Statistik
Besucher jetzt online : 234
Benutzer registriert : 22120
Gesamtanzahl Postings : 1091168
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astrotreff Intern
 Kultiges
 Blickwinkel - der Bilderthread
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Vorherige Seite | Nächste Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 153

Refek
Senior im Astrotreff

Deutschland
196 Beiträge

Erstellt  am: 26.05.2012 :  18:39:55 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Samael,

natürlich sind nicht alle auf einmal ...
Es gibt zwei Möglichkeiten:
Entweder wurde das Bild bei sehr niedriger ISO-Zahl und sehr großer Blende sehr lange belichtet, oder man legt mehrere Einzelbilder mit Blitzen übereinander.

Das mache ich auch gerne mal mit den Einzelbildern von Zeitraffersequenzen.

Grüße,
Matthias

"Schriesemer derfe des!"
Riel(ehem.Bürgermeister)

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

commandobasis
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2042 Beiträge

Erstellt  am: 26.05.2012 :  18:50:04 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Matthias!
Wie peinlich....hab ja gewusst, dass das nicht sein
kann...sagte ja...eine blöde Frage...stell mich in die Ecke fürs Wochenende!
(dachte eigentlich gleich an mehrere Einzelbilder...)
Trotzdem Danke nochmal

Gruß Samael!


Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 26.05.2012 :  19:57:50 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Es gibt keine dumme Fragen und diese ist doch legitim. Matthias hat Recht. Es sind sechs einminütig belichtete Aufnahmen, die in Photoshop übereinander gelegt wurden. Der Bildausschnitt wurde dabei nicht oder nur sehr wenig verändert. Hätte ich von vornherein sechs Minuten belichten wollen, so hätte ich die Blende wesentlich weiter schließen müssen. Dann wär von den Blitzen aber nicht mehr viel auf dem Sensor gelandet, da diese aufgrund der großen Entfernung ohnehin recht schwach waren.

Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 26.05.2012 :  20:06:32 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Hier was tierisches von heute Nachmittag...:


Die war ziemlich "zutraulich". Ich hatte eine Nahlinse vorm Objektiv und war dementsprechend mit der Frontlinse schon fast an den Flügeln dran

Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

astrosmudo
Meister im Astrotreff

Deutschland
384 Beiträge

Erstellt  am: 26.05.2012 :  20:36:02 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
So gesehen heute Nachmittag.


Edit: erste Versuche mit DSLR am Teleskop.
Servus Udo

Bearbeitet von: astrosmudo am: 28.05.2012 23:49:40 Uhr
Zum Anfang der Seite

lilongwe
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1621 Beiträge

Erstellt  am: 26.05.2012 :  22:02:37 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Na da sind mal wieder schöne Bilder vom heutigen sonnigen Sanstag! Ich habe am Abend einen falschrummen Skybeamer entdeckt:



Bis Dann,

Michael

Skywatcher 150/750mm auf H-EQ5
Canon EOS 450D mit Canon 10-18, Tamron 17-50 und 70-300

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 26.05.2012 :  22:32:38 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Haha... klasse, das Flugzeug beim Mond. auch das Schattenspiel am Himmel... gefällt mir

Hier ein Eindruck davon, wie klar und transparent die gestrige Nacht war:



Hier gehts zu einer 2000 Px breiten Bildversion:
http://dl.dropbox.com/u/36109261/temp/milchstrassenpano2505.jpg

Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

timmk1gmxde
Meister im Astrotreff


379 Beiträge

Erstellt  am: 27.05.2012 :  10:43:36 Uhr  Profil anzeigen  Besuche timmk1gmxde's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo,

Jens ich bin begeistert, was an Milchstraße bei uns möglich ist.

Muss ich doch glatt endlich auch mal versuchen.

Ich hatte gestern bei Sonnenuntergang Glück und konnte Grüne Blitze fotografieren.

Hier mal ein Ergebniss:



Große Version, wo man ihn besser sehen kann gibt's hier:

http://timmk1gmxde.ti.ohost.de/astro/Gruener_Blitz_20120526_2.jpg

CS Timm

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

timmk1gmxde
Meister im Astrotreff


379 Beiträge

Erstellt  am: 27.05.2012 :  11:15:39 Uhr  Profil anzeigen  Besuche timmk1gmxde's Homepage  Antwort mit Zitat
Hab grad zufällig 2 Aufnahmen aus Namibias Tierwelt gefunden:

Eine Grillenart, genannt Big Pants. Da ist der Name Programm



Hier noch der Größenvergleich

CS Timm

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 28.05.2012 :  10:26:17 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Timm, 1A! Namibia steht noch immer im Raum!
Ich hab aber eben mal nach den Big Pants Viechern gegooglet, aber nix dazu gefunden?!?

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

DOBI
Meister im Astrotreff

Deutschland
425 Beiträge

Erstellt  am: 28.05.2012 :  11:56:16 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: kopfgeist

Hallo DOBI,
das sind genau die Bilder, die hier reingehören! Eine sehr schöne Ausbeute. Sehr gut gefällt mir das Bild der "Kaminsonne" und der Strahlen im Blattwerk. Aber auch die restlichen sind echt gut.




Moin zusammen und noch vielen Dank Jens.

Mensch, da hat sich aber echt was angesammelt hier, einfach klasse!
Nun möchte ich mich auch wieder mit ein paar Bildern beteiligen. Da ja die "Kaminsonne" nicht nur bei Jens so gut ankam, hier noch weitere "Kaminbilder", nur "mit ohne" Sonne...


Mond mit bunten Wolken und besagtem Kamin. Leider klappt der Effekt einer Bedeckung wie mit der Sonne am Mond nicht. Immerhin kommt die Mondspiegelung im Objektiv dem Kamin sehr nahe.




"Kaminregenbogen"



Der wohl kräftigste Regenbogen, welchen ich je sah.
( durch das leider störende Kabel im Bild kommen übrigens die Fotos zu euch, das ist meine Telefonleitung.)







Alles auch unter http://www.flickr.com/photos/michbo21/

So, ich such noch was raus, bis gleich...


Morgenstern - Abendstern- Zwergelstern

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

DOBI
Meister im Astrotreff

Deutschland
425 Beiträge

Erstellt  am: 28.05.2012 :  12:09:20 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
So, hab noch was...


Hier das Treffen von Mond, Venus sowie Jupiter vom 25.03.2012.






Mondsichel mit Jupiter. In der Originalgröße sind auch zwei Jupitermonde sichtbar, fand ich erstaunlich nur mit der Digicam!



Schöne Lichtsäulen auf dem Weg zur Arbeit.





Wieder auch auf http://www.flickr.com/photos/michbo21/

Schau noch mal weiter...


Morgenstern - Abendstern- Zwergelstern

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

DOBI
Meister im Astrotreff

Deutschland
425 Beiträge

Erstellt  am: 28.05.2012 :  12:32:25 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ok, letzte Runde für heute.


Flare von Iridium 45 dicht an der Deichsel des Großen Wagen.



Schon etwas älter, das Treffen von Mond und Mars am 24.12.2007, später gab es dann die Bedeckung vom Mars durch den Mond.



Sonnenaufgang vor meiner Haustür.



Und zum Schluß für heute, tolle Wolkenstimmung an meinem alten "Spechtelplatz". (2005)



http://www.flickr.com/photos/michbo21/


Bestimmt werde ich mich auch weiterhin hier immer wieder mal blicken lassen, vor allem, da meine Canon-Digicam nun "frisiert" ist mit dem CHDK. (http://forum.chdk-treff.de/viewtopic.php?f=13&t=21
Dadurch steigen die Anwendungsmöglichkeiten der Kamera erheblich. Nun muß ich mich erst einmal damit vertraut machen und ordentlich testen. Mal sehen, was dann noch geht...

Bis dahin viele Grüße und fleissig weiter Bilder machen!

Michael


Morgenstern - Abendstern- Zwergelstern

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

nuazo
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1408 Beiträge

Erstellt  am: 28.05.2012 :  12:46:55 Uhr  Profil anzeigen  Besuche nuazo's Homepage  Sende nuazo eine ICQ Message  Antwort mit Zitat
Coole Bilder, Michael

Zitat:
Bestimmt werde ich mich auch weiterhin hier immer wieder mal blicken lassen, vor allem, da meine Canon-Digicam nun "frisiert" ist mit dem CHDK.

Das CHDK ist wirklich genial, hab mir auch neulich noch eine IXUS60 als Zweitcam geholt und das CHDK aufgespielt (auf meiner 550D läuft dafür Magic Lantern ). Dazu noch fix einen Akku Dummy gebaut, sodass man ein dickes Akkupack dran stecken kann und schon ist es kein Problem mehr Zeitraffer über einen Tag (oder eine Nacht) hinweg aufzunehmen.


Anbei noch ein Sonnenuntergang mit der Wilschdorfer Kirche von mir. ( mit der 550D aufgenommen)



Ich hoffe man sieht keine Artefakte, da ich eine nervige Stromleitung heraus stempeln musste

Grüße,
Marcus


Bearbeitet von: nuazo am: 28.05.2012 12:48:57 Uhr
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 28.05.2012 :  15:34:58 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Wow... da kam ja ne richtig dicke Ladung super Bilder zusammen. Und willkommen zurück, DOBI

Hier eine kleine Vorstellung, wie klein das Zeug am Himmel sein kann, was wir da ständig beobachten. Aber das brauch ich euch ja nicht zu erzählen



Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: kopfgeist am: 29.05.2012 08:52:25 Uhr
Zum Anfang der Seite
Seite: von 153 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite | Nächste Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.68 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?