Statistik
Besucher jetzt online : 124
Benutzer registriert : 21916
Gesamtanzahl Postings : 1079848
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astrotreff Intern
 Kultiges
 Blickwinkel - der Bilderthread
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Vorherige Seite | Nächste Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 153

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 20.12.2011 :  20:39:22 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Das ist m. E. das Überraschungsmoment eines Wintereinbruchs. Wenn die Leute sich daran gewöhnt haben, dann gehts immer. Aber ich stelle fest, dass zumindest hier noch einige mit Sommerschlappen rumgurken...

Das Taubertal bleibt von extremen Wettersituationen wie gesagt meistens verschont. Bis heute Nachmittag fielen etwa 5 cm auf der Höhe, in der Stadt warens vlt. 2 cm. Hier ist ein Bild vom Ortsteil Löffelstelzen mit dem in Nebel gehüllten Sendeturm des SWR...



Und eben fängts an zu tauen...

Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

sweeper
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4691 Beiträge

Erstellt  am: 20.12.2011 :  21:45:06 Uhr  Profil anzeigen  Besuche sweeper's Homepage  Antwort mit Zitat
Das fein!

CS und Gruss
Robert
-------------------
"Es passen mehr Atome in ein Lichtjahr als es Sterne im Universum gibt!"
robert-blasius.de
www.avso.de
http://www.facebook.com/AVSO.de
http://www.facebook.com/sweeper76

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Danny123
Senior im Astrotreff

Deutschland
155 Beiträge

Erstellt  am: 21.12.2011 :  11:08:42 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen,

hier nun das "ERSTE" Bild meiner neuen EOS 1100D.



Hoffe es gefällt.
Grüße
Danny

Skywatcher Skyliner Dobson 305/1500 FlexTube
Bresser 76/700
Canon EOS 1100D

Schau zu den Sternen,und du schaust in die Ewigkeit!
Mit einem Maulwurf kann man sich nicht über die Milchstraße unterhalten.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

sweeper
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4691 Beiträge

Erstellt  am: 21.12.2011 :  12:31:44 Uhr  Profil anzeigen  Besuche sweeper's Homepage  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: Danny123

Hallo zusammen,

hier nun das "ERSTE" Bild meiner neuen EOS 1100D.

Hoffe es gefällt.
Grüße
Danny



Ja doch, das ist gefällig und es böte sich da sicher ein HDR an - kommt in SW auch sehr gut.

CS und Gruss
Robert
-------------------
"Es passen mehr Atome in ein Lichtjahr als es Sterne im Universum gibt!"
robert-blasius.de
www.avso.de
http://www.facebook.com/AVSO.de
http://www.facebook.com/sweeper76

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 21.12.2011 :  13:31:39 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: Danny123

Hallo zusammen,

hier nun das "ERSTE" Bild meiner neuen EOS 1100D.



Hoffe es gefällt.
Grüße
Danny

Auch wenns Kronach ist, das Bild erinnert mich irgendwie an Wertheim und sein Hochwasser

Grüße,

J

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

lilongwe
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1621 Beiträge

Erstellt  am: 21.12.2011 :  13:46:50 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Schöne Altstädte sind ansich schon was feines, aber in dieser Form doch erst Recht:



Das ist das kleine Städtchen Hornburg in der Nähe von Braunschweig.

Bis Dann,

Michael

Skywatcher 150/750mm auf H-EQ5
Canon EOS 450D mit Canon 10-18, Tamron 17-50 und 70-300

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Danny123
Senior im Astrotreff

Deutschland
155 Beiträge

Erstellt  am: 22.12.2011 :  21:29:28 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen!

Sweeper: Ich wäre auch für ein HDR, aber wie gesagt die erste Aufnahme. Ich werde es natürlich nicht bei diesem einen Bild belassen. Gibt es bzw kennst du eine gute Software um diese Bilder zu bearbeiten?

Kopfgeist: Ja im Moment herscht eigentlich für diese Jahreszeit etwas zu viel Wasser im Fluss. Ich hab auch Bilder gesehen, bei denen man denken könnte es wäre eine Jahrtausend Flut.

Viele Grüße
Danny

Skywatcher Skyliner Dobson 305/1500 FlexTube
Bresser 76/700
Canon EOS 1100D

Schau zu den Sternen,und du schaust in die Ewigkeit!
Mit einem Maulwurf kann man sich nicht über die Milchstraße unterhalten.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Danny123
Senior im Astrotreff

Deutschland
155 Beiträge

Erstellt  am: 22.12.2011 :  21:32:35 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Michael,

sehr schönes Bild. Aber am Anfang etwas verwirrend

Grüße
Danny

Skywatcher Skyliner Dobson 305/1500 FlexTube
Bresser 76/700
Canon EOS 1100D

Schau zu den Sternen,und du schaust in die Ewigkeit!
Mit einem Maulwurf kann man sich nicht über die Milchstraße unterhalten.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Danny123
Senior im Astrotreff

Deutschland
155 Beiträge

Erstellt  am: 22.12.2011 :  22:42:28 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Guten Abend!

Da ja Weihnachten fast für der Tür steht..... Wobei die Stimmung nicht wirklich hier mal 2 Bilder.





Viele Grüße und euch allen ein Frohes Weihnachtsfest!

Danny

Skywatcher Skyliner Dobson 305/1500 FlexTube
Bresser 76/700
Canon EOS 1100D

Schau zu den Sternen,und du schaust in die Ewigkeit!
Mit einem Maulwurf kann man sich nicht über die Milchstraße unterhalten.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

sweeper
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4691 Beiträge

Erstellt  am: 23.12.2011 :  10:06:02 Uhr  Profil anzeigen  Besuche sweeper's Homepage  Antwort mit Zitat
Hi Danny,

da gibt es einiges.
Photoshop kann sowas (meist eher leidlich), weiterhin kommerziell und von mir verwendet ist Photomatix.
Opensource wäre "Luminance HDR" http://qtpfsgui.sourceforge.net/

Zum Thema Photoshop noch schnell: Man kann das HDR auch per Hand erstellen, das ist kein grosser Aufwand und geht meistens recht gut. Gibts genug Anleitungen im Internet dazu und was mit Photoshop geht, geht auch mit Gimp.

CS und Gruss
Robert
-------------------
"Es passen mehr Atome in ein Lichtjahr als es Sterne im Universum gibt!"
robert-blasius.de
www.avso.de
http://www.facebook.com/AVSO.de
http://www.facebook.com/sweeper76

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 23.12.2011 :  12:24:16 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Auch von meiner Seite wünsche ich allen Astrotrefflern und Lesern des Blickwinkels ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest. Auch wenn es nicht so winterlich ist wie letztes Jahr, so erinnert wenigstens der Blick auf den Kalender an die weihnachtliche Jahreszeit



Grüße,
J

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

sweeper
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4691 Beiträge

Erstellt  am: 23.12.2011 :  13:25:48 Uhr  Profil anzeigen  Besuche sweeper's Homepage  Antwort mit Zitat
Es ist fast schon Tradition, dass kurz vor Weihnachten der erste gefallene Schnee wieder weggeregnet wird.
Insofern bin ich froh euch das Foto von Mittwoch zeigen zu können, auch wenn die Realität jetzt leider wieder anders ausschaut.

In meinem Blog hab ich gerade ein paar Gedanken zu Weihnachten verfasst:

Es ist der 23. Dezember und überall ist Weihnachtsstimmung.

Sollte man meinen.... irgendwie seh ich dieses Jahr nicht viel davon. Letztes Jahr irgendwie auch schon nicht fällt mir gerade auf.

Viele Menschen schimpfen auf Weihnachten als ein Kommerzfest. Hausfrauen und Familienmanagerinnen haben Stress, weil alles perfekt sein muss. Die Kinder nerven die Eltern vor Aufregung.
Familienväter sind genervt, weil die Kinder und die Frau aus o.g. Gründen nerven.

Ich frag mich immer warum? Es ist doch nur Weihnachten.
Dabei soll das "nur" Weihnachten nicht herabwürdigen. Ganz im Gegenteil, Weihnachten ist verlorengegangen, weil es eben nicht mehr "nur" Weihnachten ist.

Warum sparen Menschen das ganze Jahr auf Weihnachtsgeschenke? Warum muss an Weihnachten all das perfekt sein, was es das ganze Jahr nicht ist? Warum haben wir zugelassen, dass das schönste aller Feste begleitet wird von Neid, Missgunst und hausgemachtem Stress?

Ich wünsche mir das Weihnachten meiner Kindheit zurück, als ich diesen Stress nicht erleben musste - vielleicht sollte man einfach wieder mehr Kind sein?

In diesem Sinne wünschen meine Frau und ich euch allen ein frohes und zufriedenes Weihnachtsfest. Alles Gute für die Zukunft und die Fähigkeit Weihnachten wieder etwas mehr aus den Augen eines Kindes sehen zu können.



CS und Gruss
Robert
-------------------
"Es passen mehr Atome in ein Lichtjahr als es Sterne im Universum gibt!"
robert-blasius.de
www.avso.de
http://www.facebook.com/AVSO.de
http://www.facebook.com/sweeper76

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

lilongwe
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1621 Beiträge

Erstellt  am: 23.12.2011 :  20:04:44 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Wie ich bereits an anderer Stelle schrieb, hier blühen die Rosen und Schnee ist ein absolutes Fremdwort.
Aber wir hatten hier letztes Jahr alle drei Weihnachtstage komplett weiß, ein Ereignis, dass nur durchschnittlich alle 10 Jahre auftritt. Somit ist das völlig in Ordnung, dass es regnet. Immerhin saß heute in der U1 ein Weihnachtsmann, wohl ein Mitarbeiter eines örtlichen EKZ, der sich nicht noch extra umziehen wollte.

Viel kann ich Weihnachten auch nicht abgewinnen, richtig tolles Essen macht meine Mutter sowieso immer und der Rest der Familie wohnt so nah, dass man auch sonst einfach mal da vorbeischaut.
Trotzdem wünsche ich allen denen etwas daran liegt ein wirklich schönes Weihnachtsfest 2011!

Bis Dann,

Michael

Skywatcher 150/750mm auf H-EQ5
Canon EOS 450D mit Canon 10-18, Tamron 17-50 und 70-300

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Danny123
Senior im Astrotreff

Deutschland
155 Beiträge

Erstellt  am: 23.12.2011 :  23:53:59 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Guten Abend allerseits,

jetzt weiß ich was nen guten Fotografen ausmacht ;) Der Teil nach der Aufnahme...

Hier mal meine Version eines Vorgänger Bildes



Viele Grüße
Danny

Skywatcher Skyliner Dobson 305/1500 FlexTube
Bresser 76/700
Canon EOS 1100D

Schau zu den Sternen,und du schaust in die Ewigkeit!
Mit einem Maulwurf kann man sich nicht über die Milchstraße unterhalten.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 24.12.2011 :  13:51:51 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Fein. Nun isses n bissl bunter, es gibt aber immernoch helle, ausgebrannte Bildbereiche

J.

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 153 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite | Nächste Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.66 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?