahl.
Mond mit Halo:




Innerhalb von 2:30 Minuten sind auf dieser Aufnahme gleich zwei Flares zu sehen. Einer links und der zweite oben rechts am Rand:




Etwas später konnte ich zwei parallel fliegende Iridium mit Doppelflare ablichten.
Die Unterbrechung im Flare entspricht 5sec.




Und am Freitag Abend war der Nordhimmel vom Airglow erleuchtet:





In kürze werde ich noch die Timelapse nachreichen.

Viele Grüße
Ralf

155/2040 Yolo auf Selbstbau-Monti
14/20"-Yolo in der Testphase
www.astroattack.eu
52°59' Nord / +10°06' Ost

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Astromiesel
Meister im Astrotreff

Deutschland
485 Beiträge

Erstellt  am: 30.09.2017 :  21:01:33 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Astromiesel's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo nochmal,

die Timelapse sind nun fertig.
Vier Stück sind es geworden.
Die Auflösung beträgt 1280 x 720, die Dateigröße liegt um die 160MB.

Die Nacht von Montag auf Dienstag:
http://www.astroattack.eu/berichte/teleskoptreffen/what2017/timelapse/WHAT_2017_Film1.mpg

Die Nacht von Dienstag auf Mittwoch:
http://www.astroattack.eu/berichte/teleskoptreffen/what2017/timelapse/WHAT_2017_Film2.mpg

Die Nacht von Mittwoch auf Donnerstag:
http://www.astroattack.eu/berichte/teleskoptreffen/what2017/timelapse/WHAT_2017_Film3.mpg

Die Nacht von Freitag auf Samstag:
http://www.astroattack.eu/berichte/teleskoptreffen/what2017/timelapse/WHAT_2017_Film4.mpg



Viel Spaß beim anschauen.

Gruß
Ralf

155/2040 Yolo auf Selbstbau-Monti
14/20"-Yolo in der Testphase
www.astroattack.eu
52°59' Nord / +10°06' Ost

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

astrion
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
91 Beiträge

Erstellt  am: 14.10.2017 :  16:19:22 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Ralf

habe mir heute deine fertigen Timelapse angesehen.
Sind sehr gut geworden. Gratuliere.
Auch der Wolkenzug zwischenzeitlich kommt gut.
Die Aufnahmen mit dem aufgehenden Mond sind besser,
als ich es mit gedacht habe.(wegen Überstrahlung)
Eine schöne Idee hast Du da umgesetzt.
Wer den Standort kennt kann sich gut hinein versetzen.

Gruß + CS Dieter

SC C8; Refr. Meade ED 127/952mm, Celestron ED 80/600mm , Skyw. 120/600mm, FH 110/750mm, AP 80/1200mm

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Astromiesel
Meister im Astrotreff

Deutschland
485 Beiträge

Erstellt  am: 17.10.2017 :  08:42:08 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Astromiesel's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Dieter,

vielen Dank.

Die Idee dahinter war eigentlich nur Kamera hin stellen und laufen lassen. Und sich dabei in Ruhe den astronomischen Objekten visuell hingeben.
Anschließend sehen was draus geworden ist.

Und hat auch ganz gut geklappt.
Die Arbeit kam dann ja erst hinterher mit den tausenden von Bildern.

Viele Grüße
Ralf

155/2040 Yolo auf Selbstbau-Monti
14/20"-Yolo in der Testphase
www.astroattack.eu
52°59' Nord / +10°06' Ost

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

physikus4
Neues Mitglied im Astrotreff

Deutschland
11 Beiträge

Erstellt  am: 29.11.2017 :  14:31:33 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Liebe Astros,

sehr schön, was ihr hier in den letzten zweieinhalb Monaten alles über das WHAT zusammengetragen habt.

Ralf, deine Timelapse-Filme sind wirklich ansprechend.

Andre, auf einem deiner Bilder sieht es so aus, als wenn ich rauche, bin aber Nichtraucher! Deine Deep-Sky- und Himmelsaufnahmen sind wirklich gelungen.

Für unseren Osnabrücker Verein (NVO) habe ich nochmal einen Bericht über das 7. WHAT geschrieben, der das ganze Geschehen aus meiner persönlichen Sicht schildert. Er ist auch gewissermaßen eine Fortsetzung des Berichts zum 6. WHAT.
Ihr findet ihn hier:
http://www.astro-os.de/148-0-WesthavellaenderAstroTreff-Guelpe-2017.html

Bis zum nächsten Jahr!
Gruß
Burkhard

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

andre13
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
25 Beiträge

Erstellt  am: 30.11.2017 :  22:13:47 Uhr  Profil anzeigen  Besuche andre13's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Burkhard,

naja , ich denke du denkst nach oder verfolgst angespannt deine Aufnahmeserie . Ich hoffe doch du kommst 2018 auch zum WHAT . Ich werde mich wohl etwas länger zu euch gesellen müssen . Das war zu wenig das letzte mal . Können wir uns mal über deine Verkabelung usw. unterhalten , das interessiert mich noch doll .
Es ist schön auf den Bildern zu sehen das der Rasen grün ist . 2016 war er vertrocknet , ein heißes Jahr , eben 2017 sehr verregnet .

Schöner Bericht von dir . Bis bald .

vg
André

www.as-astro.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 3 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2015 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 1.22 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?