Statistik
Besucher jetzt online : 211
Benutzer registriert : 22287
Gesamtanzahl Postings : 1101137
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astrotreff Intern
 Kultiges
 Blickwinkel - der Bilderthread
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Vorherige Seite | Nächste Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 153

Gabriel
Meister im Astrotreff


356 Beiträge

Erstellt  am: 25.05.2014 :  01:23:33 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo,


irgendwie lockt die Sonne immer mehr ...






Gruss

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Turbofahrer
Meister im Astrotreff

Deutschland
340 Beiträge

Erstellt  am: 25.05.2014 :  21:32:06 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Turbofahrer's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo allerseits,

die Woche hatte ich Urlaub, also genug Zeit um mich abends draußen aufzuhalten - eine Wohltat wenn man ständig im Nachtdienst arbeitet

Gleich am Montag entstand dieses Bild. Während der Aufnahmeserie setzte Wind ein, darum die verwaschenen Bäume.

120 Aufnahmen à 30 Sekunden, ISO 1600, Blende f/4,0

Nach der Aufnahmeserie wollte ich noch einen schnellen Schnappschuss vom Sternbild Cassiopeia machen. Hierbei fing ich zufällig noch einen Meteor ein.

t=25s, ISO 3200, Blende f/4,0

Hier noch schnell was nicht-astronomisches. Marienkäfer auf dem Weg ein Bad zu nehmen in einer kleinen Wasseransammlung auf einem Pilz.


Heute Nacht entstand dieses Bild

111 Aufnahmen à 30 Sekunden, ISO 1600, Blende f/3,5

Beim Sichten der Einzelaufnahmen entdeckte ich diesen Flare welcher weder bei heavens-above noch bei Calsky vorhergesagt war.


Und zum Schluss noch ein Blick über mein Heimatdorf. Im Vordergrund die Kirche mit der zweit-ältesten Kirchenglocke Deutschlands.


Selbstverständlich sind noch viel mehr Bilder entstanden, aber ich wollte den Blickwinkel nicht überfluten

Hoffe es gefällt ein wenig...

Gruß
Marco

12" GSO Dobson / Bresser SkyLux 70/700 / Doerr Mars 66
Coronado PST
Fernglas Carl Zeiss Jena 7x50
Canon EOS 550D / Canon Powershot SX 130 IS

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Gabriel
Meister im Astrotreff


356 Beiträge

Erstellt  am: 26.05.2014 :  03:36:38 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo,



die folgenden Bilder sind unbearbeitet,
viel ändern kann man bei solchen Aufnahmen
sowieso nicht.



Hamburg - 28 Februar 2014







Hamburg - 05 März 2014





Gruss

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 26.05.2014 :  19:46:13 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Schöne Bilder! Die Sonne hat hier grade Pause, die Welt scheint gerade unterzugehen. Noch vor zwei Tagen sah es abends hier so aus:



Und nun Gewitter mit Starkregen und etwas Hagel... ein Wetter, auf welches man auf Dauer verzichten kann

Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Turbofahrer
Meister im Astrotreff

Deutschland
340 Beiträge

Erstellt  am: 27.05.2014 :  22:33:15 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Turbofahrer's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo,

hier noch schnell was von heute Nacht:


t=121x25 Sekunden, ISO 1600, Blende f/4,0

Auf den Einzelbildern sind dieses Mal recht viele Satelliten zu erkennen - auf manchem Bild teilweise bis zu vier Stück gleichzeitig

Gruß
Marco

12" GSO Dobson / Bresser SkyLux 70/700 / Doerr Mars 66
Coronado PST
Fernglas Carl Zeiss Jena 7x50
Canon EOS 550D / Canon Powershot SX 130 IS

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 28.05.2014 :  18:38:48 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Feinfein

Hier zur Abwechslung mal was Tierisches...:



Grüße,

J.

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Gabriel
Meister im Astrotreff


356 Beiträge

Erstellt  am: 28.05.2014 :  20:43:07 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo,


echt toll, niedlich die zwei.


Da war ich nicht der einzige,
der den frischen O - Saft lecker fand.





Beide Fotos mit i Phone 5 S





Gruss

Bearbeitet von: Gabriel am: 28.05.2014 20:49:10 Uhr
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 29.05.2014 :  07:34:39 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
So ein Schnorrer Gib ihm doch mal eine Caipi


Leider nicht mehr zu zweit, der andere flog davon, was den zweiten sichtlich irritierte

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

astrosmudo
Meister im Astrotreff

Deutschland
384 Beiträge

Erstellt  am: 29.05.2014 :  14:47:00 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
He he, die Vögel sind lustig. Ich schmeiß noch nen schwung Flattermänner mit rein.









servus udo

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 29.05.2014 :  16:04:25 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Sehr schön eingefangen, vor allem die Schwalbe. Gefällt mir.

Zwar keine Vögel, aber Flügel hats auch:



Kran an einem Windrad des Windparks Queckbronn, 3.3 km von unserer Sternwarte entfernt. Dies war ein "Test" zum Warmwerden für die kommende Astronacht. Aufgenommen mit 980 mm Brennweite.

Hier in Vollauflösung:
https://dl.dropboxusercontent.com/u/36109261/temp/windrad_pano.jpg
4.381 px x 5.754 px

Wenn die Rotorblätter ne rote Markierung haben, heißt das doch, dass das Gebilde über 100 m hoch ist, oder? Weiß das jemand? Der Kran ist auf jeden Fall auch ganz nett

Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

astrosmudo
Meister im Astrotreff

Deutschland
384 Beiträge

Erstellt  am: 29.05.2014 :  17:30:52 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ich denke das die so 100mtr und mehr nabenhöhe haben.
Bei uns schießen die Dinger z.Zeit auch wie die Pilze aus dem Boden.







udo

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Kreislauf
Altmeister im Astrotreff


2576 Beiträge

Erstellt  am: 08.06.2014 :  16:45:07 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
ISS-Wuselbild vom 8.6 um 0:55 MEZ. Der Mond stand praktischerweise als Maßstab mit am Himmel und wurde im Photoshop zurechtgeschoben.
Was Herr Gerst wohl in diesem Moment tat?


Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 13.06.2014 :  23:18:40 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Ich meine gehört zu haben, dass, wenn die Nabenhöhe 100 m übersteigt, die Rotoren und "Spargel" rot gekennzeichnet werden müssen, der Flugsicherheit wegen...

So... hier eine abendliche Stimmung unserer Sternwarte bei Sonnenuntergang...:



Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 15.06.2014 :  22:32:21 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo,

hier ein Bild unserer bekannten Berwarttreppe im Deutschordenschloss (vom Auge aus von unten nach oben fotografiert):



Hier in groß:
https://dl.dropboxusercontent.com/u/36109261/temp/IMG_8190.jpg

Immer einen Gang dorthin wert

Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: kopfgeist am: 15.06.2014 22:33:20 Uhr
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 19.06.2014 :  18:42:29 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Prachtkerl...



So noch nicht gesehen... Kennt jemand die Art?

J.

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 153 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite | Nächste Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.8 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?