Statistik
Besucher jetzt online : 80
Benutzer registriert : 20177
Gesamtanzahl Postings : 993603
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Beobachterforum Luft- und Raumfahrttechnik
 Pech gehabt! (ISS vor Mond)
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor  Thema Nächstes Thema  

AS-Fan
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2678 Beiträge

Erstellt am: 15.07.2017 :  07:41:55 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Bin grad zelten in Lohmen und heute nacht (3.00Uhr?) mußte ich mal wohin und genoß die romantische Stille mit dem abnehmenden Mond, als sich von Westenher ein heller Satellit zeigte. Ach toll, die ISS...und schnurstracks in Richtung Mond flog. Fieber kam auf...die wird doch nicht genau vorm Mond langsausen? Hatte ich noch nie gesehen!
Aber, das Fernrohr nicht aufgebaut, Fernglas nicht dabei, weil zur Reparatur, nix...keinerlei Optik verfügbar! ! !
Das ist Pech! Aber ich habs mal gesehen, wenn auch nur mit bloßem Auge.
Na ja...das Leben geht weiter.


Betreff "Pech gehabt!" erweitert und ins richtige Forum verschoben. Stathis

Bearbeitet von: Stathis am: 15.07.2017 10:55:03 Uhr

Avier50
Meister im Astrotreff


834 Beiträge

Erstellt  am: 15.07.2017 :  10:42:12 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Armin,
mein Mitgefühl!
So was ist mir vor Jahren mal passiert mit phantastischen von unten beim Sonnenuntergang angeleuchteten Mammatus Wolken. Das sieht man einmal im Leben und natürlich keine Kamera dabei!
Aber auch ich lebe noch.
Wann ist denn das Teleskoptreffen in Lohmen?
Viele Gruesse
Andreas

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

AS-Fan
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2678 Beiträge

Erstellt  am: 15.07.2017 :  11:40:14 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Andreas,
ja sowas ist ärgerlich. Unser MTT ist vom31.08-3.09.

Viele Grüße Armin

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Hico
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1947 Beiträge

Erstellt  am: 16.07.2017 :  13:57:43 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Hico's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Armin,

Zitat:
Original erstellt von: AS-Fan

Ach toll, die ISS...und schnurstracks in Richtung Mond flog. Fieber kam auf...die wird doch nicht genau vorm Mond langsausen? Hatte ich noch nie gesehen!


damit Dir das nicht wieder passiert, empfehle ich die Nutzung von Calsky.com ... Da kannst Du dich über gewisse Ereignisse im voraus per Mail "warnen" lassen. Funzt super. Musst aber natürlich für einen ISS-Transit Deine genauen Koordinaten eingeben, da der Korridor, innerhalb dem man so ein Ereignis beobachten kann, nur ein paar Kilometer breit ist.

Habe so schon ein paar ISS-Mond und -Sonnentransits gezielt und entsprechend vorbereitet beobachtet und gefilmt. --> Meine Satellitengallerie

Gruß und klaren Himmel
Heiko

www.heiko-schaut-ins-all.de

... aus des Weltalls Ferne, funken Radiosterne ... (Hütter,Schneider,Schult)

51°16`N 8°50`O

12" f/5 Meade Lightbridge Dobson, 6" f/5 Meade Newton auf LXD-75, 5" f/11,8 Skywatcher Maksutov, 4,5" f/7,9 Newton auf mot. azimutaler Montierung, 4" f/4 Celestron Explora Scope Kugeldobson, 76/700 Bresser "Tchibo-Dobson", 70/700 SkyZebra Refraktor, 60/900 Bresser (Tasco) Refraktor, Coronado PST auf EQ-2, diverse FG von 7x35 bis 20x80 Triplet, EOS1000Da, EOS750D, ASI120MC

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

AS-Fan
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2678 Beiträge

Erstellt  am: 16.07.2017 :  14:07:19 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Danke Heiko für den Tipp!
Ich hatte den Abend bis ca. Mitternacht gespechtelt und ging dann ins Zelt schlafen. Die ISS hatte ich gar nicht auf dem Schirm. Das war reiner Zufall.
Aber fürs nächste Mal weiß ich Bescheid.

Viele Grüße
Armin

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

rules40
Senior im Astrotreff

Deutschland
247 Beiträge

Erstellt  am: 17.07.2017 :  02:38:12 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Armin.
Es ist wie ein halb volles Glas. Freust du dich über diese Hälfte des Getränks, oder ärgerst du dich. dass die Hälfte schon weg ist? Ich finde, du solltest dich freuen, diesen Anblick überhaupt gehabt zu haben
Gruss und k.H., Alexander

TS 70/700, Vixen 70/900, TS Triple Apo 80/480, Skywatcher ED 80/600, Vixen 90/1000, Bresser 102/900, Skywatcher 120/600, Bresser Newton 130/650, TS 152/900, Celestron SC 9,25", TS Newton 304/1500, FG´s: TS 10x25, TS 8x42, Zoom 10-30x50 Chinakracher, Marine 10x50, 10x60 Chinablender, 60x90 Chinateil, 20x80 Chinaböller ;o)

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
   Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2015 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.44 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?