Statistik
Besucher jetzt online : 231
Benutzer registriert : 22449
Gesamtanzahl Postings : 1108399
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astrotreff Intern
 Kultiges
 Blickwinkel - der Bilderthread
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Vorherige Seite | Nächste Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 153

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5626 Beiträge

Erstellt  am: 05.01.2011 :  22:35:19 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Zum Abschluss (für mich) zum Thema Sonnenfinsternis nahm ich ein Bild aus 2006. Damals war ich in der Südtürkei zum Beobachten der totalen Sonnenfinsternis am 29. März. Im Touristennest Side am Mittelmeer auf einem 15 Meter hohen Sandhügel, der sich als Baustellenaushub erwies und die Bagger ihn uns quasi unterm Hintern weggegraben haben. Als wir mit Hand und Fuß erklärten, was sich da demnächst am Himmel abspielen wird, buddelten sie an anderer Stelle weiter und leisteten uns beim Beobachten sogar Gesellschaft



Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: kopfgeist am: 09.01.2012 20:54:23 Uhr
Zum Anfang der Seite

Juerg_B
Meister im Astrotreff

Schweiz
616 Beiträge

Erstellt  am: 06.01.2011 :  19:28:13 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Alles Gute im neuen Jahr und viele klare Nächte für Alle.

Leider hat es für die Sonnenfinsterniss bei mir nicht gereicht. Ansonsten war der Jahresstart gar nicht so übel. Klar, Neumond und Urlaub, eine seltene Konstellation.


Viele Grüsse
Jürg

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Sternli
Altmeister im Astrotreff

Schweiz
1589 Beiträge

Erstellt  am: 06.01.2011 :  22:09:41 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Leute

Das ist das bisher beste Bild der Sonne nach vielen Tagen... hm naja.



Besser als nix.

LG
Sternli

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Ullrich
Forenmeister im Astrotreff

Deutschland
5157 Beiträge

Erstellt  am: 07.01.2011 :  08:42:16 Uhr  Profil anzeigen  Sende Ullrich eine ICQ Message  Sende Ullrich eine Yahoo! Message  Antwort mit Zitat
Sonne?

Wasn das?

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Thoran
Meister im Astrotreff

Deutschland
470 Beiträge

Erstellt  am: 08.01.2011 :  18:04:54 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo,

auf die Frage, was die Sonne iss, hab´ ich auch keine Antwort. Letztens ging hier jedenfalls so ein komisches rotes rundes Etwas hinterm Horizont unter. Da ich das sooo schön fand, hab ich es photofraphiert!



Blöderweise stand genau in Blickrichtung ein einsamer Baum...


Grüße & cs
Thomas

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Luzista
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1079 Beiträge

Erstellt  am: 08.01.2011 :  18:22:40 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Thomas,

ein geschmackvolles Bild! Hast'n Baum gut positioniert.
Auch mit viel Astro-Bezug, denn der Baum sieht irgendwie parallaktisch montiert aus ...

es grüßt Lutz

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5626 Beiträge

Erstellt  am: 09.01.2011 :  09:14:04 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen,

sehr stimmiges Winterbild, Thoran.
Winter... all das was zum Winter gehört, ist innerhalb von zwei Tagen hier verschwunden. Nun siehts dementsprechend aus hier...:







11 Grad hatte es gestern, nachdem es am Vorabend noch minus 10 Grad hatte!

Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: kopfgeist am: 29.10.2011 00:10:52 Uhr
Zum Anfang der Seite

CorCaroli
Altmeister im Astrotreff


4470 Beiträge

Erstellt  am: 09.01.2011 :  17:18:04 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Winterstimmung...



Canon PowerShot SX 120 IS
1/100’’
f 4,3
60mm
ISO 200

Gruß
Gerd

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

sweeper
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4714 Beiträge

Erstellt  am: 09.01.2011 :  17:35:20 Uhr  Profil anzeigen  Besuche sweeper's Homepage  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: CorCaroli

Winterstimmung...



Canon PowerShot SX 120 IS
1/100’’
f 4,3
60mm
ISO 200

Gruß
Gerd



Nabend Gerd,

ist das im Wildpark Poing?

CS und Gruss
Robert
-------------------
"Es passen mehr Atome in ein Lichtjahr als es Sterne im Universum gibt!"
www.allgaeugraphie.de
www.avso.de
www.paten-der-nacht.de
http://www.facebook.com/AVSO.de
http://www.facebook.com/sweeper76

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

CorCaroli
Altmeister im Astrotreff


4470 Beiträge

Erstellt  am: 09.01.2011 :  17:45:16 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Robert,

Das ist der Wildpark Strassmühle zwischen Wendelstein und Allersberg.

Koordinaten (für Earth etc.):
49° 17' 33"N
11° 12' 50"E

Gruß
Gerd

Bearbeitet von: CorCaroli am: 09.01.2011 17:49:56 Uhr
Zum Anfang der Seite

timmk1gmxde
Meister im Astrotreff


379 Beiträge

Erstellt  am: 09.01.2011 :  19:02:30 Uhr  Profil anzeigen  Besuche timmk1gmxde's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen,

nachdem ich jetzt ja etwas länger weg war, habe ich einige Bilder zu bearbeiten.

Ich möchte euch ein Bild mal vorstellen.

Passt zwar nicht ganz zum Winterthema, wurde aber im Dezember aufgenommen ;-)

Das ist der Vollmondaufgang über Angkor Wat in Kambodscha.

HDR Aufnahme aus 6 unterschiedlichen Belichtungen


Hoffe es gefällt.

MFG

Timm

CS Timm

Bearbeitet von: timmk1gmxde am: 09.01.2011 19:51:36 Uhr
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5626 Beiträge

Erstellt  am: 12.01.2011 :  16:11:54 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Hi Timm,

sehr schöne Stimmung. Aber wie bereits gesagt, mir pers. isses einen Tick zu dunkel

Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5626 Beiträge

Erstellt  am: 12.01.2011 :  16:22:00 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo nochmal,

ihr habts vielleicht schon im TV gesehen, in Wertheim (ca. 40 km von hier) ist gerade Land unter. Die Altstadt steht derzeit bis zu 80 cm unter Wasser. Wertheim liegt am nördlichsten Zipfel von Baden-Württemberg, dort fließt die Tauber in den Main und bei der erfolgten Schneeschmelze wurde Wertheims Altstadt auch diesmal wieder vom Hochwasser heimgesucht.


Die Burg Wertheim. In sicherer Höhe thront sie über der größten Stadt des Main-Tauber-Kreises...


Aber gerade Main und Tauber machen den Wertheimern derzeit zu schaffen. Am heutigen Mittwoch stieg der Pegel auf 5,80 m an und der Marktplatz der Altstadt stand bis zu 80 cm unter Wasser...






Vertreter sämtlicher Medien waren vor Ort. Hier gerade ein Livebericht von Cord Eickhoff für RTL...


Die Zusatzschilder "Hochwasser" dürften in Wertheim gerade die am häufigsten verwendeten sein...


Der Main... in ihm spiegeln sich die Lichter der Burg Wertheim...


Das Boot... das Fortbewegungsmittel, mit dem man in Wertheim derzeit am weitesten kommt...

Das waren Bilder vom Montag Abend. Am heutigen Mittwoch war ich erneut dort und die Lage hat sich wie gesagt zugespitzt. Noch bis zum Wochenende soll es angespannt bleiben...

Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: kopfgeist am: 29.10.2011 00:12:29 Uhr
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5626 Beiträge

Erstellt  am: 15.01.2011 :  12:50:21 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Wenig los hier und das obwohl schlechtes Wetter ist...
Na... dann spiel ich hier mal (hoffentlich nicht lange) den Alleinunterhalter.

Hier ein Halo um den Mond von gestern Abend...:


14.01.2011, 18:00 Uhr
Canon EOS 5D Mark II
EF 24 mm f/1.4
f= 24 mm, f/2.5, t= 13 Sekunden, 400 ISO

Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Atemloser
Meister im Astrotreff


774 Beiträge

Erstellt  am: 16.01.2011 :  13:43:56 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Heute ist bei uns ein sehr seltener Planet am Himmel erschienen. So einen Himmel habe ich schon ein ganzes Jahr oder auch länger nicht mehr gesehen. Oder ist das oben links etwa ein toter Pixel der Kamera?



Gruß Rainer

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 153 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite | Nächste Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.66 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?