Statistik
Besucher jetzt online : 178
Benutzer registriert : 21830
Gesamtanzahl Postings : 1076192
Besuchen Sie den Teleskop - Service …
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie – die Technik (Geräte und Zubehör)
 Antikes und Klassiker
 Klassiker-Angebote im Netz
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Vorherige Seite | Nächste Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 40

hasebergen
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
3201 Beiträge

Erstellt  am: 16.01.2018 :  08:49:50 Uhr  Profil anzeigen  Besuche hasebergen's Homepage  Antwort mit Zitat
Ein Träumchen von Tasco ... (man achte auf die Montierung ;-) )

https://www.kalaydo.de/kleinanzeigen/sonstiges/spiegelteleskop+tasco/a/a073ee79/?absIndex=12&categoryId=1300000000&keywords=teleskop&rView=list

Greetz Hannes

Diverses klassisches Zeugs - Klassikerseite: http://amateurastronomie.com/index.htm - Bereich Klassiker

--> 07-2019: Erstellung eines Einsteigerbüchleins: Was ist zu bedenken beim Einstieg - welches Teleskop ist wirklich ein "Einstiegsgerät" etc.

Facebook - Gruppe Klassische Teleskope https://www.facebook.com/groups/1101191130018058/

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

wambo
Altmeister im Astrotreff

Djibouti
3845 Beiträge

Erstellt  am: 16.01.2018 :  12:03:29 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Tasco 16V 150/900 mm auf Tasco 7700 Montierung aka Vixen Sensor !
Top Gerät !

LG Micha

Edit: falls den hier einer kauft und die Anleitung fehlen sollte, kann er diese von mir als pdf haben.

Freund klassischer Teleskope
RED SUN die unbekannte Mars-Mission 1973

Bearbeitet von: wambo am: 16.01.2018 12:15:12 Uhr
Zum Anfang der Seite

hasebergen
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
3201 Beiträge

Erstellt  am: 16.01.2018 :  13:16:30 Uhr  Profil anzeigen  Besuche hasebergen's Homepage  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: wambo

Tasco 16V 150/900 mm auf Tasco 7700 Montierung aka Vixen Sensor !
Top Gerät !

LG Micha

Edit: falls den hier einer kauft und die Anleitung fehlen sollte, kann er diese von mir als pdf haben.



Moin Micha,
Würde ich schon machen, wenn da nicht schon der jüngst gekaufte Vixen-Sensor-200 stehen würde ...

Wäre auf jeden Fall schön, wenn einer "von uns hier" den schönen Tasco an Land ziehen würde ... Und wenn dann diese/r Jemand etwas über dann seinen/ihren 16-V berichten möchte, gern auf der Klassiker-Seite ;-) ... da würde ich mich drüber freuen und so ein schönes Gerät hätte ein wenig "netz-mediale"-Aufmerksamkeit auch verdient.

Greetz Hannes

Diverses klassisches Zeugs - Klassikerseite: http://amateurastronomie.com/index.htm - Bereich Klassiker

--> 07-2019: Erstellung eines Einsteigerbüchleins: Was ist zu bedenken beim Einstieg - welches Teleskop ist wirklich ein "Einstiegsgerät" etc.

Facebook - Gruppe Klassische Teleskope https://www.facebook.com/groups/1101191130018058/

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Astro-Bernie Franken
Meister im Astrotreff

Deutschland
385 Beiträge

Erstellt  am: 16.01.2018 :  13:28:57 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Kolleginnen und Kollegen,

entschuldigt bitte diesen Post, aber ich könnte gut das geballt Know-How aus diesem Thread gebrauchen.

Ich habe mir vor wenigen Tagen ein altes Teleskop privat gekauft. Es stellte sich heraus, dass es ein C63/840er Zeiss Ost Objektiv besitzt (siehe Thread im Klassiker-Bereich). Die Altersbestimmung des Objektivs war mit Hilfe der erfahrenen Kollegen schnell erledigt.

Das C63 steckte in einem Tubus, der aber allseits Kopfzerbrechen macht. Ich glaube einfach wegen des komplizierten Innenlebens des Tubus nicht an einen Selbstbau.

Würdest Ihr Euch bitte im Klassiker-Bereich die Bilder ansehen und mir Eure Meinung weitergeben ?

Übrigens ist der adaptierte Sucher auch spannend (3. Thread im Klassiker-Bereich). Auch da sind im Tubus Blenden eingebaut und es sind keine Befestigungen oder Schrauben zu sehen. Okay, das hintere Ende mit dem Amici und dem Vixen 0,96"-Okular scheint selbstgebaut, aber der Rest .....

Beste Grüße und DANKE !
Bernie




Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

hasebergen
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
3201 Beiträge

Erstellt  am: 16.01.2018 :  14:06:51 Uhr  Profil anzeigen  Besuche hasebergen's Homepage  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: Astro-Bernie Franken

Hallo Kolleginnen und Kollegen,

entschuldigt bitte diesen Post, aber ich könnte gut das geballt Know-How aus diesem Thread gebrauchen.

Bernie



Hi Bernie,
mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit liest das geballte Know-How dieses Unterforums auch schon Deine drei Threads zu Deinen Fragen. Insofern mach m.M.n. diese Doppelung (hier im "Klassiker-Angebote im Netz"-Bereich) keinen Sinn

Greetz und viel Freude mit Deinem schönen Objektiv (ich habe auch so eines .. kann Dir aber auch nicht mehr sagen, als hier schon in den besagten Threads angesprochen , Hannes

Diverses klassisches Zeugs - Klassikerseite: http://amateurastronomie.com/index.htm - Bereich Klassiker

--> 07-2019: Erstellung eines Einsteigerbüchleins: Was ist zu bedenken beim Einstieg - welches Teleskop ist wirklich ein "Einstiegsgerät" etc.

Facebook - Gruppe Klassische Teleskope https://www.facebook.com/groups/1101191130018058/

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

hasebergen
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
3201 Beiträge

Erstellt  am: 18.01.2018 :  07:54:05 Uhr  Profil anzeigen  Besuche hasebergen's Homepage  Antwort mit Zitat
es geht auch negativ ... Zeiss ... schön und gut. Wissen wir alle.

Aber das hier ... für d e n Preis?

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/hochwertiges-teleskop-objektiv-zeiss-jena-c-63-840-telementor/794218806-242-7108

PS: ich habe genau s o ein Objektiv in gutem Zustand für exakt 10% (35€) des hier angedachten Preises kaufen können ...


Diverses klassisches Zeugs - Klassikerseite: http://amateurastronomie.com/index.htm - Bereich Klassiker

--> 07-2019: Erstellung eines Einsteigerbüchleins: Was ist zu bedenken beim Einstieg - welches Teleskop ist wirklich ein "Einstiegsgerät" etc.

Facebook - Gruppe Klassische Teleskope https://www.facebook.com/groups/1101191130018058/

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Niklo
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5267 Beiträge

Erstellt  am: 18.01.2018 :  09:53:28 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo,
im Angebot vom Donadani (Christoph)
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-bestandsliste.html?userId=22112879
gibt es auch Klassiker. Darunter sind ein Sears Discoverer 6344 76/1200
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/76mm-refraktor-teleskop-sears-discoverer-6344-aehnlich-unitron/790254802-242-7615
und ein noch junger Klassiker Vixen R-100L (100 mm f/10 Newton)
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/vixen-r-100l-seltener-newton-mit-f-10-und-geringer-abschattung/758584410-242-7615

Servus,
Roland

Freund kleiner und klassischer Teleskope

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

donadani
Meister im Astrotreff


689 Beiträge

Erstellt  am: 19.01.2018 :  18:06:07 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hall Roland,

danke für die Werbung :) ja aktuell möchte ich etwas reduzieren und hab einiges eingestellt.

Gruß
Christoph

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

wambo
Altmeister im Astrotreff

Djibouti
3845 Beiträge

Erstellt  am: 22.01.2018 :  09:44:57 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo,

falls noch jemand Bedarf an "Sittich-Augen" von Wachter/Kosmos mit 31 mm Steckdurchmesser hat : hier gesehen....

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/kosmos-wachter-fernrohr-teleskop-astronomie-okular-refraktor/796324848-240-2141

LG Michael

Freund klassischer Teleskope
RED SUN die unbekannte Mars-Mission 1973

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

wambo
Altmeister im Astrotreff

Djibouti
3845 Beiträge

Erstellt  am: 26.01.2018 :  17:41:21 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Tasco 10k...leider mit einer völlig weltfremden Preisvorstellung !

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/klassischer-refraktor-tasco-10-k-80-1200/795220715-242-7108

Von den Dingern hatte ich zu meinen Sammlerzeiten ca. 5 Stück. Alle in super Zustand mit Holzkoffer, aber für Preise zwischen 150-300€ !

Naja..versuchen kann man es ja mal....

MfG Michael

Freund klassischer Teleskope
RED SUN die unbekannte Mars-Mission 1973

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

asyx77
Senior im Astrotreff

Österreich
143 Beiträge

Erstellt  am: 30.01.2018 :  09:42:55 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ja durchaus ein schöner Tasco 10k, aber mittlerweilen sind die Preisvorstellungen bei historischen Teleskopen "astronomisch" geworden, speziell auch bei Zeiss, ich bin froh, dass ich meine gesuchten Zeiss Schäfchen im trockenen habe, könnte mir diese heutzutage wohl kaum noch leisten.

Viele Grüße
Ernst Christian

Bearbeitet von: asyx77 am: 30.01.2018 09:45:16 Uhr
Zum Anfang der Seite

hasebergen
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
3201 Beiträge

Erstellt  am: 30.01.2018 :  10:06:03 Uhr  Profil anzeigen  Besuche hasebergen's Homepage  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: wambo

Tasco 10k...leider mit einer völlig weltfremden Preisvorstellung !

MfG Michael



Moin allerseits,
na der Kollege fällt auch in seinen anderen Angeboten durch - gelinde gesagt - "selbstbewußte" Preisideen auf ... Da ist in all seinen Angeboten noch viel Raum nach unten.

Grüße Hannes

Diverses klassisches Zeugs - Klassikerseite: http://amateurastronomie.com/index.htm - Bereich Klassiker

--> 07-2019: Erstellung eines Einsteigerbüchleins: Was ist zu bedenken beim Einstieg - welches Teleskop ist wirklich ein "Einstiegsgerät" etc.

Facebook - Gruppe Klassische Teleskope https://www.facebook.com/groups/1101191130018058/

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Presto
Senior im Astrotreff


234 Beiträge

Erstellt  am: 30.01.2018 :  21:51:20 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Tasco 10K:

https://www.ebay.de/itm/1x-Teleskop-Tasco-10k-astronomical-telescope-gebraucht-Si68-0/183042687079?hash=item2a9e31c067:g:DxEAAOSw8DJaFVLw

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

wambo
Altmeister im Astrotreff

Djibouti
3845 Beiträge

Erstellt  am: 01.02.2018 :  22:15:51 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
jep, das passt preislich schon eher, lieber Ulrich

LG Michael

Freund klassischer Teleskope
RED SUN die unbekannte Mars-Mission 1973

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Presto
Senior im Astrotreff


234 Beiträge

Erstellt  am: 02.02.2018 :  09:00:42 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Jetzt aber, lieber Michael, zur Abwechslung mal wieder was Teures - nämlich ein altes Zeiss E-Objektiv (wohl 80/1200) nebst Fokussierer (wurde allerdings schon ersteigert):

https://www.ebay.com/itm/Reste-eines-antiken-Teleskop-s-vordere-Linse-und-Okkularhalter-ohne-Glas-Messing-/202194679881?ul_noapp=true&nma=true&si=BOmpUlQP02gzcVJG5NPweQZOFcE%253D&orig_cvip=true&rt=nc&_trksid=p2047675.l2557

LG
Ulrich

Bearbeitet von: Presto am: 02.02.2018 09:01:38 Uhr
Zum Anfang der Seite
Seite: von 40 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite | Nächste Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.52 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?