Statistik
Besucher jetzt online : 202
Benutzer registriert : 22238
Gesamtanzahl Postings : 1098042
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astrotreff Intern
 Kultiges
 Blickwinkel - der Bilderthread
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Vorherige Seite | Nächste Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 153

Teddy2007
Mitglied im Astrotreff


78 Beiträge

Erstellt  am: 19.06.2014 :  19:08:15 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Jens

Schöne Aufnahme.
Es handelt sich da um einen Kaisermantel (Argyronome paphia), ein stellenweise (noch) häufiger Schmetterling.

Gruß

Hubert

12" F5,5 Dobson Eigenbau
Äquatorialplattform Eigenbau

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 19.06.2014 :  19:38:39 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Danke, Hubert!

Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 19.06.2014 :  23:13:50 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Einen hab ich noch...:




Müsste ein Schachbrettfalter sein, oder?
War schwierig einzufangen, da ein ziemlicher Wind gegangen ist...

Grüße,

J.

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: kopfgeist am: 19.06.2014 23:16:33 Uhr
Zum Anfang der Seite

Teddy2007
Mitglied im Astrotreff


78 Beiträge

Erstellt  am: 19.06.2014 :  23:26:47 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Jens

Stimmt.

Witzigerweise heißt dieser Falter auch "Damebrett" (Melanargia galathea).

Gruß

Hubert

12" F5,5 Dobson Eigenbau
Äquatorialplattform Eigenbau

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 20.06.2014 :  08:12:16 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Auch hier Danke . Ich finde Schmetterlinge faszinierend. Sie geben auch immer schöne Fotomotive ab, wenn sie denn gut gelaunt sind und einige Sekunden stillhalten


Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 20.06.2014 :  17:41:46 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Hier ein Blickwinkel aus 130 km Entfernung... der Blick in Richtung Windhoek



Grüße,

J.

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Turbofahrer
Meister im Astrotreff

Deutschland
340 Beiträge

Erstellt  am: 20.06.2014 :  21:54:34 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Turbofahrer's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Jens,

toller Schmetterlinge sind dir da gelungen - versuchte ich auch schon mal, aber irgendwie flogen die schneller weg als ich gucken konnte

Dafür konnte ich dieses Ungetüm ablichten. Sieht auf den Bildern gar nicht so aus, aber der hat nen Durchmesser von fast 30 cm lt. heutiger Messung. Seit mittlerweile über drei Wochen kann man ihm fast beim Wachsen zusehen.



Dann gab es ja neulich ein paar tolle Bilder von einigen Wasserfällen. Ich versuchte mich gestern auch mal dran.





Gruß
Marco

12" GSO Dobson / Bresser SkyLux 70/700 / Doerr Mars 66
Coronado PST
Fernglas Carl Zeiss Jena 7x50
Canon EOS 550D / Canon Powershot SX 130 IS

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 21.06.2014 :  13:17:38 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Hi Marco,

schöne Bilder, vor allem von den Wasserfällen. Hast du da Graufilter benutzt oder einfach nur Blende soweit es ging geschlossen und somit die Bleichtungszeit verlängert? Meine pers. Meinung ist, dass Wasserfälle immer langeblichtet fotografiert gehören (kurzbelichtete "eingefrorene" Aufnahmen vermitteln weniger Ruhe).

Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Turbofahrer
Meister im Astrotreff

Deutschland
340 Beiträge

Erstellt  am: 21.06.2014 :  15:39:11 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Turbofahrer's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Jens,

mir gefallen diese Art der Wasserfall-Fotos auch besser.

Filter kann ich leider noch nicht mein Eigen nennen - bei allen Aufnahmen soweit wie möglich abgeblendet (bis hin zu f/36) und somit konnte ich mitunter bis zu 2s belichten. Aber irgendwann werde ich mir mal gescheite zulegen nachdem ich mich noch ein wenig genauer belesen habe.



Wie man hier sieht, wurde reichlich Zeug mitgespült durch den letzten Regen.

Gruß
Marco

12" GSO Dobson / Bresser SkyLux 70/700 / Doerr Mars 66
Coronado PST
Fernglas Carl Zeiss Jena 7x50
Canon EOS 550D / Canon Powershot SX 130 IS

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 21.06.2014 :  19:09:58 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Also... ein Abblenden auf f/36 bringt unweigerlich Unschärfe mit ins Bild. Bereits ab f/10 geht es an APS-C Kameras abwärts mit der Abbildungsqualität. Daher würde ich dir wirklich zur Anschaffung eines Graufilters (ND 1000x) raten. Der verlängert die Belichtungszeiten um den Faktor 1.000 d. h. was vorher 1/1.000 sec war, ist mit Filter 1 Sekunde. Mit so einem Graufilter bekommt man auch menschenüberfüllte Banhöfe oder Stadtmitten leer

Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Turbofahrer
Meister im Astrotreff

Deutschland
340 Beiträge

Erstellt  am: 21.06.2014 :  23:11:22 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Turbofahrer's Homepage  Antwort mit Zitat
Jep, das "Geheimnis" um die menschenleeren Bahnhöfe, Städte etc. lüftete ich erst vor Kurzem für mich.

Deinen Rat werde ich bei einer Anschaffung definitiv berücksichtigen. Musste gerade unvorhergesehen auf Arbeit, da habe ich dann genug Zeit um mich mal ein wenig durch die Angebote zu klicken.

Einen schönen Sonntag wünsche ich dir sowie allen anderen...

12" GSO Dobson / Bresser SkyLux 70/700 / Doerr Mars 66
Coronado PST
Fernglas Carl Zeiss Jena 7x50
Canon EOS 550D / Canon Powershot SX 130 IS

Bearbeitet von: Turbofahrer am: 21.06.2014 23:12:37 Uhr
Zum Anfang der Seite

timmk1gmxde
Meister im Astrotreff


379 Beiträge

Erstellt  am: 22.06.2014 :  15:18:59 Uhr  Profil anzeigen  Besuche timmk1gmxde's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo,

nach längerer Zeit möchte ich auch mal wieder ein bischen blickwinkeln

Gestern Nacht war das Wetter gut und ich konnte noch ein paar Fotos machen.

Statue des Kirchenpatrones von Ottobeuren


Auch die Milchstraße musste für einen neuen Versuch herhalten:

CS Timm

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Kreislauf
Altmeister im Astrotreff


2576 Beiträge

Erstellt  am: 22.06.2014 :  23:45:02 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Mittsommernacht über dem Maindreieck.


Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

hoefats
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1170 Beiträge

Erstellt  am: 23.06.2014 :  18:27:54 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo,

die letzten Tage habe ich den Thread komplett(kein Witz)
durchgelesen.
Wahnsinn was da entstanden ist, danke an alle Teilnehmer, freilich seien aber Jens, Robert und Tim an erster Stelle genannt.

Meine Blickwinkel sind leider sehr durhwachsen, zudem verstehe ich noch nicht genau den Upload, da muss ich nachbessern.

Sollte ich mal etwas ausser einem buntem Mond finden und auch fotografieren, so würde ich es gerne senden.
Das kann aber noch dauern, sorry!

Aber ich bin auf einem nettem Weg, mal sehen...

Tobi

Gruß, Tobi

C 50/540 auf T-Mont

Mit kreischendem Bremsgeräusch fuhr der Zug im Bahnhof ein.
Die Leute stiegen aus und entleerten sich.
(Max, 10 Jahre, SOS Kinderdorf)




Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

sweeper
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4692 Beiträge

Erstellt  am: 23.06.2014 :  20:26:45 Uhr  Profil anzeigen  Besuche sweeper's Homepage  Antwort mit Zitat
Hi Tobi und danke für das Lob.

In letzter Zeit hab ich auch recht wenig hier gepostet. Das liegt aber eher daran, weil ich meine NAS aufgelöst habe und meine Daten auf einem ordentlichen Server neu einsortiere.
Dazu gehört das löschen ALLER Zwischenschritte, da ich vorhabe die Bilder seit 2008 noch einmal neu zu machen.
Ehrgeizig, aber man hat ja sonst nix zu tun.

In der Pipeline ist auf jedenfall noch genug.

CS und Gruss
Robert
-------------------
"Es passen mehr Atome in ein Lichtjahr als es Sterne im Universum gibt!"
robert-blasius.de
www.avso.de
http://www.facebook.com/AVSO.de
http://www.facebook.com/sweeper76

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 153 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite | Nächste Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.66 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?