Statistik
Besucher jetzt online : 109
Benutzer registriert : 20404
Gesamtanzahl Postings : 1007109
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Bilderforum interstellare Objekte (Deepsky)
 Timelapse einer Herbstnacht im Val Müstair
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Xsplendor
Meister im Astrotreff

Schweiz
624 Beiträge

Erstellt am: 16.07.2017 :  22:16:55 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Xsplendor's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Kollegen,

Heute habe ich mal das Timelapse Filmchen aus dem letzten Astrourlaub im Schweizerischen Nationalpark Val Müstair erstellt.

(Dauer ca. über die ganze Nacht wie ich es in Erinnerung habe, 1700 Einzelframes)

Falls es sich jemand gern anschauen möchte hier wäre der Link:

https://www.youtube.com/watch?v=C04qBcnJjhs

PS: Wahnsinn wie der Sternhaufen M44 beim Krebs heraussticht


Ich wünsche noch einen erholsamen schönen Sonntagabend

Interessierten Astrofotografie-Einsteigern möchte ich einen Blick in mein Tutorial empfehlen:
http://www.xsplendor.ch/astrofotografie-tutorial.php?Page=Hauptseite

http://www.xsplendor.ch/


Grüsse und allzeit clear sky, Simon

Bearbeitet von: Xsplendor am: 16.07.2017 22:20:59 Uhr

_Frank_
Senior im Astrotreff


244 Beiträge

Erstellt  am: 16.07.2017 :  22:46:36 Uhr  Profil anzeigen  Besuche _Frank_'s Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Simon,

schönes Ergebnis! Hattest du dafür deine SA im Einsatz? Brennweite, Kamera? Hast du die Einzelbilder nur als JPG aufgenommen? Und mit welcher Software hast du die Bilder zum Video zusammengesetzt? Fragen über Fragen... Ich brauche mehr Informationen Danke dir schonmal!



Viele Grüße
Frank

http://sternwarte-wasserberg.de

http://www.astrobin.com/users/_Frank_/

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

MarkusBr
Meister im Astrotreff

Deutschland
374 Beiträge

Erstellt  am: 16.07.2017 :  23:30:54 Uhr  Profil anzeigen  Besuche MarkusBr's Homepage  Antwort mit Zitat
Hi Simon,

schöne Zeitrafferaufnahme! Sowas hab ich noch nicht ausprobiert.

Ich finde, die Plejaden stechen heraus :)

Ebenfalls nen schönen Abend
Markus

Meine Aufnahmen:
http://www.astrobin.com/users/MarkusB/

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Xsplendor
Meister im Astrotreff

Schweiz
624 Beiträge

Erstellt  am: 17.07.2017 :  21:48:30 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Xsplendor's Homepage  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: _Frank_

Hallo Simon,

schönes Ergebnis! Hattest du dafür deine SA im Einsatz?
Nein nur ein normales unbewegtes Stativ.

Brennweite, Kamera?
EOS 6D - 16mm Objektiv entweder (==>) f2.8 oder f4

Hast du die Einzelbilder nur als JPG aufgenommen?
Ja leider dachte damals für Zeitraffer wäre es ok, deswegen weiss ich die Blendenstufe auch nicht mehr genau.

Und mit welcher Software hast du die Bilder zum Video zusammengesetzt?
Ich habe mittlerweile ein paar Arten ausprobiert in den letzten Jahren für Timelapse Movies und bin nun beim absoluten Master-Tool LRTimelapse angelangt es gibt vermutlich kein besseres vorallem auch für Tag-Nach-Tag Übergänge.
https://lrtimelapse.com/

LRTimelapse benötigt zudem eine Lightroom Version für die ganze Bildbearbeitung.
Das Video erstellt (Post-Processing) habe ich dann mit Premiere Elements.


Fragen über Fragen... Ich brauche mehr Informationen Danke dir schonmal!




Hallo Frank und Markus danke für euer nettes Feedback freut mich wen es euch gefällt


Ich versuche deine Frage so gut möglich zu beantworten wie ich das noch im Kopf habe. Ich habe die Antworten direkt oben im Zitat implementiert.


Interessierten Astrofotografie-Einsteigern möchte ich einen Blick in mein Tutorial empfehlen:
http://www.xsplendor.ch/astrofotografie-tutorial.php?Page=Hauptseite

http://www.xsplendor.ch/


Grüsse und allzeit clear sky, Simon

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

astrosmudo
Senior im Astrotreff

Deutschland
226 Beiträge

Erstellt  am: 18.07.2017 :  17:29:59 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Grüß dich Simon
Deine Animation gefällt mir sehr gut, kommt klasse rüber.
Ich kann mir vorstellen das so etwas einmal zu machen bestimmt nicht einfach ist, von der Bildgewinnung her
und dann von der darauf folgenden Bildbearbeitung.
Ach ja, und auf die Location in den Bergen bin ich natürlich neidisch.

Viele Grüße Udo

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

_Frank_
Senior im Astrotreff


244 Beiträge

Erstellt  am: 18.07.2017 :  19:08:34 Uhr  Profil anzeigen  Besuche _Frank_'s Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Simon,

Danke für deine ausführliche Antwort! Schade, dass man auch noch Lightroom zusätzlich benötigt... Stelle mir da eher eine Software vor, vor allem wenn es kommerzielle ist.



Viele Grüße
Frank

http://sternwarte-wasserberg.de

http://www.astrobin.com/users/_Frank_/

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Xsplendor
Meister im Astrotreff

Schweiz
624 Beiträge

Erstellt  am: 18.07.2017 :  22:08:14 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Xsplendor's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Udo danke für dein Feedback :-)

Ja was ist schon "einfach" in der Welt der Astronomie / Astrofotografie Aber mit Übung und durchhaltewillen bekommt man denk ich fast alles hin :-)
Ja die Location war Klasse hab ich leider auch nicht vor der Haustüre, war da im Urlaub im https://www.alpineastrovillage.net/.



(==>)Frank Kann dich verstehen ist halt wieder Geld was investiert werden muss :-/ aber Lightroom kann ich dir wirklich empfehlen ich habe mir vor einer weile das erste mal diese Software gekauft und muss sagen sie ist echt super! Besonders (Oder Hauptsächlich) für Tageslicht Aufnahmen ist es sehr Krass was man da aus den Bildern herauskitzeln kann, die Verwendung mit LRTimelapse ist sozusagen noch ein Bonus dazu.
Besonders gibt es aktuell noch eine Standalone Version Lightroom 6 im Handel welche man 1x kauft und dann für ewig verwenden darf. Keine Ahnung ob die nochmals eine Version so herausbringen oder ob dann diese Miet-Scheisse das nächste mal nur noch erhältlich ist.

Interessierten Astrofotografie-Einsteigern möchte ich einen Blick in mein Tutorial empfehlen:
http://www.xsplendor.ch/astrofotografie-tutorial.php?Page=Hauptseite

http://www.xsplendor.ch/


Grüsse und allzeit clear sky, Simon

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2015 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.88 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?