Statistik
Besucher jetzt online : 192
Benutzer registriert : 22287
Gesamtanzahl Postings : 1101135
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astrotreff Intern
 Kultiges
 Blickwinkel - der Bilderthread
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Vorherige Seite | Nächste Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 153

Jogi
Anbieter

Deutschland
3689 Beiträge

Erstellt  am: 16.11.2010 :  06:41:28 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Jogi's Homepage  Antwort mit Zitat
So, dann will ich mich auch mal einklinken.


Hier mein Bild, dass ich "Unfall bei Nacht" nenne.


www.modellbau-kessler.de
Meine Ausstattung:
Celestron 150/750 Auf EQ6, und 200/1200 Einarmeigenbaudobson
Russentonne ( the one and only Weitwurftonne) 10/1000
Canon EOS 400D
12" F5 Dobson.

Bearbeitet von: Jogi am: 16.11.2010 12:33:26 Uhr
Zum Anfang der Seite

Luzista
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1076 Beiträge

Erstellt  am: 16.11.2010 :  08:56:36 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Nachtrag zum Vogel an Meisenkugel:

Leider erst nach'm Schlafengehen eingefallen, dass der Specht sozusagen ja unser Kollege ist, dem Namen nach!. Also wenn wir mal ein Wappentier brauchen ...


Lutz

Schönes, stimmungsvolles Bild, Rainer!

Bearbeitet von: Luzista am: 16.11.2010 08:59:44 Uhr
Zum Anfang der Seite

iNiB
Meister im Astrotreff

Deutschland
545 Beiträge

Erstellt  am: 16.11.2010 :  09:53:15 Uhr  Profil anzeigen  Besuche iNiB's Homepage  Antwort mit Zitat
Servus miteinander,

also ich mag den Winter und da kanns noch so kalt sein. Im Gegenteil sogar, je kälter es ist, desto schöner wirds draussen.


Blick vom Einstein auf die Tannheimer Gruppe im Dezember letzten Jahres.

Grüsse
Korbinian

Das elektronische Teleskop - http://escope.de
Aktuell: Videotutorial Mars

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Luzista
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1076 Beiträge

Erstellt  am: 16.11.2010 :  10:49:57 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Das foldende Bild passt nur hjerher, wenn auch ein negativer Blickwinkel zulässig ist. Wie es nicht sein sollte. Es ist aber immerhin mein erster selbstgemachter Stern:





Erforderlich war ein 3-Meter-Balken vom Baumarkt, den ich vorsichtig durch umgelegte Rücksitzlehne bis zum Armaturenbrett geschoben habe. Und dann noch'n Lütten weiter, damit Kofferraum zuging. Nun hätte auch 6-Meter-Balken reingepasst.

Mit 150 € Selbsbeteiligung war der Stern dann wieder weg.

es grüßt Lutz

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Jogi
Anbieter

Deutschland
3689 Beiträge

Erstellt  am: 16.11.2010 :  12:43:50 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Jogi's Homepage  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: iNiB


Blick vom Einstein auf die Tannheimer Gruppe im Dezember letzten Jahres.

Grüsse
Korbinian



Hi Korbinian, dein Bild hat sogar was Astrophysikalisches wenn es vom Einstein gemacht wurde.



Hier nochmal ein Nachtbild von mir


Ich nenne es "Japan bei Nacht"




Gruß Jogi


PS, ja ja ja, ich weiß, der Rahmen ist viel zu breit

www.modellbau-kessler.de
Meine Ausstattung:
Celestron 150/750 Auf EQ6, und 200/1200 Einarmeigenbaudobson
Russentonne ( the one and only Weitwurftonne) 10/1000
Canon EOS 400D
12" F5 Dobson.

Bearbeitet von: Jogi am: 16.11.2010 12:44:55 Uhr
Zum Anfang der Seite

TakFan
Meister im Astrotreff

Deutschland
544 Beiträge

Erstellt  am: 16.11.2010 :  13:47:33 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ihr verbringt Eure Zeit immer in der schönen Natur. Ich kann nur nochmal was von einer Baustelle bieten:



Kühlturm in Innenansicht - vor Inbetriebnahme :-)

LG
Dirk

TSA-120 + FS-60CB auf EM-200 mit FS2
FC-76D auf EM-200
16" / f4,5 Optiques Mirrosphère, DobsonFactory
https://www.astrobin.com/users/TakFan/

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Atemloser
Meister im Astrotreff


774 Beiträge

Erstellt  am: 16.11.2010 :  15:47:09 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: Jogi

Zitat:
Original erstellt von: iNiB


Blick vom Einstein auf die Tannheimer Gruppe im Dezember letzten Jahres.

Grüsse
Korbinian



Hi Korbinian, dein Bild hat sogar was Astrophysikalisches wenn es vom Einstein gemacht wurde.



Hier nochmal ein Nachtbild von mir


Ich nenne es "Japan bei Nacht"




Gruß Jogi


PS, ja ja ja, ich weiß, der Rahmen ist viel zu breit



Nein nein,

da fehlen noch Honda und Kawasaki

Gruß Rainer

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 16.11.2010 :  17:53:46 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Och... einen Motorhändler kann ich auch bieten...:





Obwohl mir jetzt nen Suzuki vom Griechen lieber wäre

Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: kopfgeist am: 16.11.2010 17:58:34 Uhr
Zum Anfang der Seite

nuazo
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1408 Beiträge

Erstellt  am: 16.11.2010 :  17:58:24 Uhr  Profil anzeigen  Besuche nuazo's Homepage  Sende nuazo eine ICQ Message  Antwort mit Zitat
Hallo Jens,

ist das nicht eher Subaru?

Grüße und klaren Himmel,
Marcus


Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Atemloser
Meister im Astrotreff


774 Beiträge

Erstellt  am: 16.11.2010 :  19:07:40 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Nochn Blickwinkel



Gruß Rainer

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 16.11.2010 :  19:21:51 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Jo Marcus aber ich habs noch rechtzeitig editiert ;)

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Atemloser
Meister im Astrotreff


774 Beiträge

Erstellt  am: 16.11.2010 :  23:40:28 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
.... während hier der Blickwinkel etwas eingeschränkt wirkt




Aber wirklich



Gruß Rainer

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

sweeper
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4692 Beiträge

Erstellt  am: 17.11.2010 :  08:56:15 Uhr  Profil anzeigen  Besuche sweeper's Homepage  Antwort mit Zitat
Rainer,

wenn ich in das Auto sitzen müsste bräuchte man a) einen Büchsenöffner um mich wieder rauszuschneiden und b) einen guten Chiropraktiker, der mich hinterher wieder zurechtbiegt.
Wahnsinn!

CS und Gruss
Robert
-------------------
"Es passen mehr Atome in ein Lichtjahr als es Sterne im Universum gibt!"
robert-blasius.de
www.avso.de
http://www.facebook.com/AVSO.de
http://www.facebook.com/sweeper76

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

sweeper
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4692 Beiträge

Erstellt  am: 17.11.2010 :  09:02:10 Uhr  Profil anzeigen  Besuche sweeper's Homepage  Antwort mit Zitat
Mein Blickwinkel für heute ergab sich letzten Samstag, als der untergehende Mond an dem Kirchturm einer Dorfkirche vorbeiwanderte.

Ein HDR mit Halbmond ist weniger schön, sowas muss man bei Vollmond machen. Daher entschied ich mich auch die Blende zu zumachen - f11 bei 8s und noch ein kleines HDR für den Kirchturm ergibt den Titel eines meiner Vorträge:

Der Mond, die Sonne der Nacht:



Da sollte ich fast bei Vollmond nochmal hin und ein HDR vom Mond ebenfalls mit einbauen.

CS und Gruss
Robert
-------------------
"Es passen mehr Atome in ein Lichtjahr als es Sterne im Universum gibt!"
robert-blasius.de
www.avso.de
http://www.facebook.com/AVSO.de
http://www.facebook.com/sweeper76

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Luzista
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1076 Beiträge

Erstellt  am: 17.11.2010 :  12:16:42 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Rainer,

Dein automobiler Blickwinkel ist ja sehr beeindruckend. Würde mich nicht wundern, wenn man mit dem Geschoss überdurchschnittlich viel Strafmandate einfährt; schon im Stand sieht das Auto nach 100 km/h aus.

Da muss man leider anerkennen, dass ein schneller Reflektor nicht ganz so rasant aussieht.

es grüßt Lutz

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 153 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite | Nächste Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.86 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?