Statistik
Besucher jetzt online : 86
Benutzer registriert : 20412
Gesamtanzahl Postings : 1007511
Besuchen Sie den Teleskop - Service …
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Kontakte und Treffen
 DSLR-Webcam-Bildverarbeitungsworkshop 18.5.
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Astrohardy
Forenmeister im Astrotreff

Deutschland
7377 Beiträge

Erstellt am: 15.05.2017 :  15:31:34 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Astrohardy's Homepage  Antwort mit Zitat
Hi allerseits,

Am Do. 18.5.2017, 19:30 Uhr gibts mal wieder unseren DSLR-Webcam-CCD-Video-Astrofotografie-Workshop in der Festen Burg in Hamburg Neu-Allermöhe.




Bei diesem GvA-Workshop könnt Ihr lernen, wie man Mond, Planeten, Sonne und Deep-Sky-Objekte mit Videokameras, Webcams und Digitalkameras (DSLRs) aufnehmen kann. Es steht die Weiterverarbeitung mit Programmen wie Registax, Deep-Sky-Stacker, Fitswork im Mittelpunkt. Wir sind kein Haufen "alter Hasen", sondern lernen ständig hinzu. Wie üblich: Jeder ist herzlich willkommen, und man kann bei uns jederzeit "einsteigen" oder "hereinschnuppern", ob er bei uns Mitglied ist oder (noch) nicht. Wichtig: Wer Material (unbearbeitete Rohbilder hat), bringe sie einfach mit!


Also: Bringt Eure Rohdaten (RAWs, AVIS und gute Laune) mit - die sind dann unser Thema.


Man sieht sich Donnerstag in Allermöhe. Der Treffpunkt ist nur 5 Minuten von der S-Bahnstation und von der Autobahnausfahrt entfernt.


Hartwig Lüthen

Bearbeitet von: am:

Astrohardy
Forenmeister im Astrotreff

Deutschland
7377 Beiträge

Erstellt  am: 16.05.2017 :  14:21:26 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Astrohardy's Homepage  Antwort mit Zitat
übermorgen
Hartwig

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

suntilliana
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
62 Beiträge

Erstellt  am: 16.05.2017 :  16:38:38 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Hartwig,

bin dabei:
Wenns passt, können wir Folgendes durchspielen:
1) Geht mein Jupi noch besser? :-)
2) Wie vermeide ich Doppelkrater bei meinen Mondbildern?
3) Wann ist ein Mondbild überschärft? Da fehlt mir logischerweise noch das Feeling....

Hab auf mein Laptop alle notwendigen Progs installiert, außer PS. Das mache ich denn mal jetzt....

Freue mich! :-)

Passt zwar eher zum Anfänger-Workshop, aber (falls das Wetter passt):
Können wir mal bitte durchspielen, wie man die Monti per Polsucher einnordet und wie man mal ein Alignment macht...?

Bitte so, dass ich noch mitschreiben kann.... :-)

Zur Not bringe ich meine HEQ5 mit....

Dann noch: Bitte mal ganz genau langsam erklären, wie ich die Monti über sagen wir mal Stellarium steuern kann.
Ascom - okay - null datillierte Ahnung.... :-)

Dann: Nachführung optimieren! :-)

I promise: Ich schreibe es mal detailliert auf und teste meine Aufzeichnungen auch. Dann auf GvA-Hp oder was weiß ich...

Freue mich noch immer!

LG
Mario

PST-Modifikation (102/1000)
Celestron C8
ASI 120 MM-S
Canon EOS 600D
HEQ5 Synscan Pro

Bearbeitet von: suntilliana am: 16.05.2017 16:40:42 Uhr
Zum Anfang der Seite

Astrohardy
Forenmeister im Astrotreff

Deutschland
7377 Beiträge

Erstellt  am: 16.05.2017 :  19:40:46 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Astrohardy's Homepage  Antwort mit Zitat
Das ist eindeutig das Format für den Videoworkshop. Und Du machst schon lange keine Anfängerfotos mehr ;-)

Cheers
Hartwig

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

suntilliana
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
62 Beiträge

Erstellt  am: 17.05.2017 :  01:17:02 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Zusammen,

an die neutralen Leser, die Hartwig nicht kennen (also an die Zwei):
Nach Hartwig ist ein Kleinplanet benannt - alles klar?!

Ich habe bei meinen Bildern nur den "Auslöser" gedrückt, die Vorarbeiten hat Hartwig gemacht!
Wenn ihr etwas lernen wollt - dann kommt nach HH zu den Workshops! :-)

Ich habe gerade das Staubkörnchen da vorne nach mir benannt, sonst kriege ich noch Minderwertigkeitskomplexe! :-)

Klar ist doch:
Wenn es solche Menschen wie Hartwig nicht geben würde, die so wahnsinnig viel Freizeit opfern,
um Anderen etwas Beizubringen, dann würde die praktische Amateurastronomie merklich schlechter darstehen!

Ich hoffe, dieses hier lesen noch einige andere Einsteiger (hey, das bin ich wirklich!).

Ein ausführliches Loblied kommt, wennn ich mein erstes "gutes" Deepsky-Foto posten darf. :-)

LG
Mario

PST-Modifikation (102/1000)
Celestron C8
ASI 120 MM-S
Canon EOS 600D
HEQ5 Synscan Pro

Bearbeitet von: suntilliana am: 17.05.2017 01:24:07 Uhr
Zum Anfang der Seite

dkracht
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
36 Beiträge

Erstellt  am: 26.05.2017 :  17:18:16 Uhr  Profil anzeigen  Besuche dkracht's Homepage  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: suntilliana

Hallo Hartwig,

Zur Not bringe ich meine HEQ5 mit....

Dann noch: Bitte mal ganz genau langsam erklären, wie ich die Monti über sagen wir mal Stellarium steuern kann.
Ascom - okay - null datillierte Ahnung.... :-)



Lieber Mario,
dazu habe ich ein kleines Video gemacht, das Schritt für Schritt zeigt, wie es mit Stellarium gemacht wird: https://youtu.be/3X5PvpiU_AY

...und mit Cartes du Ciel: https://youtu.be/WKIiX6AWkRM
Beste Grüsse
Dietrich

Skywatcher HEQ5 Pro, Canon EOS 600D APS-C, Zeiss Jena Sonnar f/4 f=300mm, Takumar 135mm, Olympus 50mm, Sigma 24mm

Bearbeitet von: dkracht am: 30.05.2017 19:31:38 Uhr
Zum Anfang der Seite

suntilliana
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
62 Beiträge

Erstellt  am: 30.05.2017 :  20:06:53 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Dietrich,

WOW! Fantastisch!
Verzeih mir die Ausdrucksweise, aber: Endlich mal jemand, der weiß, wie man ein brauchbares Lernvideo erstellt.

Vielen vielen Dank! Damit hast du sicher vielen einen Bärendienst erwiesen!

Ich werde mich noch mit meiner Monti ausgiebig beschäftigen, dann mich um das Alignment kümmern und darauf sofort dein Video nutzen!

Ich gib dir gern Rückmeldung, wie es gelaufen ist - im astrotreff oder in der Feste!

Herzliche Grüße
Mario

PST-Modifikation (102/1000)
Celestron C8
ASI 120 MM-S
Canon EOS 600D
HEQ5 Synscan Pro

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2015 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.61 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?