Statistik
Besucher jetzt online : 153
Benutzer registriert : 20409
Gesamtanzahl Postings : 1007221
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Beobachterforum Deepsky Veränderliche
 Bevorstehende Maxima von Mirasternen
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Vorherige Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 24

Frank.V
Meister im Astrotreff

Deutschland
936 Beiträge

Erstellt  am: 18.06.2017 :  10:49:07 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Frank.V's Homepage  Antwort mit Zitat
Habe heute früh in der Morgendämmerung R Tri auf 7,9 geschätzt. Das Maximum ist im August zu erwarten. Bis dahin wird er seine Position am Morgenhimmel verbessern.
S UMa hat das Minimum im Mai hinter sich gelassen und befindet sich in einem schnellen Anstieg. 11mag hat er inzwischen erreicht. Bis zum maximum im September scheint es zwar noch viel Zeit zu sein, aber der Stern verharrt um das Maximum herum oft lange in einem Plateau.
Ebenfalls im Mai hatte R Cam ein Minimum gehabt. Er ist inzwischen wieder auf 10,4 angestiegen. Auch hier ist das Maximum oft sehr breit und man kann nicht bis wenige Wochen vor Oktober warten.

AABS e.V. http://astro.altenburg-netz.de

Bearbeitet von: Frank.V am: 18.06.2017 11:13:03 Uhr
Zum Anfang der Seite

Frank.V
Meister im Astrotreff

Deutschland
936 Beiträge

Erstellt  am: 19.06.2017 :  18:02:02 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Frank.V's Homepage  Antwort mit Zitat
R Vir und X Aur haben Ende Juli Maxima. Beide sind etwas schwierig, bei R Vir ist der heliakische Untergang nicht mehr fern und X Aur steht die ganze Nach hindurch tief im Norden.
Helligkeiten von gestern Abend:
R Vir 8,9
X Aur 10,9

AABS e.V. http://astro.altenburg-netz.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Frank.V
Meister im Astrotreff

Deutschland
936 Beiträge

Erstellt  am: 18.07.2017 :  18:54:44 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Frank.V's Homepage  Antwort mit Zitat
Die erste Julihälfte war hier eine Naturkatastrophe. Gestern habe ich mal auf gut Glück nach V667 Cas geschaut. Mit 12,2 ist er wieder im Rennen.

AABS e.V. http://astro.altenburg-netz.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Frank.V
Meister im Astrotreff

Deutschland
936 Beiträge

Erstellt  am: 23.07.2017 :  17:03:22 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Frank.V's Homepage  Antwort mit Zitat
Von den Sternen des neuen BAV Ergänzungsprogramms Mirasterne dürfte AP Dra Ende August ein Maximum haben. Man sollte nach diesem Stern Ausschau halten. Von den Sternen des Standardprogramms sind demnächst außer kürzlich erwähnten diese dran:
UV Aur: Mitte Sept (schwierig)
T Cam: Ende Sept
R Lyn: Mitte Sept
R Per: Ende Aug (schwierig)
R Psc: Ende Aug (schwierig)
Zu den laufenden Anstiegen W Cas, S CrB, T Her, S Lac, Z Oph, R Tri und S UMa ist in vorangegangenen Nachrichten etwas zu lesen. Bis auf bei W Cas lohnt sich auch bei diesen Sternen noch der Einstieg.

AABS e.V. http://astro.altenburg-netz.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Frank.V
Meister im Astrotreff

Deutschland
936 Beiträge

Erstellt  am: 30.07.2017 :  14:03:26 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Frank.V's Homepage  Antwort mit Zitat
In der letzten Nacht erstmals im Anstieg zum kommenden Maximum beobachtet:
AP Dra 12,5 (Max Ende August)
TU And 12,2 (Max Mitte November)

AABS e.V. http://astro.altenburg-netz.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Frank.V
Meister im Astrotreff

Deutschland
936 Beiträge

Erstellt  am: 14.08.2017 :  20:57:14 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Frank.V's Homepage  Antwort mit Zitat
In der letzten Nacht ließ es sich gut beobachten. R Aql (9,4) und X Cam (10,8) sind schon wieder gut im Anstieg. Morgend kam Aldebaran hoch und ich habe S Tau auf 11,3 geschätzt. Ob da noch ein Stück Anstieg bevorsteht, weiß ich nicht. Weil die Periode fast genau ein Jahr beträgt, ist jahrelang kein Maximum mehr beobachtet worden.

AABS e.V. http://astro.altenburg-netz.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Frank.V
Meister im Astrotreff

Deutschland
936 Beiträge

Erstellt  am: 15.08.2017 :  10:53:22 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Frank.V's Homepage  Antwort mit Zitat
R CVn gestern 9,8. Ist also in der Mitte des Abstieges.

AABS e.V. http://astro.altenburg-netz.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Frank.V
Meister im Astrotreff

Deutschland
936 Beiträge

Erstellt  am: 30.08.2017 :  20:03:24 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Frank.V's Homepage  Antwort mit Zitat
Habe in den letzten beiden Nächten drei Mirasterne im Anstieg vorgefunden:
W Lyr 11,6mag
R Vul 10,4 mag
Z Cyg 12,6mag

AABS e.V. http://astro.altenburg-netz.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Frank.V
Meister im Astrotreff

Deutschland
936 Beiträge

Erstellt  am: 30.09.2017 :  20:18:28 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Frank.V's Homepage  Antwort mit Zitat
Mira selbst ist gerade durch das Minimum durch. Das Maximum ist Ende Januar dran, müsste also gut gehen. In der letzten Nacht ahbe ich 10,2 geschätzt.
RS Her hatte im August ein Minimum. Der Anstieg ist deutlich im Gange. Habe in der letzten Nacht auf 11,1 geschätzt. Auch hier ist bis zum Max Anfang Dezember noch Zeit. Man muss dann evtl. auf den Morgenhimmel ausweichen.
R Del hat lt. AAVSO-Lichtkurve die 11mag überschritten. Das Max ist im November zu erwarten. Der Stern hat beim letzten Max eine gutmütige Lichtkurve gehabt, die eine große heliakische Lücke so einigermaßen vertragen hat.

AABS e.V. http://astro.altenburg-netz.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Frank.V
Meister im Astrotreff

Deutschland
936 Beiträge

Erstellt  am: 31.10.2017 :  13:13:00 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Frank.V's Homepage  Antwort mit Zitat
Wieder im Anstieg habe ich diese in den letzten Tagen beobachtet:
PQ Cep (10,5mag)
CN Cyg (12,6mag)
Ansonsten sind im Nov/Dez außer bereits genannten diese Sterne der BAV-Programme mit Maxima dran:
- RV Aql Ende Dez
- ST Gem Mitte Dez
- CD Gem Ende Nov
- Y Ori Ende Nov
- V Tau Mitte Nov
- IK Tau Anf Nov
- R Vir Mitte Dez
- BZ Dra Ende Dez
- EO Dra Ende Dez
- SV Dra Anf Dez
Die letzten drei gehören zum neuen Zusatzprogramm.

AABS e.V. http://astro.altenburg-netz.de

Bearbeitet von: Frank.V am: 31.10.2017 13:21:43 Uhr
Zum Anfang der Seite

Frank.V
Meister im Astrotreff

Deutschland
936 Beiträge

Erstellt  am: 15.11.2017 :  14:06:31 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Frank.V's Homepage  Antwort mit Zitat
ST Gem, CD Gem, Y Ori, V Tau, R Vir und SV Dra habe ich inzwischen anbeobachtet. Bei den anderen war noch nichts los. Inzwischen ist aber V Cas schon ziemlich hell geworden. Habe ihn in der Nacht zum Dienstag auf 9,7 geschätzt.

AABS e.V. http://astro.altenburg-netz.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 24 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2015 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.85 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?