Statistik
Besucher jetzt online : 194
Benutzer registriert : 22287
Gesamtanzahl Postings : 1101135
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astrotreff Intern
 Kultiges
 Blickwinkel - der Bilderthread
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Vorherige Seite | Nächste Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 153

Juerg_B
Meister im Astrotreff

Schweiz
616 Beiträge

Erstellt  am: 03.10.2010 :  19:48:39 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Moin Robert,

war eine ganz Schüchterne
Hatte schon Sterne, die haben mehr gezittert.

Gruss Jürg

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Sternli
Altmeister im Astrotreff

Schweiz
1589 Beiträge

Erstellt  am: 03.10.2010 :  20:05:25 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Jens!

Deine Herbststimmung gefällt! Die Stimmung hast du super eingefangen.


LG
Angela

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Juerg_B
Meister im Astrotreff

Schweiz
616 Beiträge

Erstellt  am: 03.10.2010 :  20:42:16 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi Rainer,

die Kamikaze Biene sieht auch cool aus. Da hast du im richtigen Moment abgedrückt.
Da habe ich eine etwas behaglichere Bienen entdeckt, welche den Mund nicht voll kriegt


Gruss Jürg

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Atemloser
Meister im Astrotreff


774 Beiträge

Erstellt  am: 04.10.2010 :  12:36:10 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Jürg,

das Bild ist getürkt. So fliegt keine Biene. Das Bild ist gedreht.

Hier nochmal eins richtig rum



Gruß Rainer

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

sweeper
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4692 Beiträge

Erstellt  am: 04.10.2010 :  20:19:41 Uhr  Profil anzeigen  Besuche sweeper's Homepage  Antwort mit Zitat
Nabend,

es weihnachtet!

Nja... trotz massiger Erkältung hielts mich gestern abend nicht mehr drin, nachdem ich bei schönstem Wetter bei mir im Büro saß und Bereitschaftsprobleme lösen musste.

Ca. 300m von mir steht eine alte Hütte, die ich eigentlich immer wieder mal zu Testzwecken missbrauche. Gestern stand Jupiter recht günstig über dem Bretterverschlag und mit etwas künstlichen Spikes können wir das in unserem Vortrag über den "Stern von Betlehem" verwenden.



Man muss sich halt nur richtig hinstellen. Mit dem richtigen Blickwinkel ist auch im Oktober schon Weihnachten.

*Lebkuchen mampf*

CS und Gruss
Robert
-------------------
"Es passen mehr Atome in ein Lichtjahr als es Sterne im Universum gibt!"
robert-blasius.de
www.avso.de
http://www.facebook.com/AVSO.de
http://www.facebook.com/sweeper76

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 04.10.2010 :  21:26:58 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Sternli, ich habe noch ein Herbstbild:


Die gleiche Location wie oben, jedoch nur "nach rechts scheinend".

Zu deiner Frage per PN. Zunächst einmal die klärende Antwort, was die ungefähre Anzahl Bilder angeht:



Für 2010 muss ich das bald auch noch machen. Ich habe jedoch bereits jetzt 250 GB an Bildern. Extrapoliert man das auf ganz 2010, so komme ich auf ca. 330 GB.

Dann deine Frage nach der Verwaltung und "Wiederfindung" der Bilder. Ich nutze keinerlei spezielle Software dazu. Es gibt aber Software wie z. B. ACDSee, mit welcher man die Bilder mit Schlagwörtern versehen kann. Dies erfordert allerdings schon beim Ablegen/Archivieren einen erhöhten Aufwand. Ich mache es dagegen ganz einfach: ich lege nach Monaten ab. Das Jahr 2010 hat also die Unterordner "01 - Januar", "02 - Februar" usw... Die vorangestellte Zahl sorgt für eine numerische Sortierung.

In diesen Monaten unterscheide ich weiter nach Kameramodell: "eos bla1", "eos bla2"... und "movies". So weit so gut.
Was allerdings ausmacht, dass ich nie länger als 5 Minuten für die Suche nach einem speziellen Bild bin ist die Tatsache, dass ich a) ein ganz gutes Gedächtnis habe und b) wichtige und große Ereignisse, Reisen, Shootings usw extra benenne. Das sieht dann am Ende also so aus:



Es ist nicht die beste Variante, keine Frage. Aber ich habe mich daran gewöhnt und fahre damit ganz gut.

So... jetzt gehe ich in die Heia...

Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: kopfgeist am: 28.10.2011 22:51:46 Uhr
Zum Anfang der Seite

Soncebos
Mitglied im Astrotreff


74 Beiträge

Erstellt  am: 04.10.2010 :  23:46:56 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zu Thema Blickwinkel kann ich auch noch was anbieten.


CS Jens

"Komm wir essen Opa!" - Satzzeichen retten Leben!

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

sweeper
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4692 Beiträge

Erstellt  am: 07.10.2010 :  18:51:24 Uhr  Profil anzeigen  Besuche sweeper's Homepage  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: Atemloser

Jens,

das ist wirklich stark.

Die Kamikaze Biene vom Frühjahr, Banzaaaiii...





Gruß Rainer



Rainer,
du musst das Bild noch um 180° drehen!

CS und Gruss
Robert
-------------------
"Es passen mehr Atome in ein Lichtjahr als es Sterne im Universum gibt!"
robert-blasius.de
www.avso.de
http://www.facebook.com/AVSO.de
http://www.facebook.com/sweeper76

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 10.10.2010 :  17:44:04 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen,

heute bei bestem Wetter musste ich für die Presse auf die Fußpilzplätze. Bei Sonnenschein macht das Fotografieren richtig Spaß, wenn bei Zeiten um 1/2000 sec die ISO-Zahl nie höher als 160 steigt
Beim Schweifen des Blickes in die Weinberge sah ich dort auch immer wieder Personen zwischen den Reihen spazieren gehen. Ich fand den Anblick der Weinrebenreihen sehr schön. Und wer entdeckt die Spaziergänger?



Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Atemloser
Meister im Astrotreff


774 Beiträge

Erstellt  am: 10.10.2010 :  21:27:42 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Jens, dazu ist es zu klein :)

Ein Bild von vorhin. Leider war es nicht Windstill. Die Spiegelung ist deshalb nicht klar.



Gruß Rainer

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

sweeper
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4692 Beiträge

Erstellt  am: 10.10.2010 :  21:42:20 Uhr  Profil anzeigen  Besuche sweeper's Homepage  Antwort mit Zitat
Samma Rainer,

kann man da im Sommer bei dir zum schwimmen auf der Garage kommen?

CS und Gruss
Robert
-------------------
"Es passen mehr Atome in ein Lichtjahr als es Sterne im Universum gibt!"
robert-blasius.de
www.avso.de
http://www.facebook.com/AVSO.de
http://www.facebook.com/sweeper76

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Atemloser
Meister im Astrotreff


774 Beiträge

Erstellt  am: 10.10.2010 :  22:47:33 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Kommt drauf an ob Du in 3cm tiefem Wasser schwimmen kannst



Gruß Rainer

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

sweeper
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4692 Beiträge

Erstellt  am: 13.10.2010 :  14:54:42 Uhr  Profil anzeigen  Besuche sweeper's Homepage  Antwort mit Zitat
Mahlzeit,

zwar kein astronomisches Motiv, aber der Blickwinkel ist auf jedenfall da.

Gestern war ich zum zweiten Mal auf dem Jahrmarkt bei uns - diesmal mit der Kamera bewaffnet.

Fällt euch an dem Bild was auf?



Vergleicht mal die Gesichter der beiden fahrenden Jungs mit den Gesichtern der Comic-Figuren.

CS und Gruss
Robert
-------------------
"Es passen mehr Atome in ein Lichtjahr als es Sterne im Universum gibt!"
robert-blasius.de
www.avso.de
http://www.facebook.com/AVSO.de
http://www.facebook.com/sweeper76

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 14.10.2010 :  19:09:07 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Hi alle,

leider isses hier sehr diesig und somit sinken die Chancen auf eine Beobachtungsnacht ziemlich auf null. Doch die hohe Luftfeuchtigkeit bescherte uns hier im Taubertal einen eindrucksvollen Sonnenuntergang. Im Bild ist die Burgruine Neuhaus zu sehenm, die auf etwa 335 m ünN steht. Ich stand in etwa 50 Meter niedriger in genau 1330 Metern Entfernung (Google Earth lässt grüßen und somit blitzte die untergehende Sonne noch kurz durch die Fenster der Burgruine...



Auch hier wieder die Tatsache, dass der Schuss nur von dieser einen Stelle funktioniert hat. Der Oberhammer wäre ein schöner großer Sonnenfleck im Fenster gewesen

Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: kopfgeist am: 28.10.2011 22:54:37 Uhr
Zum Anfang der Seite

Atemloser
Meister im Astrotreff


774 Beiträge

Erstellt  am: 14.10.2010 :  20:14:48 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Jens,

das ist fein.

Dieses Ungeheuer lief mir im Sommer in Finnland über den Weg

Man beachte die Uhrzeit in den Exif Daten.




Gruß Rainer

Bearbeitet von: Atemloser am: 14.10.2010 20:16:35 Uhr
Zum Anfang der Seite
Seite: von 153 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite | Nächste Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.63 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?