Statistik
Besucher jetzt online : 152
Benutzer registriert : 19738
Gesamtanzahl Postings : 971834
Besuchen Sie den Teleskop - Service …
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astrotreff Intern
 Fragen zur Nutzung des Forums (Foren-FAQ)
 Anregung für Rubrik Radioastronomie + Amateurfunk
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor  Thema Nächstes Thema  

Skysprinter
Meister im Astrotreff


764 Beiträge

Erstellt am: 11.01.2017 :  10:34:59 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Skysprinter's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo,

möchte eine Rubrik Radioastronomie anregen.

Zwischen Astronomie, Radioastronomie, Amateurfunk und Raumfahrt bestehen enge Zusammenhänge.

Raumfahrt haben wir ja schon ;-)

... Rest fehlt noch.

Man muss nicht gleich für 7000 Euronen den Spider 230 kaufen, sondern kann z. B. mit einer Drahtantenne und einer überschaubaren Investition von 200-300 Jupiterbursts empfangen ...

Funkamateure helfen Einsteigern hier gerne weiter. Viele Funkamateure betreiben auch selber Astronomie.

Nächstes Jahr starten gleich zwei Amateurfunksatelliten zum Mond. Lizensierte Funkamateure können hier z. B. über Funkbefehle an die Bordkamera selber Nahaufnahmen vom Mond machen ...

Oder denken wir an das Projekt "Public Telescope" wo sich Astronomie, Raumfahrt und Amateurfunk zusammentun ...

Eine eigene Rubrik würde sich sicher lohnen bei all diesen spannenden Möglichkeiten ...

Sternklare Grüße!

Ulrich Emanuel

12" Dobson FlexTube manuell ("Klappergestell")
EQ 3 & AZ EQ-6
C8, ED 80 und SW 130 PDS Explorer ("Photonewton")
Astro-Fuhrpark: Dobson-Wagen und SW-Säule mit Lufträdern
Teammitglied von http://mission-to-the-moon.de // PTScientists.com
Mein Astroblog: www.numerabilis.de

„Astronomie treiben heißt, die Gedanken Gottes nachlesen.“ (Johannes Kepler)

Bearbeitet von: am:
   Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2015 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.42 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?