Statistik
Besucher jetzt online : 142
Benutzer registriert : 21910
Gesamtanzahl Postings : 1079374
Besuchen Sie den Teleskop - Service …
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astrotreff Intern
 Kultiges
 Blickwinkel - der Bilderthread
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Vorherige Seite | Nächste Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 153

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 08.06.2012 :  13:23:20 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
So... der Vollständigkeit halber auch eine Handvoll Bilder vom Kurztrip an die Ostsee zum Venustransit...


Rahtaus Hannover zur blauen Stunde


Etwas mehr Brennweite...


Stimmungsaufnahme am Ostseestrand von Fehmarn

J.

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: kopfgeist am: 08.06.2012 13:31:55 Uhr
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 08.06.2012 :  13:26:05 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Hier drei Bilder vom eigentlichen Ereignis, dem Venustransit...:







J.

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 08.06.2012 :  13:29:58 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Und schließlich noch ein Blick hinter die Kulissen des ganzen...:







Schön wars, wenn auch sehr anstrengend
Der komplette bebilderte Bericht findet sich hier:
http://www.astrotreff.de/topic.asp?TOPIC_ID=136157

Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

sweeper
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4691 Beiträge

Erstellt  am: 08.06.2012 :  13:50:10 Uhr  Profil anzeigen  Besuche sweeper's Homepage  Antwort mit Zitat
Schon bekloppt was wir Hobbyastronomen wegen einem Punkt vor der Sonne für einen Aufwand treiben.
Feine Ausbeute, Jens.

Hier noch ebenso der Vollständigkeithalber meine aus dem etwas verwolkten Oberösterreich:



Hier noch ein Crop aus dem Pano:


Last not least eine Collage des Transits. Kurz nach Aufgang sieht man noch, wie relativ häufig auf den Bildern zu beobachten ist, einen grünen Blitz.



Beim Klick auf die Bilder kommt man zu einer grösseren Version.

CS und Gruss
Robert
-------------------
"Es passen mehr Atome in ein Lichtjahr als es Sterne im Universum gibt!"
robert-blasius.de
www.avso.de
http://www.facebook.com/AVSO.de
http://www.facebook.com/sweeper76

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Thoran
Meister im Astrotreff

Deutschland
470 Beiträge

Erstellt  am: 09.06.2012 :  22:31:56 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Oh Mann, schöne Bilder habt ihr da!
Hier in Wolfenbüttel war uns kein so guter Blick vergönnt, alles voller Schleier und Wolken, den dritten und vierten Kontakt konnten wir gar nicht sehen...

Doch nun mal ein anderer Blickwinkel, sozusagen "aus dem Knie".
Wer weiß, was das hier für eine Pflanze ist?
Ein Tipp: kennt (fast) jeder.




Grüße & cs
Thomas

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

timmk1gmxde
Meister im Astrotreff


379 Beiträge

Erstellt  am: 10.06.2012 :  10:54:31 Uhr  Profil anzeigen  Besuche timmk1gmxde's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen,

die Bilder vom Transit sind alle zusammen sehr genial geworden.

Ich habe es endlich auch geschafft meine Bilder zu sichten. Zu meiner Überraschung fanden sich einige grüne Blitze und auch ein Blauer Blitz auf den Bildern.

Hier die doppelte Venus:


Einer der grünen Blitze


Hier der Blaue Blitz


Und wer noch alle Bilder sehen will, hier der Link zu einer Collage im Weisslicht
http://timmk1gmxde.ti.ohost.de/astro/Venustransit_collage.jpg

Die Halpha Aufnahmen muss ich noch verarbeiten


CS Timm

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Danny123
Senior im Astrotreff

Deutschland
155 Beiträge

Erstellt  am: 10.06.2012 :  17:40:16 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen,

ja ich kann mich nur anschließen. Sehr schöne Bilder vom VT

Nun auch mal wieder von mir ein Bildchen, passend zum wechselnden Wetter.




Beste Grüße
Danny

Skywatcher Skyliner Dobson 305/1500 FlexTube
Bresser 76/700
Canon EOS 1100D

Schau zu den Sternen,und du schaust in die Ewigkeit!
Mit einem Maulwurf kann man sich nicht über die Milchstraße unterhalten.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Danny123
Senior im Astrotreff

Deutschland
155 Beiträge

Erstellt  am: 10.06.2012 :  23:32:00 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hier mit etwas mehr Blickwinkel



Grüße
Danny

Skywatcher Skyliner Dobson 305/1500 FlexTube
Bresser 76/700
Canon EOS 1100D

Schau zu den Sternen,und du schaust in die Ewigkeit!
Mit einem Maulwurf kann man sich nicht über die Milchstraße unterhalten.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 11.06.2012 :  00:10:49 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: Thoran

...
Wer weiß, was das hier für eine Pflanze ist?
Ein Tipp: kennt (fast) jeder.





Wiesenschaumkraut? Die sind aber schon ne Weile verblüht, oder?
Wenn ich mir das so ansehe, haben den Transit doch einige beobachten und dokumentieren können, trotz der schlechten Großwetterlage.
Schöne Regenbögen, Danny.

Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Thoran
Meister im Astrotreff

Deutschland
470 Beiträge

Erstellt  am: 11.06.2012 :  10:39:01 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Jens,

mit "Wiesenschaumkraut" liegst du daneben, auch wenn die Blüten ähnlich aussehen.
Die Pflanze, die in meinem Garten wächst, kennt man als kleine rote, scharf schmeckende Knolle.
Beim Radieschen treten die Äderchen deutlicher hervor (Quelle: Wikipedia)

Ich habe diese Pflanze mal wachsen lassen, weil ich noch nie blühende Radieschen gesehen habe.


Grüße & cs
Thomas

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 12.06.2012 :  18:27:50 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Hehe... auch gut und wieder was gelernt.

Weil Regenbögen gerade aktuell sind, hier noch einer von vor ein paar Tagen als 180-Grad-Blickwinkel:



Panorama aus drei Hochkantbildern.

Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

lilongwe
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1621 Beiträge

Erstellt  am: 12.06.2012 :  19:49:27 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Am letzten Freitag habe ich einen sehr starken gesehen, der aber genau "auf" dem Horizont lag.
Da ich auf dem Weg von einer Exkursion nach Hause war, konnte ich nur meine ganz faszinierte Sitznachbarin darauf aufmerksam machen... die 400D lag zu Hause auf dem Regal.
Aus dem Metronom Richtung Hamburger Großmarkt wäre das Motiv aber ohnehin nicht schön geworden.

Bis Dann,

Michael

Skywatcher 150/750mm auf H-EQ5
Canon EOS 450D mit Canon 10-18, Tamron 17-50 und 70-300

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

sweeper
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4691 Beiträge

Erstellt  am: 12.06.2012 :  20:18:38 Uhr  Profil anzeigen  Besuche sweeper's Homepage  Antwort mit Zitat
Feine Bögen.
Hier hats 50%, was man zu einem Regenbogen braucht. Der Rest, wie zum Beispiel Sonne, ist eher nicht so die Tage...

Zur Zeit experimentiere ich etwas rum. So kann ich jetzt mal einen Mondaufgang im Infrarot zeigen:



Das sah schon ganz lustig aus, also bin ich schnell noch ins Auto gestiegen um einen Sonnenuntergang zu fotografieren:



Wie ich die Stange da so sehe, denk ich noch so "Da muss doch der Mond..."
Und siehe da die Säuferlaterne. Ein weiterer Beweis, dass die Kugellampen ganz schlimme Lichtverschmutzer sind.



Eine grössere Version gibts wie immer, wenn ihr auf die Bilder klickt.
Schönen Abend noch!

CS und Gruss
Robert
-------------------
"Es passen mehr Atome in ein Lichtjahr als es Sterne im Universum gibt!"
robert-blasius.de
www.avso.de
http://www.facebook.com/AVSO.de
http://www.facebook.com/sweeper76

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Danny123
Senior im Astrotreff

Deutschland
155 Beiträge

Erstellt  am: 13.06.2012 :  20:40:23 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Guten Abend,

da es bei uns hier fast mehr oder weniger jedes Wochenende ein Oldtimertreffen gibt, stell ich mal ein paar Bilder hier rein.







Beste Grüße
Danny

Skywatcher Skyliner Dobson 305/1500 FlexTube
Bresser 76/700
Canon EOS 1100D

Schau zu den Sternen,und du schaust in die Ewigkeit!
Mit einem Maulwurf kann man sich nicht über die Milchstraße unterhalten.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

nuazo
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1408 Beiträge

Erstellt  am: 13.06.2012 :  21:18:50 Uhr  Profil anzeigen  Besuche nuazo's Homepage  Sende nuazo eine ICQ Message  Antwort mit Zitat
Mann Jens der Regenbogen ist wirklich gigantisch

Der IR Mond kommt aber auch ziemlich cool, die ganze Szene wirkt durch die Farben richtig gut. Hätte aber nicht erkannt, dass es eine IR Aufnahme ist.


Neulich konnte ich den Mondaufgang hinter der Burg Stolpen aufnehmen. Leider hab ich nur so ein Plastebomber Wackelstativ und durch die Wolken konnte man den Mond auch erst ein Stück über den Horizont sehen.



Canon EOS 550D, Tamron 90mm f2.8 Makro

HDR hat aufgrund der Bewegung des Mondes leider nicht ganz funktioniert

Grüße,
Marcus


Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 153 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite | Nächste Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.57 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?