Statistik
Besucher jetzt online : 154
Benutzer registriert : 21916
Gesamtanzahl Postings : 1079860
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astrotreff Intern
 Kultiges
 Blickwinkel - der Bilderthread
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Vorherige Seite | Nächste Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 153

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 03.11.2011 :  21:33:31 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Bist du sicher, dass das in deinem letzten Bild ein Meteor ist? Die Spur erinnert mich -zumindest in dieser Bildversion- eher an eine Satellitenspur. Hast du n größeren Bildausschnitt?

Hier noch was, zwar ohne Himmlisches, aber "Astra" heißt ja schließlich "Sterne"


85 mm ät f/1.2, im Hintergrund Rothenburg ob der Tauber.


200 mm ät f/2.8, n bissl mehr Rothenburg.

Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: kopfgeist am: 03.11.2011 22:47:28 Uhr
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 06.11.2011 :  23:15:49 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Herbsthimmel mit Wolken in 5 Sekunden:


5 sec bei 1600 ISO

Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 07.11.2011 :  18:18:41 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Bilder vom Tag... wer hätts gedacht?
Anbei eine Ladung Bilder vom heutigen Sonnenuntergang mit der riesigen Fleckengruppe. Man konnte den Sonnenutnergang gefahrlos ohne Hilfsmittel beobachten, da sehr viel Feuchtigkeit in der Luft lag. Die üblichen Warnungen beim Beobachten der Sonne kennt ihr ja aber...

So... hier also eine kleine Bilderfolge...

Mit diesem Setup lauerte ich auf den Sonnenuntergang...


So sollte es dann auch aussehen... Die Sonne senkt sich langsam hinter der Burgruine Neuhaus...










Es war ein eindrucksvolles Schauspiel. Man kann es nicht häufig beobachten: dicke Sonnenflecken beim Untergang mit bloßem auge...

Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 08.11.2011 :  22:21:15 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
24 Stunden später und ein bisschen Wasserdampf mehr sieht die Ansicht schon komplett anders aus...:




Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

lilongwe
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1621 Beiträge

Erstellt  am: 09.11.2011 :  13:07:38 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Waaah es blendet, großer gelber Ball! Richtig Klasse, ich will den auch endlich mal wieder sehen. Aber seit langem ist da eine Hochnebeldecke, die was dagegen hat. Meistens kann ich aus dem 12. Stock des Unigebäudes ja kaum den Boden sehen, da wird es mit der weit entfernten Sonne erst Recht nichts.

Bis Dann,

Michael

Skywatcher 150/750mm auf H-EQ5
Canon EOS 450D mit Canon 10-18, Tamron 17-50 und 70-300

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

commandobasis
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2042 Beiträge

Erstellt  am: 09.11.2011 :  13:23:25 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Halli Jens!
Einfach Tolle Aufnahmen von
unserem Schönen aber kleinen Stern! (der sich bei mir seit 8 Tagen hinter einer weißen Suppe versteckt)

Gruß Samael!

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 11.11.2011 :  11:19:25 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen,

ja, seit vier oder fünf Tagen ist hier auch leider nichts mehr mit Beobachten, weder tagsüber noch nachts. Heute zeigte sich die Sonne erstmals wieder als Scheibe durch den Nebel, es lässt hoffen auf ein etws freundlicheres Wetter, wobei der Oktober und November wirklich prima waren.

Anbei noch ein als Panorama zusammengerechnetes Bild der Polarlichter vom 6. August 2011. Es besteht aus neun Aufnahmen und bildet 340 Grad ab.



Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Jan95
Senior im Astrotreff

Deutschland
167 Beiträge

Erstellt  am: 11.11.2011 :  13:11:17 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo,

dank unseres neuen 400er Teles konnte ich (endlich) diesen schüchternen Kameraden fotografieren. Leider konnte ich nicht näher ran gehen und das wahre Spektakel war auch innerhalb einer Secunde vorbei rein ins Wasser mit dem dicksten Goldfisch wieder raus.

Eisvogel

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

sweeper
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4691 Beiträge

Erstellt  am: 12.11.2011 :  09:04:06 Uhr  Profil anzeigen  Besuche sweeper's Homepage  Antwort mit Zitat
Morgen,

in diesem Thread haben wir schon Veröffentlichungen in der TWAN-Guestgallery, EPOD, LPOD, Spaceweather gehabt, aber ein APOD war glaube ich noch nicht dabei.

Glückwunsch Jens zum heutigen APOD:
http://apod.nasa.gov/apod/astropix.html

Übrigens für alle Facebook-User gibt es jetzt auch eine Blickwinkel-Facebook-Seite, damit der Astrotreff und der Thread auch über die Astronomie-Grenze hinausschwabt.
Einfach mal nach "Blickwinkel - das Bilderfeuerwerk" in Facebook suchen.


CS und Gruss
Robert
-------------------
"Es passen mehr Atome in ein Lichtjahr als es Sterne im Universum gibt!"
robert-blasius.de
www.avso.de
http://www.facebook.com/AVSO.de
http://www.facebook.com/sweeper76

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Tarana
Neues Mitglied

Deutschland
2 Beiträge

Erstellt  am: 12.11.2011 :  16:11:07 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Ihr,

Die Bilder von Jens, Timm und natürlich meinen Mann kenne ich ja schon "fast" alle ;)

Die Bilder von Atemloser gefallen mir auch sehr sehr gut. Ganz besonders die Mittsommernacht in Finnland, die Eisbilder und das eine Korsika-Bild.

Aber an alle: Weiter schöne Bilder posten. Vielleicht versuchs ich ja auch bald mal wieder...

Liebe Grüße
Martina Blasius
www.avso.de / www.robert-blasius.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 12.11.2011 :  16:17:38 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
*Gefällt mir*

Besonders der Eisvogel ist schön. Ich hatte erst zwei Mal das Vergnügen einen zu sehen, natürlich ohne Kamera...

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: kopfgeist am: 12.11.2011 22:57:02 Uhr
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 12.11.2011 :  22:59:35 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Als Dessert hier noch das Polarlichtpanorama, dieses Mal aber als Little Planet gerechnet...



Es besteht aus den gleichen Bildern wie das obige 360-Grad-Pano, es wird lediglich anders zusammengerechnet, quasi einmal rumgefaltet...

Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 18.11.2011 :  11:19:08 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen,

schneller als uns lieb ist geht es auf die besinnliche Weihnacht zu. Mehr oder weniger von den Medien seit September/Oktober durch Schokonikoläuse in den Kaufregalen aufgezwungen, werden wir schon ne Weile damit konfrontiert, aber so richtig schön wirds doch erst, wenn es kalendarisch so weit ist und die jahreszeitlich entsprechende Witterung für die Stimmung sorgt.

So zeige ich euch heute ein Luftbild unseres Weihnachtsmarktes mit Schnee aus dem Jahr 2009. Unsere Touristinformation fand das Bild auch nicht sooo schlecht, sonst hätte sie kaum einen Adventskalender mit dem Motiv aufgelegt



Viele Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 18.11.2011 :  11:20:36 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Was mich ebenso erfreut ist die Tatsache, dass innert einer Woche über 1000 Klicks auf den Blickwinkelthread erfolgten. Dies ist denke ich mal dem Start der Facebookseite zu verdanken! Weiter so! Und weiter eine so aktive Beteiligung!

Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 20.11.2011 :  11:00:39 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo mal wieder,

ja, der Blickwinkel holt auf. Das liegt aber wohl auch daran, dass naturgemäß eine etwas höhere Motivvielfalt gegeben ist

Bald isses wieder so weit. Der knackig kalte Winterhimmel lässt das Rauschniveau der Kameras sinken. Gleichzeitig müssen ein paar Pullis und Jacken mehr her. Hier der winterliche Anblick mit Orion und Großem Hund über Weikersheim aus dem letzten Jahr:


Weichzeichner zur Betonung der helleren Sterne.

Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 153 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite | Nächste Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.67 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?