Statistik
Besucher jetzt online : 288
Benutzer registriert : 22449
Gesamtanzahl Postings : 1108399
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astrotreff Intern
 Kultiges
 Blickwinkel - der Bilderthread
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Vorherige Seite | Nächste Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 153

sweeper
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4714 Beiträge

Erstellt  am: 13.03.2011 :  00:41:26 Uhr  Profil anzeigen  Besuche sweeper's Homepage  Antwort mit Zitat
Jupp,

so gehört das.

Morgen gehts wieder aufs Funkenfeuer. Neues für den Blickwinkel schaffen.

CS und Gruss
Robert
-------------------
"Es passen mehr Atome in ein Lichtjahr als es Sterne im Universum gibt!"
www.allgaeugraphie.de
www.avso.de
www.paten-der-nacht.de
http://www.facebook.com/AVSO.de
http://www.facebook.com/sweeper76

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5626 Beiträge

Erstellt  am: 14.03.2011 :  17:58:22 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Anbei noch ein extremer Blickwinkel (180 Grad) auf den Hachtelsee bei Nacht...



Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5626 Beiträge

Erstellt  am: 19.03.2011 :  14:38:02 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Moin zusammen,

als Vorgeschmack auf den "Supermond" von heute Abend hier noch der zunehmende Mond vom Dienstag...:


Eine Übersicht des Mondes, Mosaik aus sechs Aufnahmen
20 Zoll Cassegrain f/10, f= 5000 mm
1er EOS, t= 1/60 sec bei 200 ISO

Und hier noch Kopernikus...:

Daten wie oben.

Klaren Himmel für heute Abend!

Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

sweeper
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4714 Beiträge

Erstellt  am: 19.03.2011 :  21:12:27 Uhr  Profil anzeigen  Besuche sweeper's Homepage  Antwort mit Zitat
Supermond...surrealer Mond...überhaupt das krasseste was ich an Mondaufgang bislang gesehen habe.



Ich hab fast nicht dran geglaubt, aber es ging ja doch noch...irgendwie.

Russentonne 90/500, EOS40D, ISO160, 2s + 0,5s verwurschtelt.
Mal schauen, das könnte noch das eine oder andere Bildchen heut abend geben.

CS und Gruss
Robert
-------------------
"Es passen mehr Atome in ein Lichtjahr als es Sterne im Universum gibt!"
www.allgaeugraphie.de
www.avso.de
www.paten-der-nacht.de
http://www.facebook.com/AVSO.de
http://www.facebook.com/sweeper76

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5626 Beiträge

Erstellt  am: 19.03.2011 :  23:13:13 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen,

schon Tage im Voraus kündigte der Wetterbericht für den heutigen Samstag klares Wetter an. Nach Tagen im Grau schaute ich immer wieder aufs Handy, ob es nicht doch verhangen bleiben sollte. Aber wie bestellt klarte es nach 16 Uhr auf, und der Himmel wurde freigegeben für den "Supermond", den kleinsten abstand zwischen Mond und Erde seit 18 Jahren. hier ein paar meiner Bildergebnisse von heute Abend...










Ja... es war Nacht...!




Ich find den Mond heute extrem hell, 30 % Steigerung wie sie sagten kommt hin, oder?


Und hier noch ein wahrer BLICKWINKEL!

Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

sweeper
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4714 Beiträge

Erstellt  am: 19.03.2011 :  23:22:21 Uhr  Profil anzeigen  Besuche sweeper's Homepage  Antwort mit Zitat
Holla Jens!
Da ging ja was...

Einen hab ich euch noch.
Ebenfalls mit 500mm mit der Russentonne. Diesmal allerdings schon bei "Nacht" und glücklichweise noch mit ein paar Schleierwolken, die für den bläulichen Hintergrund sorgten.


CS und Gruss
Robert
-------------------
"Es passen mehr Atome in ein Lichtjahr als es Sterne im Universum gibt!"
www.allgaeugraphie.de
www.avso.de
www.paten-der-nacht.de
http://www.facebook.com/AVSO.de
http://www.facebook.com/sweeper76

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5626 Beiträge

Erstellt  am: 20.03.2011 :  07:42:13 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Die Nachwehen der zwar durch ein bisschen Schlaf unterbrochenen, aber dennoch eisig kalten hellen Mondnacht (-7 Grad)...


Such die Venus...!

Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5626 Beiträge

Erstellt  am: 20.03.2011 :  07:46:56 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Und noch schnell was zur goldenen Stunde.


Nur verkleinert und Vignette hinzugefügt, sonst keinerlei Bearbeitung.

So... ich hau mich jetzt noch ne Weile hin, Schlaf nachholen...

Grüße,

J

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: kopfgeist am: 20.03.2011 07:47:43 Uhr
Zum Anfang der Seite

timmk1gmxde
Meister im Astrotreff


379 Beiträge

Erstellt  am: 20.03.2011 :  09:13:19 Uhr  Profil anzeigen  Besuche timmk1gmxde's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen,
nach längerer Abstinenz meld ich mich auch mal wieder.

Auch Robert und ich haben uns heute morgen aufgemacht, um den Monduntergang zu erwischen

Hier mein Ergebnis:

Kloster Rot an der Rot


Canon EOS 5D Brennweite 98mm

Diese Bild wurde mit einem MEade 80mm/f6 ED FREIHAND gemacht:


Hoffe es gefällt

MFG

Timm

CS Timm

Bearbeitet von: timmk1gmxde am: 20.03.2011 09:14:09 Uhr
Zum Anfang der Seite

sweeper
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4714 Beiträge

Erstellt  am: 20.03.2011 :  14:42:03 Uhr  Profil anzeigen  Besuche sweeper's Homepage  Antwort mit Zitat
Jo...

wie immer ergibt sich der Blickwinkel wenn Timm und ich losziehen aus dem Format unserer Chips oder Nix-Crop vs. 1.6x Crop.



War nen fieses Stück Arbeit, da sich die Kamera in der Stativschelle nach 2/3 der Serie verdreht hat und vermutlich das Stativ aufgrund der Hanglage wo wir standen zusätzlich noch etwas abgerutscht ist.
Murphy geht es scheinbar am (_._) vorbei, wenn ich 4:15 aufsteh um so ein Foto zu machen.

Als Tipp, wenn jemandem mal ähnliches widerfährt. Ich konnte es mit PT-Gui richten, der nach dem Ausrichten beim "Pano stacken" jedes einzelne Bild abspeichern kann.

CS und Gruss
Robert
-------------------
"Es passen mehr Atome in ein Lichtjahr als es Sterne im Universum gibt!"
www.allgaeugraphie.de
www.avso.de
www.paten-der-nacht.de
http://www.facebook.com/AVSO.de
http://www.facebook.com/sweeper76

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5626 Beiträge

Erstellt  am: 20.03.2011 :  19:01:52 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Zwischendrin mal wieder ein paar Viechereien... Hier ein Bild von unserem Gartenfreund, einer Amsel, die kaum noch Scheu hat...


Anfangs brauchte ich 400 mm Brennweite. Bei diesem Bild warens nur noch 200 mm und bald kann ich das 15 mm Fisheye nehmen .

Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5626 Beiträge

Erstellt  am: 21.03.2011 :  18:27:49 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Hi zusammen,

ja, der Mond ist derzeit in aller Munde. Jeder auf Arbeit spricht mich an.

Die Monduntergangszeit von heute früh war identisch mit meiner üblichen Aus-dem-Haus-geh-Zeit. Also hier der Monduntergang in drei varianten:

KLASSISCH:


TATTOOINE-STYLE:


GEWAGT:


Alle Aufnahmen entstanden bei 400 mm Brennweite. Im zweiten Bild sind unschwer zu erkennen vier Aufnahmen verbaut. Für das dritte Bild wurden alle 34 gemachten Aufnahmen verwurschtelt...
Ich hoff, es gefällt.

Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

timmk1gmxde
Meister im Astrotreff


379 Beiträge

Erstellt  am: 21.03.2011 :  18:43:07 Uhr  Profil anzeigen  Besuche timmk1gmxde's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Jens,

sehr schöne Mondaufnahmen. Die Mondstrichspur ist toll.

Ich hab gestern abend noch ne Serie vom Mondaufgang gemacht.

Die Bilder sind nur schnell zusammengebaut, wenn ich wieder mehr Zeit hab, mach ich es noch genauer ;-)


Canon EOS 5D + Meade ED80/f6

MFG

Timm

CS Timm

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5626 Beiträge

Erstellt  am: 21.03.2011 :  19:30:16 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Mit Flugzeugspur. Fein!

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5626 Beiträge

Erstellt  am: 26.03.2011 :  19:08:09 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Hi zusammen,

ich mag Kleiber, wer noch?





Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 153 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite | Nächste Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.65 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?