Statistik
Besucher jetzt online : 117
Benutzer registriert : 20779
Gesamtanzahl Postings : 1028392
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Was habe ich beobachtet?
 Was ist das?
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Sharrax
Neues Mitglied

Österreich
2 Beiträge

Erstellt am: 25.02.2017 :  18:55:32 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Guten Abend allseits :)

Vor ein paar Tagen viel mir bei einer Zigarette am Balkon ein ziemlich heller Punkt am Himmel auf.
Meine erste amateurhafte Vermutung dass es sich um ein Flugzeug handeln würde stellt sich schnell als falsch heraus nachdem dieser Punkt eine gute Stunde später an einer leicht veränderten Position immer noch am Himmel zu sehen war.

Nachdem heute keine Wolke im Weg steht konnte ich diesen Punkt wieder sehen und es lässt mir keine Ruhe - ich will nun endlich wissen was das ist! :D

Habe daher heute die ein oder andere Handy App wie zb SkyMap heruntergeladen und getestet - werde leider auch daraus nicht wirklich schlau. Der einzig in der nähe angezeigte Stern lt. Apps wäre "Menkar" welcher aber wenn's nach Google geht ein roter Riese sein soll der auf anderen Amateur Fotos weitaus schwächer leuchtet als das Ding welches ich beobachte...

Für einen anderen "normalen" Stern wie man sie sehr oft zu sehen bekommt leuchtet mir dieser Punkt doch etwas zu stark.

Kann leider nur zwei ziemlich miese Handy Fotos anbieten damit ihr euch ein Bild von dem Ding machen könnt:

http://imgur.com/a/xAf6j
http://imgur.com/utPbUeK

*EDIT*
http://imgur.com/a/Ucwt7
Noch ein Foto.. diesmal etwas besser!

Hat jemand eine Idee?




LG Sharrax

Bearbeitet von: Stathis am: 25.02.2017 19:06:57 Uhr

CorCaroli
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
3829 Beiträge

Erstellt  am: 25.02.2017 :  18:58:40 Uhr  Profil anzeigen  Besuche CorCaroli's Homepage  Antwort mit Zitat
Das was du aufgenommen hast, sollte die Venus sein.

Amateur- und Hobbyastronomie - corcaroli.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Mettling
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5246 Beiträge

Erstellt  am: 25.02.2017 :  19:00:08 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Sharrax,

Willkommen im Astrotreff.

Ich gehe man davon aus, dass die Bilder abends gemacht wurden. Das was Du da siehst ist unser Nachbarplanet, die Venus. Momentan ist sie sehr hell am Abendhimmel zu sehen, wird deshalb im Volksmund auch "Abendstern" genannt.

Bis dann:
Marcus

16" f/3,7 Dobson, 6" Reisedobs, C8, ED 80/560, Sunlux (Skylux/PST-Mod)
Vixen SP-DX und Porta, Star Adventurer
Zeige mir einen Dobson und ich zeige Dir eine Baustelle.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Sharrax
Neues Mitglied

Österreich
2 Beiträge

Erstellt  am: 25.02.2017 :  19:05:22 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Alles klar, danke für die rasche Antwort! :)

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Alter-Heide
Senior im Astrotreff


246 Beiträge

Erstellt  am: 25.02.2017 :  22:09:32 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo,

mit Teleskop kann man bei der Venus die Phasen beobachten. Gerade ist sie schön sichelförmig, sieht aus wie ein Mond in ganz klein.

Viel Spaß beim Beobachten!

Alf

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

AS-Fan
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2937 Beiträge

Erstellt  am: 25.02.2017 :  22:27:44 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Sharrax,
die Venus ist zur Zeit sogar erdnah und damit groß, so daß du sie bereits in einem 10x50 Fernglas, als Minihalbmöndchen sehen kannst. Das Fernglas sollte aber sehr ruhig gehalten werden(Arme aufgestützt). Außerdem macht es sich gut, sie schon in der Dämmerung zu beobachten oder sonst mit einem Neutralfilter, der ihre große Helligkeit mindert, da die Venus sehr hell ist und im Auge überstrahlt.

Gruß Armin

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Astrokuuh
Mitglied im Astrotreff


52 Beiträge

Erstellt  am: 27.12.2017 :  18:25:00 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hey,
müsste die Venus sein. Ich könnte mir auch den Mond vorstellen, jedoch schließe ich mich den Meinungen meiner Vorredner an.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2015 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 1.8 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?