Statistik
Besucher jetzt online : 89
Benutzer registriert : 22115
Gesamtanzahl Postings : 1090876
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astrotreff Intern
 Kultiges
 Blickwinkel - der Bilderthread
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Vorherige Seite | Nächste Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 153

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 11.12.2011 :  09:49:38 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
N bissl Lichtmalerei hätt ich noch anzubieten... Der Sonnenaufgang selbst war unspektakulär.


f= 400 mm, t= 1/2000 sec, f/8, 100 ISO

J.

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

lilongwe
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1621 Beiträge

Erstellt  am: 11.12.2011 :  14:29:55 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Das sieht schön aus! Hier gabs einen hellen Sonnenaufgang ohne viel "Vorspiel" und seitdem scheint sie fast ungestört vom Himmel. Der Mond kommt nachher sicher auch noch.
Die beiden müssen mich ja wieder extra demütigen, nachdem es gestern den ganzen Tag nur geschneit und geregnet hat.

Bis Dann,

Michael

Skywatcher 150/750mm auf H-EQ5
Canon EOS 450D mit Canon 10-18, Tamron 17-50 und 70-300

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

timmk1gmxde
Meister im Astrotreff


379 Beiträge

Erstellt  am: 11.12.2011 :  15:13:59 Uhr  Profil anzeigen  Besuche timmk1gmxde's Homepage  Antwort mit Zitat
Hi,

in ermangelung eines passenden Wetters zum Fotografieren, hab ich mal meine Archieve durchforstet.

Hier noch ein Bild aus Litauen:


CS Timm

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

timmk1gmxde
Meister im Astrotreff


379 Beiträge

Erstellt  am: 11.12.2011 :  18:13:48 Uhr  Profil anzeigen  Besuche timmk1gmxde's Homepage  Antwort mit Zitat
Hi,

so jetzt wollten wir grad den Mondaufgang fotografieren, Platz war gefunden und es sollte so aussehen:



Doch 5min vor Aufgang sah die Szene so aus:



Tja und es wurde nicht besser.

Also Pech gehabt.

CS

Timm

CS Timm

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 11.12.2011 :  22:02:32 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Ist die Kapelle so krumm geworden, seit ich das letzte Mal dort war?
Schade um den verpassten Mondaufgang.

Grüße,

J.

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

timmk1gmxde
Meister im Astrotreff


379 Beiträge

Erstellt  am: 12.12.2011 :  20:38:02 Uhr  Profil anzeigen  Besuche timmk1gmxde's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo,

also ich hab hier noch einen verwirrenden Blickwinkel.

Das war an einem schönen Herbsttag, ich find das Bild irgendwie lustig, weil verwirrend:




CS Timm

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 12.12.2011 :  20:58:53 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Hübsch Timm. Das sieht bestimmt bei Nebel klasse aus, wenn die Sonnenstrahlen sich abzeichnen.
Ich kruschtel auch grad noch rum, hab genug für zehn Blickwinkelthreads, aber ich verschieß das Pulver nicht auf einmal

J.

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 12.12.2011 :  21:10:07 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Hab hier noch was von der gestrigen Sonntagstour bei minus 5 Grad... Auch noch ein Bild des vollen Mondes nahe seinem Untergang...


f= 85 mm, f/2.5, 1/160 sec, 100 ISO.

Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

lilongwe
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1621 Beiträge

Erstellt  am: 12.12.2011 :  22:19:09 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Da blutet einem Fotografen wie mir das Herz, wenn ihr so tolle Bilder zeigt. Bei dem dauerhaftem Regen und fast durchgehender Dämmerung seit Monatsbeginn kann ich leider gar nichts machen. Geht höchstens die Kamera kaputt.

Bis Dann,

Michael

Skywatcher 150/750mm auf H-EQ5
Canon EOS 450D mit Canon 10-18, Tamron 17-50 und 70-300

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 12.12.2011 :  22:21:14 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Hmm... man kann doch auch aus Regenwetter einige Nettigkeiten rausholen . Aber du hast natürlich Recht. Bei schönem Wetter machts mehr Spaß, vor allem, wenn man Sonne, Mond oder Sterne mit ins Bild einbinden kann

J.

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

lilongwe
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1621 Beiträge

Erstellt  am: 12.12.2011 :  22:40:44 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ja, erinnere ich mich einfach an die schönen Tage der Vergangenheit, so wie den 28.11., welcher zugleich der letzte als schön zu bezeichnende gewesen ist. Da sah es in meiner geliebten Heimatstadt nämlich so aus:



Die Blaue Stunde dauert um diese Jahreszeit aber irgendwie nur 30 Minuten... im Sommer hingegen 3 Stunden!

Bis Dann,

Michael

Skywatcher 150/750mm auf H-EQ5
Canon EOS 450D mit Canon 10-18, Tamron 17-50 und 70-300

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 13.12.2011 :  07:39:49 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Das Foto ist ne Wucht, gefällt mir sehr gut. Das macht sich bestimmt gut als Postkarte oder Kalenderblatt. Ich würd evtl. nur noch etwas an den Tiefen spielen, aber perfektes Motiv!

J.

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 13.12.2011 :  07:54:33 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Habe hier noch ein schwaches Zodiakallicht aus dem Sommer 2009 gefunden. Bis ich gecheckt habe, was dieses pyramidenförmige Glimmen in Richtung Sonnenaufgang ist und die Kamera einsatzbereit war, ließ das Leuchten schon erheblich nach, dafür könnt ich mich noch immer in den A... beißen


f= 15 mm Fisheyeaufnahme

Das Leuchten erstreckt sich von Jupiter (oder wars die Venus?) in Richtung Plejaden/Hyaden. Aufnahmeort war unsere Sternwarte in Weikersheim.

Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 13.12.2011 :  13:02:13 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Gesehen im Herbst 2008. Nicht einer guggt in die andere Richtung
Man könnt in PS ein Suchspiel draus machen



Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 13.12.2011 :  13:13:33 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Und was tut man, wenn man kein Stativ griffbereit hat? Man improvisiert
Das sollte ein Sonnenuntergangsbild werden



Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: kopfgeist am: 13.12.2011 13:15:28 Uhr
Zum Anfang der Seite
Seite: von 153 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite | Nächste Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.64 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?