Statistik
Besucher jetzt online : 184
Benutzer registriert : 21911
Gesamtanzahl Postings : 1079599
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astrotreff Intern
 Kultiges
 Blickwinkel - der Bilderthread
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Vorherige Seite | Nächste Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 153

lilongwe
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1621 Beiträge

Erstellt  am: 05.10.2011 :  02:31:00 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zwei Sonnen, welche mag da wohl die echte sein? Störende Reflexionen sind übrigens nicht raustuschiert, waren ausnahmsweise gar keine da.



Bis Dann,

Michael


Skywatcher 150/750mm auf H-EQ5
Canon EOS 450D mit Canon 10-18, Tamron 17-50 und 70-300

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

sweeper
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4691 Beiträge

Erstellt  am: 09.10.2011 :  17:55:41 Uhr  Profil anzeigen  Besuche sweeper's Homepage  Antwort mit Zitat
MARGARETE MAULTASCHE

Auf der Suche nach den Draconiden überquerten wir die Alpen Richtung Südtirol. Südlich von Meran stiessen wir auf ein Wolkenloch und diese kleine Burgruine.



Es ist die Burg Neuhaus der Margarete von Tirol. Hier mal eine Strichspur-Aufnahme.



Wir mussten nach ca. 25m abbrechen, da die Wolken wieder überhand nahmen. Wer eine Draconide findet darf sie behalten. ;)

http://de.wikipedia.org/wiki/Margarete_von_Tirol
http://de.wikipedia.org/wiki/Burgruine_Neuhaus_%28Terlan%29


CS und Gruss
Robert
-------------------
"Es passen mehr Atome in ein Lichtjahr als es Sterne im Universum gibt!"
robert-blasius.de
www.avso.de
http://www.facebook.com/AVSO.de
http://www.facebook.com/sweeper76

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 14.10.2011 :  15:56:57 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Hi miteinander,

gut, dass ich nicht einen Kilometer für die Draconiden zurücklegte. Bei mondlosem Himmel hätte ich vielleicht eine Fahrt ins (Dunkel)Blaue unternommen, aber so gabs einen gemütlichen Zockabend zu Hause

Weniger gemütlich war der Aufstieg und vor allem Aufenthalt auf dem Ulmer Münster. In 160 Metern Höhe über Ulm hat man zwar eine fantastische Aussicht, auch bei schlechterem Wetter, aber die ununterbrochen pfeifende Wind verursacht mehr oder weniger bei jedem einen Zug. So hab ich momentan mit etwas Halsschmerzen zu kämpfen. Aber hier erst mal der Grund, warum ich aufgestiegen bin:


Panorama (360 Grad) von Ulm.
Bestehend aus 16 Aufnahmen (jeweils zwei übereinander, acht verschiedene Blickrichtungen).
Hier Link zu einer 10000 Pixelversion:
http://dl.dropbox.com/u/36109261/temp/ulm_pano.jpg

Mal sehen, ob ich da nochmal rauf gehe, wenns schöneres Wetter hat

Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Atemloser
Meister im Astrotreff


774 Beiträge

Erstellt  am: 20.10.2011 :  20:02:01 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Deep Blue.

Blaue Stunde auf meiner Garage.



Gruß Rainer

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Thoran
Meister im Astrotreff

Deutschland
470 Beiträge

Erstellt  am: 27.10.2011 :  19:05:55 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Rainer,

auf deiner Garage ist wohl immer was los.

Die Hütte, in der ich wohne, schaut nicht ganz so gut aus. Ich nenne das Motiv mal "Zahn der Zeit".



Vielen Dank für das schnelle Freischalten!

Grüße & cs
Thomas

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 28.10.2011 :  22:35:22 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Warum schmierst du deine Zahnpasta an eine Backsteinwand, Toran?

Hier noch was weitiwnkliges vom Daniel aus Nördlingen:


Panorama aus drei Aufnahmen

Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Thoran
Meister im Astrotreff

Deutschland
470 Beiträge

Erstellt  am: 28.10.2011 :  23:08:52 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Jens, das ist keine Zahnpasta, das ist Haftchreme

Das Pano gefällt mir. Vor allem die Größe.
Soetwas auf weniger als 800 Pixeln runterzuskalieren - ich weiß nicht, da fehlt was... das Motiv nämlich...

Grüße & cs
Thomas

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Thoran
Meister im Astrotreff

Deutschland
470 Beiträge

Erstellt  am: 28.10.2011 :  23:41:19 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hier mal eins meiner Panos:



Diesen Mond schoss ich am diesjährigen Tag der Astronomie (9.4.11) in Fümelse. Unser Verein hatte dort eine öffentliche Beobachtung.
Aufgenommen wurde es per Okularprojektion, 12x10 Bilder, mit Cassegrain 90/1250 auf Astro3, TS-Zoom-Okular 7-21 (21mm), Canon Powershot A590is, per Adapter direkt ans Oku geschraubt.
Gestackt habe ich mit Avistax und zusammengesetzt mit Autostitch.


Grüße & cs
Thomas

Bearbeitet von: Thoran am: 28.10.2011 23:42:47 Uhr
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 29.10.2011 :  15:02:32 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Hi Thomas,

ein schöner Mond ist dir da gelungen. Vielleicht kannst du die farblichen Unterschiede damit lösen, wenn du das Bild in Schwarzweiß umwandelst. Beim Mond sind Farben ohnehin Mangelware

Hier habe ich einen Eindruck von heute Morgen, als sich der Nebel verzog...:


Leider ists nicht mehr so sonnig wie der Tag begonnen hatte...

Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

timmk1gmxde
Meister im Astrotreff


379 Beiträge

Erstellt  am: 29.10.2011 :  19:53:41 Uhr  Profil anzeigen  Besuche timmk1gmxde's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen,

nachdem ich schon lange nichts mehr geblickwinkelt hab, möchte ich mich hiermit mal zurückmelden:



Bergblick von heute Morgen, Berghotel Jägerhof in Isny


MFG

Timm

CS Timm

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 29.10.2011 :  19:57:30 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Isnyx Neues, aber WOW! Sehr schöne Herbstfarben.

Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 29.10.2011 :  20:08:59 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Gehört eigentlich eher ins Sonnenboard, aber auch sehr enge Blickwinkel gehören zum Thema


Fleckengruppe am 23.10.2011
TEC-140 mit 2.5-fach und 2-fach Barlow
f= 4900 mm, f/35
DMK Stack aus n paar Hundert Bildern

Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

timmk1gmxde
Meister im Astrotreff


379 Beiträge

Erstellt  am: 29.10.2011 :  20:15:26 Uhr  Profil anzeigen  Besuche timmk1gmxde's Homepage  Antwort mit Zitat
Hi,

gleich noch ein hinterher.

Das hier ist das letzte Bild des Laser Guide Star Tests der ESO in Ottobeuren:



CS

CS Timm

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

timmk1gmxde
Meister im Astrotreff


379 Beiträge

Erstellt  am: 29.10.2011 :  20:39:42 Uhr  Profil anzeigen  Besuche timmk1gmxde's Homepage  Antwort mit Zitat
Einen noch, dann is aber gut:

Strichspuraufnahme der Buschelkapelle in Ottobeuren:


CS Timm

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 29.10.2011 :  21:19:38 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
*Gefällt mir*

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 153 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite | Nächste Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.65 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?