Statistik
Besucher jetzt online : 196
Benutzer registriert : 22287
Gesamtanzahl Postings : 1101137
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astrotreff Intern
 Kultiges
 Blickwinkel - der Bilderthread
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Vorherige Seite | Nächste Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 153

Sabine
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1405 Beiträge

Erstellt  am: 14.08.2012 :  20:08:10 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Sabine's Homepage  Antwort mit Zitat
Rhein in Flammen in Koblenz 2012:

Big Brother is watching you!



Mehr Bilder gibt es hier:

http://tractus-hunnorum.de/wordpress/2012/08/14/

Enjoy

Sabine


AlBiREO


tractus-hunnorum


Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Ute07
Meister im Astrotreff

Deutschland
418 Beiträge

Erstellt  am: 14.08.2012 :  21:50:14 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Man, hier darf man wirklich nicht mal ein paar Tage nicht reingucken, dann sind gleich so viele neue tolle Fotos drin.
Ich versuchs mal mit einem vernebelten Mond:


53.401 N, 8.023 O

Capt. Kirk: GSO Dobson 12"
Albert Einstein: Bresser Skylux 70/700
Col. O'Neill: GSO 8" Parabol Newton auf HEQ5
Caroline Herschel: Meade ETX70
zu Hause im "Astrobunker"

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Danny123
Senior im Astrotreff

Deutschland
155 Beiträge

Erstellt  am: 15.08.2012 :  14:38:57 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Sehr schöne Bilder kann ich nur sagen. Hut ab



Grüße
Danny

Skywatcher Skyliner Dobson 305/1500 FlexTube
Bresser 76/700
Canon EOS 1100D

Schau zu den Sternen,und du schaust in die Ewigkeit!
Mit einem Maulwurf kann man sich nicht über die Milchstraße unterhalten.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

sweeper
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4692 Beiträge

Erstellt  am: 15.08.2012 :  19:17:38 Uhr  Profil anzeigen  Besuche sweeper's Homepage  Antwort mit Zitat
So, jetzt kommt auch die Trantüte noch mit den Bilder der Perseidennacht um die Ecke.

Es ist immer wieder das selbe, aber gilt für alle: Sehr schöne Ergebnisse werden hier gezeigt.

Ich durfte den Samstag Abend als Gast auf der Sternwarte Weikersheim verbringen, welche zur Perseidenbeobachtung eine sehr launige Veranstaltung "Wein und Sterne" organisiert hat.

Pünktlich zum ISS-Überflug verzogen sich die Fotografen allerdings und als man nicht viel später die ersten Lieder hörte, machten wir es uns bequem um die Perseiden zu erlegen.

Hier also meine bescheidenen Ergebnisse:

ISS-Überflug:
Leider verpennt, weil das Ding hinter dem grossen Baum hochstieg. Ich drückte eigentlich nur aus den Auslöser, als meine Frau schrie: Da isse!
Warum ich nicht auf Dauerfeuer ging? Keine Ahnung. *g*



An dem Abend war ich wagemutig und wollte mal schauen, was ich aus der ollen 40d rausholen kann und versuchte Milchstrasse mit Baum:



Froi! Sie ist zu erahnen.

Nachdem Jens direkt in den Zenit ging und weitere andere Kollegen sich die Region um Pegasus aussuchten, versuchte ich eine Strichspur in Richtung Süd-Westen, da einige "dickere Brummer" schon über der Sternwarte runterkamen.

Aus der Strichspur wurde nichts, da doch zuviele Autos kamen und wieder abfuhren.
Aber eine schöne Perseide verirrte sich in die Richtung:



Alles in allem ein schöner Abend mit den für mich bislang auffälligsten Perseiden.

CS und Gruss
Robert
-------------------
"Es passen mehr Atome in ein Lichtjahr als es Sterne im Universum gibt!"
robert-blasius.de
www.avso.de
http://www.facebook.com/AVSO.de
http://www.facebook.com/sweeper76

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 15.08.2012 :  20:36:53 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Sehr schön sweeper.
Nur in den Zenit? Naja... mit meiner Optik hielt ich in Richtung Ost, Nord, Süd und Zenit gleichzeitig. Fast auch noch den Nadir

J.

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 16.08.2012 :  16:44:03 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo,

hier eine nachträgliche Untersuchung der ISS-Passage vom 13. August bzgl. in Calsky vorausgesagter und tatsächlich beobachteter Bahn. Es sind 4.75 Bogenminuten Versatz zu beobachten gewesen. Ich vermute, der Fehler rührt von der nicht berücksichtigten Meereshöhe her, auch wenn das Teleskop zum Zeitpunkt der Aufnahme sehr zenitnah zielte...



Und so sieht die ISS aus, fünf der acht Bilder gemittelt.



Macht schon Spaß, aber arg viel mehr Energie mag ich da glaub gar nicht reinstecken

Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

timmk1gmxde
Meister im Astrotreff


379 Beiträge

Erstellt  am: 16.08.2012 :  23:00:37 Uhr  Profil anzeigen  Besuche timmk1gmxde's Homepage  Antwort mit Zitat
Die ISS ist ja genial Jens.


War gestern nochmal den Fokus der Mark III testen.

Bussard im Angriff


Weisskopfseeadler


Falke im Angriff

CS Timm

Bearbeitet von: timmk1gmxde am: 17.08.2012 11:07:22 Uhr
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 17.08.2012 :  14:27:53 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Fein.

J.

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

astrosmudo
Meister im Astrotreff

Deutschland
384 Beiträge

Erstellt  am: 17.08.2012 :  20:01:13 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Also die ISS ist der Hammer. Das hab ich neulich gleich auch mal probieren müssen und die Viechereien gefallen mir auch immer.

ISS Überflug vom 10.8.2012 um ca 23.05 Uhr knapp an Andromeda vorbei.


Junge, flügge werdende Schwalben die noch vom Elterntier gefüttert werden.









Gruß Udo

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

timmk1gmxde
Meister im Astrotreff


379 Beiträge

Erstellt  am: 19.08.2012 :  21:35:48 Uhr  Profil anzeigen  Besuche timmk1gmxde's Homepage  Antwort mit Zitat
Hi,

hier auch von mir ein ISS Überflug:

6 Bilder a 50sek


und von grad eben noch ein Sonnenuntergang



CS Timm

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

timmk1gmxde
Meister im Astrotreff


379 Beiträge

Erstellt  am: 19.08.2012 :  22:24:12 Uhr  Profil anzeigen  Besuche timmk1gmxde's Homepage  Antwort mit Zitat
so und noch 2 kleine Milchstraßenbilder von letztem Freitag

14mm/2.8


35mm/1.4


Panorama kommt später noch

CS Timm

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

timmk1gmxde
Meister im Astrotreff


379 Beiträge

Erstellt  am: 20.08.2012 :  16:18:53 Uhr  Profil anzeigen  Besuche timmk1gmxde's Homepage  Antwort mit Zitat
Nach langem rechnen hat mein Steinzeitcomputer es doch noch geschafft das Panorama fertig zu stellen:

35mm/1.4
5 Bilder a 20sek
Vorschauversion, da das Orginal über 10.000px hoch ist ;-)


und hier noch die größere version
http://timmk1gmxde.ti.ohost.de/astro/pano_milchstrasse2.jpg

CS Timm

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

sweeper
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4692 Beiträge

Erstellt  am: 20.08.2012 :  22:14:12 Uhr  Profil anzeigen  Besuche sweeper's Homepage  Antwort mit Zitat
Gut ausgenutzt das klasse Wetter vom Wochenende, Timm!

Der Sonnenuntergang gestern war wirklich schön wie selten mit einer unglaublich klaren Luft und enormer Fernsicht.

Während Timm etwas höherbrennweitig an die Sache ranging, begnügte ich mich mit 200mm x 1.4
Eigentliches Ziel war die Mondsichel. Klappte nur nicht, weil unmittelbar nach Sonnenuntergang eine ca. 4° hohe Schicht Horizontdunst emporstieg, während der Mond da schon bei ca. 3° war.

Hier also der Sonnenuntergang von gestern:


CS und Gruss
Robert
-------------------
"Es passen mehr Atome in ein Lichtjahr als es Sterne im Universum gibt!"
robert-blasius.de
www.avso.de
http://www.facebook.com/AVSO.de
http://www.facebook.com/sweeper76

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Refek
Senior im Astrotreff

Deutschland
196 Beiträge

Erstellt  am: 24.08.2012 :  06:35:21 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Damit wieder etwas Leben in die Bilderflut kommt ein weiteres Bild von mir:



Die Aufnahmedaten:
Datum und Uhrzeit: 06.11.2011 - 21:56:45Uhr bis 23:22:19Uhr
Kamera: Nikon D90
Objektiv: Tokina 11-16mm f/2,8
Brennweite: 11mm
Blende: 2,8
ISO: 1600
Belichtungszeit: 15sec mit 5sec Intervallpause
Bildformat: jpg
Bildanzahl: 303
Software: StarStaX, Photoshop7, IrfanView
Anmerkungen: Die erste von zwei Serien in dieser Nacht.

Grüße,
Matthias

"Schriesemer derfe des!"
Riel(ehem.Bürgermeister)

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

sweeper
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4692 Beiträge

Erstellt  am: 24.08.2012 :  08:03:26 Uhr  Profil anzeigen  Besuche sweeper's Homepage  Antwort mit Zitat
Schöne Herbst-Strichspur, Matthias.

Ich sehe zum ersten Mal, dass es noch andere Programme wie startrails zum erzeugen von Strichspuren gibt.
Heute früh beim Kaffee trinken hab ich mich mal ein bischen auf der Webseite umgesehen.
Vorallem die verschiedenen Blend-Modi scheinen interessant zu sein.

Kannst du mit eigenen Worten mal eine kurze Gegenüberstellung von StarStaX und startrails machen?

CS und Gruss
Robert
-------------------
"Es passen mehr Atome in ein Lichtjahr als es Sterne im Universum gibt!"
robert-blasius.de
www.avso.de
http://www.facebook.com/AVSO.de
http://www.facebook.com/sweeper76

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 153 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite | Nächste Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.74 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?