Statistik
Besucher jetzt online : 221
Benutzer registriert : 22084
Gesamtanzahl Postings : 1088945
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astrotreff Intern
 Kultiges
 Blickwinkel - der Bilderthread
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Vorherige Seite | Nächste Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 153

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 10.05.2011 :  12:36:29 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Die Nacht von Sonntag auf Montag. Transparenz wie man sie sich wünscht. M 13 mit bloßem Auge zu erkennen, die Milchstraße bis hinab zum Horizont, M 6 und M 7 noch über dem Wald erkennbar. Hier also auch noch ein Bildchen von diesem Eindruck:



KG

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Sternli
Altmeister im Astrotreff

Schweiz
1589 Beiträge

Erstellt  am: 10.05.2011 :  19:46:45 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Blickwinkel-Impressionen der ATT-Heimfahrt...


Nebel... ?!


Nachmittags auf der Frankfurter Autobahn... is doch niemand da...


Goldene Sonne aus dem Auto fotografiert...

LG
Sternli

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 05.06.2011 :  13:02:32 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen,

hat sich ne Weile nichts getan hier, aber untätig war zumindest ich nicht in der letzten Zeit. So hole ich den Thread mal wieder hoch und zeige als erstes mal eine hauchdünne Silhouette im Licht des Sonnenunterganges...



Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 06.06.2011 :  20:36:04 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen,

für unsere Lokalpresse hier bin ich regelmäßig sportjournalistisch unterwegs. Beim Durchsehen der Bilder musste ich noch auf dem Fußpilzplatz schmunzeln, ich wusste gleich, was ich dann zu Hause in PS machen würde



Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

timmk1gmxde
Meister im Astrotreff


379 Beiträge

Erstellt  am: 06.06.2011 :  22:13:23 Uhr  Profil anzeigen  Besuche timmk1gmxde's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen,

nach längerer Pause mal wieder ein Bild von mir (gänzlich unastronomisch):

Einabseits gelegenes Tor im Bayon Tempelkomplex in Kambodscha:



Panorama aus 6 Aufnahmen mit 17mm Weitwinkel

MFG

Timm

CS Timm

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 07.06.2011 :  08:08:56 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Hi Timm,
sehr schön.
In den vier Wochen Blickwinkelabstinenz hat sich bei mir einiges Material angesammelt, ich hoffe bei dir und sweeper auch

Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

timmk1gmxde
Meister im Astrotreff


379 Beiträge

Erstellt  am: 07.06.2011 :  16:46:49 Uhr  Profil anzeigen  Besuche timmk1gmxde's Homepage  Antwort mit Zitat
Joah geht so, hatte ja recht wenig Zeit, da ich Stenrwartentechnisch sehr eingespannt war. Aber ich such gleich nochmal was nettes raus ;-)


CS Timm

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

timmk1gmxde
Meister im Astrotreff


379 Beiträge

Erstellt  am: 07.06.2011 :  18:00:14 Uhr  Profil anzeigen  Besuche timmk1gmxde's Homepage  Antwort mit Zitat
So hier die Bilder zum Zeitmangel:

Reperatur 60cm Teleskop in der Sternwarte:

Kleine Kranaktion


Und nochmal im Detail:

CS Timm

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 09.06.2011 :  20:35:10 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Hi zusammen,

nette Aktion. Das Halteseil hielt, hoff ich mal
Wolken, des Astronomen größter Feind, auch wenn sie manchmal schön sein können...:


Der Himmel von heute: eine Schicht aus Altocumulus stratiformis opacus mamma.
f= 15 mm

Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Sternli
Altmeister im Astrotreff

Schweiz
1589 Beiträge

Erstellt  am: 11.06.2011 :  23:00:44 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Von mir diesmal ein paar Bildchen aus dem Reich der Makro-Tierchen.







LG
Sternli

Bearbeitet von: Sternli am: 11.06.2011 23:13:33 Uhr
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 12.06.2011 :  17:35:41 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Sehr fein, Sternli!


J

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 16.06.2011 :  11:05:12 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen,

hmm... mhmm... ach, stimmt... da war ja was. So ne Wolkenmondfinsternis. Also hier gings einigermaßen gut zu beobachten. Der Mond zeigte sich aber erst gegen 23 Uhr aus der Dämmerung heraus erkenntlich und kurz darauf verließ er den Kernschatten ja schon wieder. Anbei ein Auszug aus meiner Ausbeute...:


f= 200 mm. Hätt ich nur das 85er genommen...





So... Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: kopfgeist am: 16.06.2011 15:50:14 Uhr
Zum Anfang der Seite

sweeper
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4692 Beiträge

Erstellt  am: 18.06.2011 :  22:27:32 Uhr  Profil anzeigen  Besuche sweeper's Homepage  Antwort mit Zitat
Ja, das liebe Wetter...

Da hast du noch Glück gehabt Jens. Unser Vorhaben jedenfalls wurde durch ein tiefhängendes Wolkenband am Horizont verhindert, so dass der Mond leider mit gut 40 Minuten Verspätung die Bühne betreten hat.

Für den Borg stellte ich mich dann zu blöd an, zuwenig ISO wegen dem Rauschen und dafür zuviel Belichtungszeit macht 500mm-Mofimond mit Bewegungsunschärfe.

Die 5D MkII liess ich derweil mit 135mm werkeln und dabei kam wenigstens a bisl was raus.



Nächstes Mal dann und die Stelle merk ich mir noch für ne andere Bildidee.

CS und Gruss
Robert
-------------------
"Es passen mehr Atome in ein Lichtjahr als es Sterne im Universum gibt!"
robert-blasius.de
www.avso.de
http://www.facebook.com/AVSO.de
http://www.facebook.com/sweeper76

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Thoran
Meister im Astrotreff

Deutschland
470 Beiträge

Erstellt  am: 22.06.2011 :  21:53:16 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Jaja, das Wetter, das schlechte, das böse...

...aber schlechtes Wetter hält mich nicht vom Fotografieren ab, ganz im Gegenteil. Es tut sich da nämlich so einiges über unseren Köpfen, meistens völlig unbemerkt.
Heute war es wieder mal die Gelegenheit für ein schönes Panorama. Dunkle Wolken mit rotem Sonnenuntergang.
Dafür, dass es den ganzen Tag geschifft hat, ist dies doch ein lohnender Anblick:


Es wurden 7 Einzelbilder mit Autostitch zusammengesetzt, ein Rahmen drumherum - das wars. Keine weiteren Korrekturen... bis auf eine: das Bild wurde deutlich verkleinert.



Grüße & cs
Thomas

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Luzista
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1065 Beiträge

Erstellt  am: 23.06.2011 :  19:23:32 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Leider nur ein Stück Himmel in geringer Hohe: Etwas Abendsonne auf den Spuren einer 2-Strahligen. Die scheinbar Zündaussetzer auf einem Zylinder hatte:





Etwas unklar, warum sich die beiden Streifen so unterschiedlich entwickeln! Luftwirbel sind anscheinend wirklich sehr chaotisch.


es grüßt Lutz


Bearbeitet von: Luzista am: 23.06.2011 19:24:58 Uhr
Zum Anfang der Seite
Seite: von 153 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite | Nächste Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.68 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?