Statistik
Besucher jetzt online : 147
Benutzer registriert : 20233
Gesamtanzahl Postings : 996690
S T A T T (Sankt Andreasberger Teleskop-Treffen)
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astro-Markt
 Gewerbliche Anzeigen
 Langes Rohr gefällig?
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Fernrohrland
Anbieter im Astrotreff


652 Beiträge

Erstellt am: 20.04.2017 :  14:43:45 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Fernrohrland's Homepage



Langes Rohr gefällig? "Bresser Messier AR90L/1200"



Liebe Sternbeobachter,

die einfachen FH-Achromaten mit ihren klassischen Brennweiten sind heutzutage rar geworden. Refraktoren sind robuste, solide Beobachtungsinstrumente, die weniger Pflege und Justieraufwand benötigen als Spiegelteleskope oder katadioptrische Systeme.

Es gibt einige Amateure, welche sich auf die Beobachtung von Mond, Sonne ,Planeten und Doppelsternen spezialisiert haben und die eher einem Refraktor den Vorzug bei Ihren Kaufüberlegungen geben möchten.
Das Problem ist nur, daß die meisten angebotenen Achromaten viel zu kurzbrennweitig sind und der kontrastmindernde Restfarbfehler noch zu ausgeprägt für diesen Zweck ist.
Daher kommen diese dann wieder eher nicht in Frage. Das Geld für einen Apochromaten hat auch nicht jeder.

Ein FH-Achromat wie der Bresser Messier AR 90L/1200 ( f/13.33) oder der Bresser Messier AR- 102L/1350 mit ihrem nur noch minimal ausgeprägten Restfarbfehler bieten die besten Voraussetzungen, um den Wünschen dieser Beobachter entgegenzukommen. Die knackscharfe Abbildung und der hohe Kontrast sorgt für brillante und detailgetreue Abbildungsleistung und das alles zu einem äußerst günstigen Anschaffungspreis.


Lieferumfang AR90L/1200
--------------------------------
Optischer Tubus, Zubehör, Tauschutzkappe, Staubschutzdeckel.
Prismenschiene (44mm Universalschwalbenschwanz für EXOS/GP/EQ5/LXD75)

Preis nur: 159,-- €




Viele Gruesse
Das Fernrohrland-Team

http://www.fernrohrland.de
info(ät]fernrohrland.de

Bearbeitet von: am:
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2015 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.52 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?