Statistik
Besucher jetzt online : 147
Benutzer registriert : 21911
Gesamtanzahl Postings : 1079573
Die Bresser Astronews ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astrotreff Intern
 Kultiges
 Blickwinkel - der Bilderthread
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Vorherige Seite | Nächste Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 153

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 10.08.2014 :  22:54:11 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Was von gerade eben...:



*Kamera abwisch*

Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

MrWoofa
Meister im Astrotreff

Deutschland
362 Beiträge

Erstellt  am: 11.08.2014 :  17:20:13 Uhr  Profil anzeigen  Besuche MrWoofa's Homepage  Sende MrWoofa eine ICQ Message  Antwort mit Zitat
Jens du hast es einfach drauf :) Cooles Foto!

Aber der Rundballen ist nicht wirklich schwarz-rot-Gold oder?

Grüße, (Carsten)

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

timmk1gmxde
Meister im Astrotreff


379 Beiträge

Erstellt  am: 11.08.2014 :  17:50:37 Uhr  Profil anzeigen  Besuche timmk1gmxde's Homepage  Antwort mit Zitat
Kg,

klasse Gewitterstimmung.

Hier noch der Mondaufgang hinterm Grubenkopf vom 10.8.



und etwas größer


CS Timm

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 12.08.2014 :  09:57:33 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: MrWoofa

Jens du hast es einfach drauf :) Cooles Foto!

Aber der Rundballen ist nicht wirklich schwarz-rot-Gold oder?

Danke für die Blumen. Aber: der Strohballen ist bildbearbeitungstechnisch unangetastet! Der war wirklich so. Ich vermute, schwarz ist das Stroh, das irgendwie angegammelt ist, rot das Gebinde und gelb/gold die ursprüngliche Farbe des Strohs.

Timm: schön getroffen. Solange es aber kein Grubenponykopf ist

Grüße,

J.

EDIT: Fehler ausgemerzt.

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: kopfgeist am: 12.08.2014 10:28:26 Uhr
Zum Anfang der Seite

sweeper
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4691 Beiträge

Erstellt  am: 12.08.2014 :  10:10:50 Uhr  Profil anzeigen  Besuche sweeper's Homepage  Antwort mit Zitat
Nach längerer Abwesenheit hier mal mein Suppenmond vom 10.08.



Der Vollständigkeithalber auch hier noch der Versuch die Mondillusion durch die Verwendung unterschiedlicher Brennweiten mehr zu betonen und den Mond noch "superer" zu machen:


CS und Gruss
Robert
-------------------
"Es passen mehr Atome in ein Lichtjahr als es Sterne im Universum gibt!"
robert-blasius.de
www.avso.de
http://www.facebook.com/AVSO.de
http://www.facebook.com/sweeper76

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

lilongwe
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1621 Beiträge

Erstellt  am: 12.08.2014 :  20:11:50 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Der Mondaufgang ist dieses Jahr Hamburger Spezialität, da außer im Januar alle zu sehen waren. Auch jetzt gilt wieder, "ein könn wa doch noch..."



Ich hab es etwas verpatzt, weil ich den Standpunkt, den ich mit TPE ausgesucht habe, wegen eines Bauzauns nicht wahrnehmen konnte. Stand also etwas versetzt und hatte daher keine Ahnung, wo er genau aufgehen würde.
Es war natürlich genau so, dass er halb aufging und dann sofort erstmal hinter dem Gebäude verschwand. War klar... Blickwinkel also eigentlich verka-a...

hier ist zumindest das ganze Ungetüm drauf:


Bis dann,

Michael

Skywatcher 150/750mm auf H-EQ5
Canon EOS 450D mit Canon 10-18, Tamron 17-50 und 70-300

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

timmk1gmxde
Meister im Astrotreff


379 Beiträge

Erstellt  am: 12.08.2014 :  23:01:52 Uhr  Profil anzeigen  Besuche timmk1gmxde's Homepage  Antwort mit Zitat
Hier ein bild vom heutigen Ausflug in den Eistobel:



Freu mich da schon auf den Herbst

CS Timm

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

timmk1gmxde
Meister im Astrotreff


379 Beiträge

Erstellt  am: 17.08.2014 :  20:17:30 Uhr  Profil anzeigen  Besuche timmk1gmxde's Homepage  Antwort mit Zitat
Sonniger und warmer Sonntag lädt zu Ausflügen ein, also gings heute an den Hasenreuter Wasserfall:


CS Timm

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Refek
Senior im Astrotreff

Deutschland
196 Beiträge

Erstellt  am: 25.08.2014 :  09:14:30 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Letztens auf der Wiese beim beobachten:



Das gewusel unten rechts ist mein Werk, links davon das der beiden Kollegen.

Grüße,
Matthias

"Schriesemer derfe des!"
Riel(ehem.Bürgermeister)

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 26.08.2014 :  20:14:42 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen,

hier was aus der Provence (St.-Michel l'Observatiore, das kleine Dörfchen direkt neben dem Observatoire de Haute-Provence)...:



Ja... die Mühle... DIESE Mühle: http://apod.nasa.gov/apod/ap131209.html


Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: kopfgeist am: 26.08.2014 20:16:46 Uhr
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 26.08.2014 :  20:22:54 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Eins hab ich noch (vorerst)... Die Morgendämmerung über "den Büßern von Les Mées", Südfrankreich (beleuchteter Gebirgszug im Vordergrund)...:



J.

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Luzista
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1057 Beiträge

Erstellt  am: 31.08.2014 :  10:03:37 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Wegen der vielen Wolken leider nur ein sehr irdisches Bild:



Solch "königliche Mahlzeiten" (Ich nehme an, dass es eine Königin ist; der Zweig hat 10mm Ø ) sehe ich -seit 30 Jahren- überwiegend am weißen Flieder. Blauen gibts im Garten auch, wird aber von den Hornissen kaum beachtet.
Kleiner Nachteil ist, dass an der abgenagten Stelle keine neue Rinde entsteht, sondern sich Flechten bilden. Nicht schlimm; nach ca. 5 Jahren gibts eben einen neuen Strauch.

es grüßt Lutz














Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Kreislauf
Altmeister im Astrotreff


2576 Beiträge

Erstellt  am: 02.09.2014 :  19:57:21 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Nachtschwärmer Emmelina monotactyla. Eine Federmotte. Man mag kaum glauben, dass sie mit ihren schmalen Flügeln fliegen kann. Zum Fliegen spreizt der Falter mehrere einzelne federartige Büschel weit aus, die er bei Ruhe unter den immer weit abgespreizten Deckflügeln einzieht.




Bearbeitet von: Kreislauf am: 02.09.2014 20:16:56 Uhr
Zum Anfang der Seite

Gabriel
Meister im Astrotreff


332 Beiträge

Erstellt  am: 07.09.2014 :  01:59:38 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo,


mal wieder tolle Bilder hier zu sehen.


Hier ein Sonnenuntergang den man nicht so oft hat.






Gruss

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

sweeper
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4691 Beiträge

Erstellt  am: 07.09.2014 :  11:55:58 Uhr  Profil anzeigen  Besuche sweeper's Homepage  Antwort mit Zitat
Mahlzeit,

nach gefühlten 3 Monaten hatte ich gestern auch mal wieder die Gelegenheit einen Sonnenuntergang zu fotografieren.

An dieser Stelle hat man einen wunderbaren Blick über das Illertal.






CS und Gruss
Robert
-------------------
"Es passen mehr Atome in ein Lichtjahr als es Sterne im Universum gibt!"
robert-blasius.de
www.avso.de
http://www.facebook.com/AVSO.de
http://www.facebook.com/sweeper76

Bearbeitet von: sweeper am: 07.09.2014 11:58:52 Uhr
Zum Anfang der Seite
Seite: von 153 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite | Nächste Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.81 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?