Statistik
Besucher jetzt online : 170
Benutzer registriert : 20081
Gesamtanzahl Postings : 988614
Die Bresser Astronews ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Bilderforum interstellare Objekte (Deepsky)
 M101 und M13 mit Fragen
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

DeepSkyWatcher
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
80 Beiträge

Erstellt am: 18.05.2017 :  19:01:01 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Zusammen,
wollte euch noch ein Bild aus dem letzten Wochenende im April zeigen.
Nachdem ich das Leo Triplett aufgenommen hatte und hier gezeigt habe
( http://www.astrotreff.de/topic.asp?TOPIC_ID=210454 )
ist mir aufgefallen das mein Newton dejustiert war, was man an den Sternen bzw Spikes sieht.
Also kurzerhand am Stern justiert und einige Testbilder gemacht.
Nun wollte ich euch fragen ob er richtig justiert ist?
Falls man es anhand des Bildes beurteilen kann.
Hoffe das Bild gefällt ein bischen trotz der kurzen Gesammtbelichtungszeit

Zu den Daten des Bildes
20x60Sek 10 Darks keine Flats
unguidet
ASI1600MCC Unity Gain bei -20°C



Grüße und CS
Keith


Skywatcher N 200/1000, Skywatcher AC 80/400, EQ6,NEQ-5, Omegon Proteus 120 MCI SW, Orion StarShoot G3 Farbkamera
ASI 1600 MCC

Bearbeitet von: DeepSkyWatcher am: 22.05.2017 19:23:04 Uhr

Q4ever
Meister im Astrotreff

Deutschland
591 Beiträge

Erstellt  am: 18.05.2017 :  23:47:13 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Q4ever's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Keith,
auf den ersten Blick sehen die Spikes schon arg ungleichmäßig aus.
Das kann bei der Bildgröße aber auch täuschen. Kannst du mal eine größere Version verlinken oder eine Ausschnittsvergrößerung einstellen?

Grüße, Markus

"Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt"

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Tibaul
Senior im Astrotreff

Deutschland
119 Beiträge

Erstellt  am: 19.05.2017 :  00:52:55 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Keith,

hast Du Deinen Tubus mit Velours ausgekleidet?

Es scheint mir so, dass Fächerstrahlen von den hellen Sternen in Richtung Bildmitte erzeugt werden.

Gruß
Timo

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

DeepSkyWatcher
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
80 Beiträge

Erstellt  am: 19.05.2017 :  21:13:32 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Markus und Timo
als erstes danke für die Rückmeldung

Timo den Tubus habe ich mit Velours ausgekleidet sogar den OAZ und die Schrauben auch alle noch mal geschwärzt bzw mit Velours bedeckt.

Markus ich stell mal zwei Bilder rein mit Sternausschnitt einmal aus dem Leo Triplett vor der justage und das zweite aus dem aktuellen nach der justage.

Bin über Hilfe echt dankbar.
vorher


nachher


Grüße und CS
Keith

Skywatcher N 200/1000, Skywatcher AC 80/400, EQ6,NEQ-5, Omegon Proteus 120 MCI SW, Orion StarShoot G3 Farbkamera
ASI 1600 MCC

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Tibaul
Senior im Astrotreff

Deutschland
119 Beiträge

Erstellt  am: 20.05.2017 :  00:11:05 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Keith,

irgendwas hast Du schon in die richtige Richtung gebracht. Mach doch mal einen Sternentest. Der gibt auch viel Aufschluss über mögliche Dejustage.
Kannst ja mal Bilder von Deinem Sternentest hier einstellen.

Gruß
Timo

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

DeepSkyWatcher
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
80 Beiträge

Erstellt  am: 20.05.2017 :  00:33:25 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Timo

bin grad wider rein vom Fotografieren und war wider leicht verstellt habe dann am Stern justiert.
Sternentest schön und gut aber wie Bilder machen?
Kamera ran eventuell die Guidingcam unscharf stellen und dann belichten oder wie kann ich mir das vorstellen.

Grüße und CS
Keith

Skywatcher N 200/1000, Skywatcher AC 80/400, EQ6,NEQ-5, Omegon Proteus 120 MCI SW, Orion StarShoot G3 Farbkamera
ASI 1600 MCC

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Tibaul
Senior im Astrotreff

Deutschland
119 Beiträge

Erstellt  am: 20.05.2017 :  01:11:57 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ganz genau.

Intrafokal, Fokal und Extrafokal.

Guiding brauchst Du nicht, nimm Dir einfach einen hellen Referenzstern. Den schön in die Mitte und dann kurze Belichtungen machen, dass man genug Helligkeit hat. Ein paar Sekunden genügen vollkommen.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

DeepSkyWatcher
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
80 Beiträge

Erstellt  am: 20.05.2017 :  14:38:23 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Timo
das werde ich mal machen wenn es wider klar ist und ich nicht arbeiten muss.
Würdest du dann eine Barlow verwenden oder nur mit Kamera aufnehmen.

Grüße und CS
Keith

Skywatcher N 200/1000, Skywatcher AC 80/400, EQ6,NEQ-5, Omegon Proteus 120 MCI SW, Orion StarShoot G3 Farbkamera
ASI 1600 MCC

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Tibaul
Senior im Astrotreff

Deutschland
119 Beiträge

Erstellt  am: 20.05.2017 :  14:42:43 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi, ich habe bislang keine Barlow dafür verwendet.
Kommt auf einen Fokusweg drauf an...
...aber das siehst Du ja gleich.

Gruß
Timo

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

DeepSkyWatcher
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
80 Beiträge

Erstellt  am: 22.05.2017 :  19:35:57 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Zusammen
wollte nicht extra ein neues Theme eröffnen daher stelle ich mein M13 von Freitag Abend kurz bevor der Sturm kam hier rein.

Hier find ich ist die Justage relativ gut aber es scheint wie Timo schon weiter oben geschrieben hat das irgendwelche Fächerstrahlen (Reflexe) vorhanden sind bloß von woher könnten sie kommen.

Daten des Bildes: 30x120Sek 10 Darks diesmal mit Autoguiding Fitswork und PS



Über Andworten und Verbesserungsvorschläge würde ich mich freuen.

Grüße und CS
Keith




Skywatcher N 200/1000, Skywatcher AC 80/400, EQ6,NEQ-5, Omegon Proteus 120 MCI SW, Orion StarShoot G3 Farbkamera
ASI 1600 MCC

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

_Frank_
Mitglied im Astrotreff


69 Beiträge

Erstellt  am: 22.05.2017 :  21:21:54 Uhr  Profil anzeigen  Besuche _Frank_'s Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Keith,

Wie du schon sagtest, wird irgendwo noch ein Reflex herkommen. Wenn der Tubus und OAZ mit Velour ausgekleidet ist, könntest du noch versuchen den Fangspiegelrand zu schwärzen.



Viele Grüße
Frank

http://sternwarte-wasserberg.de

http://www.astrobin.com/users/_Frank_/

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

DeepSkyWatcher
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
80 Beiträge

Erstellt  am: 22.05.2017 :  21:38:38 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Frank,
darauf bin ich noch nicht gekommen danke würde das mit Velour gehen oder lieber Farbe (matt) nehmen.

Grüße und CS
Keith

Skywatcher N 200/1000, Skywatcher AC 80/400, EQ6,NEQ-5, Omegon Proteus 120 MCI SW, Orion StarShoot G3 Farbkamera
ASI 1600 MCC

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

_Frank_
Mitglied im Astrotreff


69 Beiträge

Erstellt  am: 22.05.2017 :  22:21:05 Uhr  Profil anzeigen  Besuche _Frank_'s Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Keith,

einfach schwarz anmalen. Bekleben würde ich den nicht.



Viele Grüße
Frank

http://sternwarte-wasserberg.de

http://www.astrobin.com/users/_Frank_/

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

DeepSkyWatcher
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
80 Beiträge

Erstellt  am: 23.05.2017 :  20:15:46 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Zusammen,
habe gestern Nacht den Sterntest gemacht Intrafokal, Fokal und Extrafokal
Sieht aus als ob der FS zu nah am HS ist oder wie kann man das interpretieren.








Das Seeing war nicht berauschend hoffe man kann aus den Bildern irgendwelche Schlüsse ziehen.

Grüße und CS
Keith

Skywatcher N 200/1000, Skywatcher AC 80/400, EQ6,NEQ-5, Omegon Proteus 120 MCI SW, Orion StarShoot G3 Farbkamera
ASI 1600 MCC

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2015 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.56 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?