Statistik
Besucher jetzt online : 229
Benutzer registriert : 22238
Gesamtanzahl Postings : 1098042
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astrotreff Intern
 Kultiges
 Blickwinkel - der Bilderthread
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Vorherige Seite | Nächste Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 153

Fear94
Meister im Astrotreff

Deutschland
697 Beiträge

Erstellt  am: 20.11.2010 :  11:11:46 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi GR,

sehr cooles Bild! Sowas hab ich noch nie gesehen

Viele Grüße
Robin

www.vega-astro.de
www.sternenpark-rhoen.de

Bearbeitet von: Fear94 am: 20.11.2010 11:12:22 Uhr
Zum Anfang der Seite

Atemloser
Meister im Astrotreff


774 Beiträge

Erstellt  am: 20.11.2010 :  14:02:58 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Danke Fear94.

Da hab ich doch noch eins, irgendwo versteckt, ah, habs gefunden

Ein Eichenblatt, das auf meinem Garagendach (Nassdach) vor sich hin gärt. Aufsteigendes Co2 aus dem Gärprozess kommt in der sich bei der Kälte bildenden Eisschicht zum Stillstand und bildet diese silbernen Türme.



Gruß Rainer

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

sweeper
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4692 Beiträge

Erstellt  am: 20.11.2010 :  14:19:25 Uhr  Profil anzeigen  Besuche sweeper's Homepage  Antwort mit Zitat
Rainer,
das ist goil!

CS und Gruss
Robert
-------------------
"Es passen mehr Atome in ein Lichtjahr als es Sterne im Universum gibt!"
robert-blasius.de
www.avso.de
http://www.facebook.com/AVSO.de
http://www.facebook.com/sweeper76

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

sweeper
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4692 Beiträge

Erstellt  am: 21.11.2010 :  12:33:23 Uhr  Profil anzeigen  Besuche sweeper's Homepage  Antwort mit Zitat
Also bei uns kommt der Strom daher:


CS und Gruss
Robert
-------------------
"Es passen mehr Atome in ein Lichtjahr als es Sterne im Universum gibt!"
robert-blasius.de
www.avso.de
http://www.facebook.com/AVSO.de
http://www.facebook.com/sweeper76

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 21.11.2010 :  13:41:09 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Interessant.
Solche Bilder haben Seltenheitswert, da kommt es nicht so sehr auf gestalterische Aspekte an:



War noch mit der guten alten 20D...

Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: kopfgeist am: 28.10.2011 23:37:53 Uhr
Zum Anfang der Seite

Gamma Ray
Altmeister im Astrotreff

Österreich
5702 Beiträge

Erstellt  am: 21.11.2010 :  13:48:11 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ich kippe aus den Schuhen! Das ist ja ein Bild! Wirklich erste Klasse.
Viele Grüsse
Gerhard
(==>)Rainer:
Zitat:
Ein Eichenblatt, das auf meinem Garagendach (Nassdach) vor sich hin gärt. Aufsteigendes Co2 aus dem Gärprozess kommt in der sich bei der Kälte bildenden Eisschicht zum Stillstand und bildet diese silbernen Türme.
Ist das jetzt etwas Zusammengestelltes oder ist das nicht Photoshop? Ehrlich gesagt, mir kommt das Bild nicht echt vor, Pardon! Jedenfalls sieht es gewaltig aus!
Shalom
Gerhard

Bearbeitet von: Gamma Ray am: 21.11.2010 14:02:55 Uhr
Zum Anfang der Seite

sweeper
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4692 Beiträge

Erstellt  am: 21.11.2010 :  14:21:57 Uhr  Profil anzeigen  Besuche sweeper's Homepage  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: Gamma Ray

Ich kippe aus den Schuhen! Das ist ja ein Bild! Wirklich erste Klasse.
Viele Grüsse
Gerhard
(==>)Rainer:
Zitat:
Ein Eichenblatt, das auf meinem Garagendach (Nassdach) vor sich hin gärt. Aufsteigendes Co2 aus dem Gärprozess kommt in der sich bei der Kälte bildenden Eisschicht zum Stillstand und bildet diese silbernen Türme.
Ist das jetzt etwas Zusammengestelltes oder ist das nicht Photoshop? Ehrlich gesagt, mir kommt das Bild nicht echt vor, Pardon! Jedenfalls sieht es gewaltig aus!
Shalom
Gerhard



Welches Bild meint er nun, der Gerhard?

Zu dem Bild von Rainer noch eine Anmerkung: Das schaut mir nicht nach einem Composit aus. Das ist schon echt so.
Man braucht halt das richtige Auge zur richtigen Zeit und muss noch die passende Ausrüstung dabei haben.
Aber das "Phänomen" hab ich selber bei uns am Gartenteich schon beobachten können und Rainer hat ja sowas ähnliches auf der Garage.

CS und Gruss
Robert
-------------------
"Es passen mehr Atome in ein Lichtjahr als es Sterne im Universum gibt!"
robert-blasius.de
www.avso.de
http://www.facebook.com/AVSO.de
http://www.facebook.com/sweeper76

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Gamma Ray
Altmeister im Astrotreff

Österreich
5702 Beiträge

Erstellt  am: 21.11.2010 :  14:25:55 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Aber das "Phänomen" hab ich selber bei uns am Gartenteich schon beobachten können und Rainer hat ja sowas ähnliches auf der Garage.
Ja, das mit dem Blatt meine ich! Ich hab sowas jedenfalls noch nie gesehen!
Gruss
Gerhard

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

sweeper
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4692 Beiträge

Erstellt  am: 21.11.2010 :  14:56:48 Uhr  Profil anzeigen  Besuche sweeper's Homepage  Antwort mit Zitat
So langsam muss ich tatsächlich auch schauen, ob ich das Foto noch nicht hier gepostet habe.
Aber nein und vorenthalten auch nein:

Nochmal Rumms-Bumms-Gewitter. Diesmal direkt von meinem Balkon aus und das seltene dabei: Es war ein trockenes Gewitter. Haben wir hier leider viel zu selten, dass es blitzt aber nicht regnet.


CS und Gruss
Robert
-------------------
"Es passen mehr Atome in ein Lichtjahr als es Sterne im Universum gibt!"
robert-blasius.de
www.avso.de
http://www.facebook.com/AVSO.de
http://www.facebook.com/sweeper76

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Atemloser
Meister im Astrotreff


774 Beiträge

Erstellt  am: 21.11.2010 :  15:30:22 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: Gamma Ray

Ich kippe aus den Schuhen! Das ist ja ein Bild! Wirklich erste Klasse.
Viele Grüsse
Gerhard
(==>)Rainer:
Zitat:
Ein Eichenblatt, das auf meinem Garagendach (Nassdach) vor sich hin gärt. Aufsteigendes Co2 aus dem Gärprozess kommt in der sich bei der Kälte bildenden Eisschicht zum Stillstand und bildet diese silbernen Türme.
Ist das jetzt etwas Zusammengestelltes oder ist das nicht Photoshop? Ehrlich gesagt, mir kommt das Bild nicht echt vor, Pardon! Jedenfalls sieht es gewaltig aus!
Shalom
Gerhard



Hallo Gerhard,

ist alles echt. Bei untergehender Sonne im Winter aufgenommen. Den Tag über war das Wasser aufgetaut und bei Sonnenuntergang hat sich wieder eine Eisschicht gebildet. Das Gärgas kommt anfangs noch durch das sich bildende Eis. Irgendwann kommts dann zum Stillstand und bildet diese Türmchen und Blasen.

Hab auch gestaunt, was unter dem Makro zum Vorschein kommt.

All: jetzt kommts aber Dicke mit den Fotos

Gruß Rainer

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Atemloser
Meister im Astrotreff


774 Beiträge

Erstellt  am: 21.11.2010 :  15:58:49 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Eins meiner wenigen Blitzbilder



Gruß Rainer

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Atemloser
Meister im Astrotreff


774 Beiträge

Erstellt  am: 21.11.2010 :  18:10:55 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Mal was ganz anderes,

die Eduard Bohlen, gestrandet 1909 an der Skelettküste, Namibia, in dichtem Nebel. Das Wrack liegt jetzt, hundert Jahre später, hundert Meter weiter im Landesinnern.



Gruß Rainer

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

sweeper
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4692 Beiträge

Erstellt  am: 21.11.2010 :  18:24:46 Uhr  Profil anzeigen  Besuche sweeper's Homepage  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: Atemloser

Mal was ganz anderes,

die Eduard Bohlen, gestrandet 1909 an der Skelettküste, Namibia, in dichtem Nebel.

Gruß Rainer



Man, was gäbe das für einen geilen (sorry für den Ausdruck) Vordergrund für eine Strichspur- oder Milchstrassenaufnahme ab.

[Edit]Rechtschreibfehler[/Edit]

CS und Gruss
Robert
-------------------
"Es passen mehr Atome in ein Lichtjahr als es Sterne im Universum gibt!"
robert-blasius.de
www.avso.de
http://www.facebook.com/AVSO.de
http://www.facebook.com/sweeper76

Bearbeitet von: sweeper am: 21.11.2010 18:34:48 Uhr
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 21.11.2010 :  19:32:39 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Muss ich mir dann direkt mal vormerken

J.

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

timmk1gmxde
Meister im Astrotreff


379 Beiträge

Erstellt  am: 21.11.2010 :  20:48:06 Uhr  Profil anzeigen  Besuche timmk1gmxde's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen,

hier noch ein Blickwinkel von der Astronomie am Tage:



Komet Mc Naught am Taghimmel

MFG

Timm

CS Timm

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 153 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite | Nächste Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.76 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?