Statistik
Besucher jetzt online : 219
Benutzer registriert : 22120
Gesamtanzahl Postings : 1091170
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astrotreff Intern
 Kultiges
 Blickwinkel - der Bilderthread
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Vorherige Seite | Nächste Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 153

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 30.04.2012 :  21:59:45 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Musst ja deswegen nicht gleich morden

Der vorletzte Vollmond zusammen mit einer visuell fantastischen Aureole an sehr feinen Cirruswolken...


f= 85 mm, f/1.8, t= 0.5 sec, 100 ISO.

J.

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 30.04.2012 :  22:24:38 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: sweeper

...
Gar nicht gesehen, dein Beitrag war schon auf Seite 70. Gut gemacht.
Ich spiel schon länger mit dem Gedanken, mal wieder auf die Würzburger Marienfeste zu gehen und von dort ein Panorama von Würzburg in der blauen Stunde zu machen, womöglich mit Wolken...

J.

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

sweeper
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4692 Beiträge

Erstellt  am: 30.04.2012 :  22:44:41 Uhr  Profil anzeigen  Besuche sweeper's Homepage  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: kopfgeist

Zitat:
Original erstellt von: sweeper

...
Gar nicht gesehen, dein Beitrag war schon auf Seite 70. Gut gemacht.
Ich spiel schon länger mit dem Gedanken, mal wieder auf die Würzburger Marienfeste zu gehen und von dort ein Panorama von Würzburg in der blauen Stunde zu machen, womöglich mit Wolken...

J.




*hand heb* Mit will!
Das hat schon Laune gemacht damals.

CS und Gruss
Robert
-------------------
"Es passen mehr Atome in ein Lichtjahr als es Sterne im Universum gibt!"
robert-blasius.de
www.avso.de
http://www.facebook.com/AVSO.de
http://www.facebook.com/sweeper76

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 01.05.2012 :  11:30:04 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Gebongt. Müssen wir nur noch n Termin ausmachen

A propos Würzburg oder Städte generell, hab diese glaub zwar schon mal hier gezeigt...









Hätt ich schon auch mal wieder Lust

J.

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 01.05.2012 :  11:51:30 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Noch was ganz anderes in eigener Sache...: noch bis 20. Mai 2012 geht meine Bilderausstellung im Stuttgarter Planetarium.
Hierzu halte ich am kommenden Freitag, 4. Mai 2012 einen Vortrag im Keplersaal des Planetariums über die Entstehung solcher Fotos, wie sie hier in diesem tollen Threads zu hauf zu sehen sind

Der Eintritt ist frei! Ich würde mich freuen, den einen oder anderen begrüßen zu können!



J.

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

timmk1gmxde
Meister im Astrotreff


379 Beiträge

Erstellt  am: 01.05.2012 :  19:06:01 Uhr  Profil anzeigen  Besuche timmk1gmxde's Homepage  Antwort mit Zitat
Hi,

also die Ausstellung von KG lohnt sich!

hier noch ein extremes Makro von Zucker:


CS Timm

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

lilongwe
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1621 Beiträge

Erstellt  am: 01.05.2012 :  19:10:57 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Auf die Ausstellung wurde schon mal irgendwann hingewiesen und als angehender Fotograf würde mich das immer noch interessieren, aber nee, so nicht.
Vielleicht bist du irgendwann so erfolgreich, dass du Vorträge in ganz Deutschland hältst, dann komm ich auch mal vorbei.

Bis Dann,

Michael

Skywatcher 150/750mm auf H-EQ5
Canon EOS 450D mit Canon 10-18, Tamron 17-50 und 70-300

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

timmk1gmxde
Meister im Astrotreff


379 Beiträge

Erstellt  am: 01.05.2012 :  19:12:07 Uhr  Profil anzeigen  Besuche timmk1gmxde's Homepage  Antwort mit Zitat
Eins hab ich noch aus dem Zoo




bei dem Gehege hätt ich auch so nen Blick drauf

CS Timm

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 01.05.2012 :  19:15:57 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: lilongwe

Auf die Ausstellung wurde schon mal irgendwann hingewiesen und als angehender Fotograf würde mich das immer noch interessieren, aber nee, so nicht.
Vielleicht bist du irgendwann so erfolgreich, dass du Vorträge in ganz Deutschland hältst, dann komm ich auch mal vorbei.

Bis Dann,

Michael

Hättest du lieber Eintritt bezahlt?

J.

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 01.05.2012 :  21:25:20 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Timm, der Zucker ist echt genial getroffen. Da kann man ja schon fast qualitative Analyse mit betreiben .

Einfach mal schnell auf den Mond gehalten, es ist IMG_0000.JPG


f= 980 mm, t= 1/160 sec, f/7, 100 ISO

Diesmal leider ohne Flugzeuge...

J.

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: kopfgeist am: 01.05.2012 21:26:25 Uhr
Zum Anfang der Seite

sweeper
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4692 Beiträge

Erstellt  am: 02.05.2012 :  10:41:37 Uhr  Profil anzeigen  Besuche sweeper's Homepage  Antwort mit Zitat
Dann zeig ich mal noch mein Bergpanorama von neulich. Ich nenn es Alpenrama und eigentlich hab ich nur einen Hasen fotografiert.



Bild ist anklickbar, dann kommt die "kleine" Version mit 10791x462 Pixel. Die große erspar ich meinem Webspace mal.

Ich habe mir mal die Mühe gemacht die Berge der "Sichtlinie" zu markieren. Auf die Berge, die davor liegen habe ich verzichtet.
Ich tat das mit einer prima Webseite, dir mir ein Kollege genannt hat:

http://www.udeuschle.de/Panoramen.html

Fröhliches Bergidentifizieren wünsch ich all denen, die hier aus der Gegend stammen bzw. denjenigen, die die Alpen kennen. Zur Identifizierung ist der Standort noch ganz hilfreich. Ich stand unterhalb der A96 etwas weiter rechts der Ausfahrt Buchloe.
Die abgebildete Kirche ist die Kirche Lindenberg und der Hase ist nicht der Osterhase.

Die anderen dürfen hier spicken:

Alpenrama mit Beschriftung (klick)

Ich erhebe auch keinen Anspruch auf Richtigkeit der Beschriftung, wer meint ich hätte einen Fehler gemacht, der möge mir das bitte mitteilen.

Vui Schbass!

CS und Gruss
Robert
-------------------
"Es passen mehr Atome in ein Lichtjahr als es Sterne im Universum gibt!"
robert-blasius.de
www.avso.de
http://www.facebook.com/AVSO.de
http://www.facebook.com/sweeper76

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Jogi
Anbieter

Deutschland
3684 Beiträge

Erstellt  am: 02.05.2012 :  11:10:32 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Jogi's Homepage  Antwort mit Zitat
Hi Robert,

boh, das haut mich vom Stuhl. Aber genau so ist der Blick von uns aus, einfach nur wunderschön.

Aber den Grünten hättest schon auch noch anschreiben können, auch wenn er von einem Baum verdeckt ist.


Gruß Jogi

PS, hoffentlich schaff ich es mal wieder zur Sternwarte, war schon ewig nicht mehr oben.





www.modellbau-kessler.de
Meine Ausstattung:
Celestron 150/750 Auf EQ6, und 200/1200 Einarmeigenbaudobson
Russentonne ( the one and only Weitwurftonne) 10/1000
Canon EOS 400D
12" F5 Dobson.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

timmk1gmxde
Meister im Astrotreff


379 Beiträge

Erstellt  am: 02.05.2012 :  16:31:31 Uhr  Profil anzeigen  Besuche timmk1gmxde's Homepage  Antwort mit Zitat
Heute morgen extra 10min früher aufgestanden um den Sonnenaufgang zu fotografieren, leider noch zu spät für ein gigantisches Morgenrot.

Aber trotzdem:


CS Timm

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

sweeper
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4692 Beiträge

Erstellt  am: 02.05.2012 :  19:56:03 Uhr  Profil anzeigen  Besuche sweeper's Homepage  Antwort mit Zitat
Gut Timm,

wann war das? Gegen 6 Uhr? Ich dachte nicht, dass es heut früh was wird. Bewölkt wie das im Osten wieder war.

Ich kann noch einen Sonnenaufgang vom 27.04. anbieten, der mal einen riesen Lensflare enthielt.
Ich hab aber grad ne Methode entdeckt, mit der er sich recht gut beseitigen ließ.



Wie ich es die letzten paar Posts gemacht habe ist auch das Bild mit einer größeren Version auf meinem Server verlinkt.

CS und Gruss
Robert
-------------------
"Es passen mehr Atome in ein Lichtjahr als es Sterne im Universum gibt!"
robert-blasius.de
www.avso.de
http://www.facebook.com/AVSO.de
http://www.facebook.com/sweeper76

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

timmk1gmxde
Meister im Astrotreff


379 Beiträge

Erstellt  am: 05.05.2012 :  13:27:47 Uhr  Profil anzeigen  Besuche timmk1gmxde's Homepage  Antwort mit Zitat
Moin zusammen,

war gestern noch ein bischen mit meinem 14mm Objektiv unterwegs.

Zuerst Tagsüber:


dann nochmal Nachts:


und in Wurmperspektive

CS Timm

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 153 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite | Nächste Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.7 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?