Statistik
Besucher jetzt online : 171
Benutzer registriert : 20404
Gesamtanzahl Postings : 1007105
Besuchen Sie den Teleskop - Service …
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie – die Technik (Geräte und Zubehör)
 Technikforum Montierungen
 Vixen GP-DX länger stehen lassen
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Alex27
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
27 Beiträge

Erstellt am: 16.07.2017 :  21:17:06 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen,

Ich wollte fragen,welche Auswirkungen es auf die Montierung geben würde,wenn ich sie ein Jahr stehen lassen würde.

Zum Hintergrund:
Ich würde m.E. die Montierung zu einem guten Preis bekommen, aber das Teleskop kann ich erst in einem Jahr Kaufen.

Gruß
Alexander

Bearbeitet von: am:

mintaka
Forenmeister im Astrotreff

Deutschland
13836 Beiträge

Erstellt  am: 16.07.2017 :  21:32:42 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Alex,

das Fett kann je nach Qualität im Laufe der Zeit verharzen. Aber ansonsten sehe ich auch bei weit mehr als einem Jahr Standzeit kein Problem. Meine EQ-5 von 2003 funzt immer noch mit dem Originalfett.
Die Gegengewichte sollten natürlich abgenommen werden und als Staubschutz kannst du noch eine Plastiktüte oder Baumwollbeutel drüberziehen. Und der Aufbewahrungsraum sollte trocken sein.

Gruss Heinz

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Specht
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1020 Beiträge

Erstellt  am: 27.07.2017 :  16:35:30 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Alexander,

wichtig ist vor allem, in welchem Zustand die (gebrauchte?) Montierung jetzt ist, wie sie gelagert wurde, ob evtl. etwas angerostet ist, auch der Zustand der Motoren. Ich hatte meine Vixen SuperPolaris ganze 29 Jahre (1985-2014). Bei gutem Zustand sehe ich da wie Heinz kein Problem.

Salü, Volker.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2015 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.59 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?