Statistik
Besucher jetzt online : 153
Benutzer registriert : 20772
Gesamtanzahl Postings : 1027950
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Technik (Bilderfassung)
 Technikforum WEBCAM & VIDEO
 EAA Bildergalerie
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Vorherige Seite
Autor  Thema Nächstes Thema
Seite: von 4

mash.m
Mitglied im Astrotreff


54 Beiträge

Erstellt  am: 08.04.2018 :  19:24:39 Uhr  Profil anzeigen  Besuche mash.m's Homepage  Antwort mit Zitat
Hi,

Der Mgen hing dran, aber lief nicht mit. Du hast Recht, hab ich wohl aus Gewohnheit mit angegeben.
Vielleicht packen wir heute das OdM...
Ich muss mal noch länger Belichtungszeiten testen.

Gruß Markus

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Joschi58
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
90 Beiträge

Erstellt  am: 26.04.2018 :  22:03:40 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Joschi58's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo,

hier mal wieder ein LiveStack mit Sharpcap von mir.
M13
TS APQ 65/420mm und ASI 178mmc
500x3s bei Gain 390
Aller 50 Frames pausiert und manuell gedithert...ja leider hat Sharpcap (noch?) keine Dither Funktion.



VG Cl.-D.

www.cl-d-jahn.de
https://www.astrobin.com/users/Joschi/

Bearbeitet von: Joschi58 am: 26.04.2018 22:05:03 Uhr
Zum Anfang der Seite

mash.m
Mitglied im Astrotreff


54 Beiträge

Erstellt  am: 07.05.2018 :  10:03:40 Uhr  Profil anzeigen  Besuche mash.m's Homepage  Antwort mit Zitat
Moin,

NGC4725 via Livestacking und kurz bearbeitet. 580 x 3 Sekunden. ASI183, Gain 450, 10" Newton, 0,79er Reducer (abstand passt hinten und vorne nicht...



Gruß Markus

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

darksiteseeker
Meister im Astrotreff

Deutschland
325 Beiträge

Erstellt  am: 07.05.2018 :  17:49:41 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Markus,

großartig. Das mit der Kurzzeit-Belichtung scheint tatsächlich zu klappen. Ich werde das mal "handgemacht" mit der Watec 120 N+ nachvollziehen ...

Beste Grüße

Dietmar

oolways wook on the daaak side of sky !

http://darksitefinder.com/maps/world.html

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

nother
Senior im Astrotreff

Deutschland
140 Beiträge

Erstellt  am: 17.05.2018 :  21:12:52 Uhr  Profil anzeigen  Besuche nother's Homepage  Antwort mit Zitat
Letztes Wochenende konnte ich beim ITV endlich wieder ein wenig EAA Beobachtungen machen.
Ich war wieder überrascht, welche Möglichkeiten EAA einem trotz des kleinen 80er Refraktors bietet.

Equipment wie immer:
TS ED 80 f/7
ASI222MC
Skywatcher N-EQ6 Synscan
SharpCap 3.1 Pro

M57
Gain 333
13 x 15s
ohne darks, live gestackt, keine Bearbeitung


Das Leo-Triplet ...

M66
Gain 320
26 x 15s
mit live Darks, live gestackt, keine Bearbeitung


M65
Gain 320
43 x 15s
mit live Darks, live gestackt, keine Bearbeitung

... und last but not least:

NGC3628
Gain 320
12 x 15s ... war zu wenig, weil man so eigentlich kaum etwas sieht
mit live Darks, live gestackt, keine Bearbeitung


Gruß Christian

TS ED 80mm f/7
Skywatcher NEQ6 Synscan
Canon EOS 50D (unmod.)
ALCCD/QHY 5L-IIc (guiding)
ZWO ASI224MC

Bearbeitet von: nother am: 17.05.2018 21:17:05 Uhr
Zum Anfang der Seite
Seite: von 4  Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2015 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 1.57 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?