Statistik
Besucher jetzt online : 197
Benutzer registriert : 22287
Gesamtanzahl Postings : 1101137
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astrotreff Intern
 Kultiges
 Blickwinkel - der Bilderthread
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Vorherige Seite | Nächste Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 153

haley
Meister im Astrotreff

Deutschland
532 Beiträge

Erstellt  am: 27.01.2013 :  19:46:41 Uhr  Profil anzeigen  Besuche haley's Homepage  Antwort mit Zitat
Servus beisammen,

weil gerade Bäume ein Thema sind und hübsche Impressionen liefern, hätte ich auch was dazu beizutragen. Einen hübschen Kratzbaum, an dem wir in Spanien des öfteren vorbeigewandert sind:


Gruß und CDS

Haley

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

lilongwe
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1621 Beiträge

Erstellt  am: 27.01.2013 :  23:03:15 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ich finde sowas auch immer sehr schön. Passend zum Thema Vollmond hab ich noch zwei fast identische Aufnahmen, zwischen denen nur wenige Minuten lagen:





Da möge nun jeder für sich entscheiden, ob ihm der Mond normal oder überbelichtet besser gefällt.

Bis dann,

Michael

Skywatcher 150/750mm auf H-EQ5
Canon EOS 450D mit Canon 10-18, Tamron 17-50 und 70-300

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Astromaddin
Meister im Astrotreff

Deutschland
809 Beiträge

Erstellt  am: 27.01.2013 :  23:42:13 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Astromaddin's Homepage  Antwort mit Zitat


Auch von mir mal wieder eine Kleinigkeit!
Aufgenommen gestern Abend beim "Lightcheck" für den Sportvereinfasching bei mir im Dorf.

Grüße
Martin

John Dobson: "Macht es euch einfach! Zeigt den Menschen das Universum, damit sie wissen wo wir sind"
------------------------------------------------
12" f/5 GSO Dobson
8" f/5 Newtonspiegel in Martini-Gitterrohr-Bausatz
5" f/12 Skywatcher Maksutow-Cassegrain
114/900 Vixen-Newton
70/700 Skylux-Refraktor

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Danny123
Senior im Astrotreff

Deutschland
155 Beiträge

Erstellt  am: 29.01.2013 :  18:45:54 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen,

ich finde es immer wieder Erstaunlich welch eine schar an Blickwinkeln hier "Eintrifft".
Nur leider macht sich eine kleine Lustlosigkeit breit, bei dem Wetter.... seit Wochen keine einziger
Sonnenstrahl zu sehen :-D Naja der Urlaub is schon gebucht ;)

Trotzdem wünsch ich weiterhin erfolgreiches Knipsen.

Grüße
Danny

Skywatcher Skyliner Dobson 305/1500 FlexTube
Bresser 76/700
Canon EOS 1100D

Schau zu den Sternen,und du schaust in die Ewigkeit!
Mit einem Maulwurf kann man sich nicht über die Milchstraße unterhalten.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Monoceros
Meister im Astrotreff

Colombia
532 Beiträge

Erstellt  am: 29.01.2013 :  21:56:33 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo

Weil schon hier einigie Mondfotos reigestellt wurden und das Wetter zur Zeit recht schlecht ist, poste ich ein Foto, ca. Ende April letztes Jahr, mit Mond, Venus und gutem Himmel. Kamera am Boden gestellt.



War dann in der Nacht eine der Besten Beobachtungen vom Jahr 2012 in meinem Dorf. Das Seeing 1a, von der Dachterasse aus war die Milchstrasse toll zu sehen.

Grüsse Robert

BPC5 8x30
6" f7.1 Selbstschliff
10,6" f5.3 Selbstschliff

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

crisscruss
Meister im Astrotreff

Deutschland
275 Beiträge

Erstellt  am: 30.01.2013 :  22:05:58 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hey Ladies and Gents,

ich liebe dieses Foto - Sterne werden geboren - ein wahres Feuerwerk!



Das Foto ist auf Mallorca spontan ohne Stativ entstanden...ich habe dieses noch leicht in LR bearbeitet - have phun!

LG + CS
Chris
-------------------------
TS ED APO 70/420mm
Bresser Messier 152/760mm
Achromat 83/900mm
Ferngläser: 15x70, 25x100
ASI 120 MC, Pentax K-30
iOptron SkyTracker
Celestron Nexstar SE GoTo

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Cordon
Meister im Astrotreff

Deutschland
374 Beiträge

Erstellt  am: 01.02.2013 :  09:14:30 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Immer wieder toll hier eure Fotos zu sehen.
Macht weiter so ihr "Blickwinkler"

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Cordon
Meister im Astrotreff

Deutschland
374 Beiträge

Erstellt  am: 02.02.2013 :  22:14:56 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo alle zusammen,

in diesen Tagen mit bedecktem Himmel hab ich mich mal wieder der Großstadt gewidmet...
Es ist dieses Mal Hannover geworden.


Um wenigstens mal ein "klein wenig" astronomisches vorgaukeln zu können ein Blick Richtung Norden über das neue Rathaus Hannover.
Im HDR Stil.


Noch ein HDR.


Eine benachbarte Weide zu früherer Uhrzeit.


Und noch etwas was ich interessant fand. Obwohl ich wegen meinem Studium seit 2 Jahren öfter in Hannover bin war das für mich unbekannt. Ich sollte öfter mal durch die Parks der Stadt ziehen.
Eine gemeine Frage die mir zum Zeitpunkt an dem das Foto entstand in den Sinn kam: Wie viele von diesen Schlössern "haben wirklich gehalten"?
Zur Aufklärung: Auf den Schlössern stehen Namen von Pärchen mit einem Datum.



Viele Grüße,
Patrick

Bearbeitet von: Cordon am: 02.02.2013 22:17:11 Uhr
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 02.02.2013 :  22:15:21 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Man glaubt es kaum... seit Wochen mal wieder...



Mit 500 mm Brennweite sah der Rosettennebel dann so aus...:

h-Alpha coloriert...

Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: kopfgeist am: 03.02.2013 00:19:50 Uhr
Zum Anfang der Seite

Cordon
Meister im Astrotreff

Deutschland
374 Beiträge

Erstellt  am: 02.02.2013 :  22:20:21 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Was was was,

Jens wo wohnst du? Ich komm vorbei! Halt die Wolken auf bis ich da bin.
Bei uns hängt leider eine dicke Wolkenschicht am Himmel.

Das ist eine tolle Perspektive. Wie lange hast du belichtet und mit welcher Blende? =)

Viele Grüße,
Patrick

Bearbeitet von: Cordon am: 02.02.2013 22:24:16 Uhr
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 03.02.2013 :  00:24:45 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Hi Patrick,

hab dein Rathaus eben erst gesehen. An der selben Stelle stand ich im Juni letzten Jahres auch. Sehr schön geworden

Auf der Monti arbeitete eine ATIK CCD-Kamera an einem Skywatcher 102/500 mm f/5 Refraktor. Eigentlich schaffte ich mir den als Leitrohr an, aus Neugierde, wie die Abbildung ist, schnallte ich aber doch mal die CCD dran, im Schmalbandbereich geht da bissl was...

Das ganze hab ich dann mit meiner EOS fotografiert... war Blende 4.0 oder so, 20 Sekunden bei 1600 ISO. Benutzt wurde ein 24 mm f/1.4 Objektiv...

Es ist zwar immernoch klar, aber soll fürs erste mal wieder reichen... Kannst gern was vom wolkenlosen Himmel abhaben

Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

lilongwe
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1621 Beiträge

Erstellt  am: 03.02.2013 :  11:00:54 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Auch dem größten Profi passieren mal Fehler. Deshalb passieren sie mir umso öfter und das folgende Bild ist ein perfektes Beispiel für einen falsch vermuteten Blickwinkel. Der richtige wäre wohl etwa 1 Meter weiter rechts gewesen, von da sieht man aber nichts mehr.



Muss ich in 1-2 Wochen nochmal wiederkommen, dann passts. Die Wolken hätten übrigens nicht gestört!

Bis dann,

Michael

Skywatcher 150/750mm auf H-EQ5
Canon EOS 450D mit Canon 10-18, Tamron 17-50 und 70-300

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 03.02.2013 :  12:30:24 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Täusch dich ma nicht... das Untergangsazimuth der Sonne legt langsam richtig los und wird pro Tag gern mal ein halbes Grad betragen...

J.

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

astrosmudo
Meister im Astrotreff

Deutschland
384 Beiträge

Erstellt  am: 03.02.2013 :  12:35:12 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Schöne Beiträge Leute!
Wahnsinn, gestern nacht war halt echt kurzzeitig mal der Himmel auf.

Testbild: Rollei HFT Planar 1.8/50mm + Carl Zeiss Softar I auf Canon EOS 450D
Ist glaub ich aber ned so der Hit.


Und so hats heute Früh ausgesehen




servus udo

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

lilongwe
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1621 Beiträge

Erstellt  am: 03.02.2013 :  13:32:34 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
(==>)Jens: Das ist in der Tat schnell. Aber auf der anderen Seite vom Wasserschloss (das Ding auf der Insel) ginge es auch.

(==>)Udo: Was ist denn das auf dem mittleren Bild, wo die Bäume dieses Kreuz bilden? Das scheint ja extra an den Hang angelegt worden zu sein, damit man es von weitem sehen kann.

Bis dann,

Michael

Skywatcher 150/750mm auf H-EQ5
Canon EOS 450D mit Canon 10-18, Tamron 17-50 und 70-300

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 153 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite | Nächste Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.66 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?