Statistik
Besucher jetzt online : 210
Benutzer registriert : 22029
Gesamtanzahl Postings : 1085716
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astrotreff Intern
 Kultiges
 Blickwinkel - der Bilderthread
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Vorherige Seite | Nächste Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 153

Refek
Senior im Astrotreff

Deutschland
196 Beiträge

Erstellt  am: 14.10.2012 :  19:38:42 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
N'Abend,

ich habe hier auch noch ein nettes Bild:



Entstand letztes Jahr auf'n ATB.

Grüße,
Matthias

"Schriesemer derfe des!"
Riel(ehem.Bürgermeister)

Bearbeitet von: Refek am: 14.10.2012 20:02:16 Uhr
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 15.10.2012 :  09:43:44 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Thomas spielt also auch im IR rum, schön . Hat was gruseliges und faszinierendes!.
Matthias, die Situation Sterne und Gewitter hat man nicht allzu oft, auch sehr schön.

Von vorgestern Nacht habe ich hier noch einen Ausblick auf die kommende Jahreszeit...:



Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Luzista
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1063 Beiträge

Erstellt  am: 15.10.2012 :  10:43:30 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Jens,

meinen Glückwunsch zur 100. Seite dieses Themas!
Schön, dass Du es eingerichtest hast; in wetterbedingten Null-Runden am Himmel findet man wenigstens hier immer sehenswertes.

es grüßt Lutz

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

sweeper
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4692 Beiträge

Erstellt  am: 15.10.2012 :  10:59:15 Uhr  Profil anzeigen  Besuche sweeper's Homepage  Antwort mit Zitat
Ist schon die Hundert voll... sehr cool!

Als Jens und ich darüber im Chat sprachen so einen Thread aufzumachen, hätte ich nicht an 100 Seiten gedacht und schon gar nicht an so eine Vielfalt und eine so grosse Zahl an Usern die sich daran beteiligen.

Chapeau an alle Beteiligten, auch an die stillen Mitleser - von denen es einige gibt.

Während des Besuchs meiner Schwiegermutter, schauten wir natürlich auch in die Basilika in Ottobeuren. Ich verzichte jetzt hier auf grossartige Beschreibungen. Erstens weil ich es nicht wirklich weiss und zweitens, weil es hier:

http://www.abtei-ottobeuren.de/
http://www.ottobeuren.de/de/tourismus/kirchen_kloster/basilika.php
http://www.youtube.com/v/NgliXZurxi0
und hier
http://de.wikipedia.org/wiki/Kloster_Ottobeuren

genug Informationen geben sollte.
Die Basilika taucht hier im Blickwinkel einige Male schon auf. Timm machte ähnliche Fotos vom Innenraum, ob die nun hier auch zu sehen sind, weiss ich gerade nicht.
Mein Blickwinkel sieht nun so aus:

Der Innenraum als 360°-Panorama über vier Reihen mit dem Haupt- und dem Seitenschiff.
Ich versuche mich noch an einem Little-Planet allerdings hatten erste Versuche nicht die Wirkung, die ich gerne erzielt hätte:



Übrigens ist die Basilika nicht geostet, was den baulichen Gegebenheiten geschuldet ist.
Dafür kann man in südlicher Richtung z.B. einen Mond zwischen den Türmen erwischen.


Der Kreuzalter mit der berühmten Jesus-Figur. Im Hintergrund der mächtige Hochaltar:



Nochmal das Kreuz:



Der Blick in die "Halle". Ich stand direkt unter dem schmiedeeisenen Hauptportal. Man mag davon halten was man will. Es sind schon überwältigende Ausmaße, in dieser Kirche:



Zum Schluss noch der gleiche Blickwinkel und doch anders. Die Stativposition blieb gleich, ich schwenkte lediglich auf Hochkant und machte ein HDR:



Das war mein bescheidener Ausflug in die "Kirchen-Fotografie".
Danke fürs Guggen.


CS und Gruss
Robert
-------------------
"Es passen mehr Atome in ein Lichtjahr als es Sterne im Universum gibt!"
robert-blasius.de
www.avso.de
http://www.facebook.com/AVSO.de
http://www.facebook.com/sweeper76

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Luzista
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1063 Beiträge

Erstellt  am: 15.10.2012 :  11:07:21 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Moin, Moin, Robert!

Auch klasse Bilder! Und auf ihre Art auch himmlisch. Mit ihnen ist Seite 101 nicht mehr weit.

es grüßt Lutz

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

sweeper
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4692 Beiträge

Erstellt  am: 15.10.2012 :  11:16:28 Uhr  Profil anzeigen  Besuche sweeper's Homepage  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: Luzista

Moin, Moin, Robert!

Auch klasse Bilder! Und auf ihre Art auch himmlisch. Mit ihnen ist Seite 101 nicht mehr weit.

es grüßt Lutz



Danke Lutz,

ja der Tempel dominiert das Örtchen hier und warum sieht man hoffentlich auch in den Bildern.
Von oben gesehen schaut die Klosteranlage aus, als wäre halb Ottobeuren Kloster *g*

CS und Gruss
Robert
-------------------
"Es passen mehr Atome in ein Lichtjahr als es Sterne im Universum gibt!"
robert-blasius.de
www.avso.de
http://www.facebook.com/AVSO.de
http://www.facebook.com/sweeper76

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

CorCaroli
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4211 Beiträge

Erstellt  am: 15.10.2012 :  17:33:49 Uhr  Profil anzeigen  Besuche CorCaroli's Homepage  Antwort mit Zitat
Reflexion



Canon PowerShot SX 120 IS
1/50 - F/3,5 - ISO 80
14mm Brennweite

Viele Grüße
Gerd


corcaroli.de - Deep Sky und die Beobachtung der Sonne.

Bearbeitet von: CorCaroli am: 16.10.2012 19:23:05 Uhr
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 16.10.2012 :  09:34:05 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Gerd, nette Perspektive. Solche Spiegelungen machen sich nachts bei ruhiger Wasseroberfläche oft mal richtig schön ;)].

Waren gestern zu einem winzig kleinen Chattertreffen in Würzburg. Hier ein Blick aufs nächtliche Würzburg bzw. einen Teil davon...



Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 16.10.2012 :  17:39:13 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo nochmal... schnell noch was Herbstliches nachreichen...



Gemacht mit 200 mm Brennweite und f/2.8 Offenblende...

J.


CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

CorCaroli
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4211 Beiträge

Erstellt  am: 16.10.2012 :  19:02:43 Uhr  Profil anzeigen  Besuche CorCaroli's Homepage  Antwort mit Zitat
Herbstwald



Canon PowerShot SX 120 IS
1/30 - F/2,8 - ISO 320
6mm Brennweite


Aufbruch



Canon PowerShot SX 120 IS
1/125 - F/4 - ISO 250
35mm Brennweite


Mein Weg zur Arbeit



Canon PowerShot SX 120 IS
1/20 - F/2,8 - ISO 500
6mm Brennweite

Viele Grüße
Gerd


corcaroli.de - Deep Sky und die Beobachtung der Sonne.

Bearbeitet von: CorCaroli am: 17.10.2012 18:05:07 Uhr
Zum Anfang der Seite

lilongwe
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1621 Beiträge

Erstellt  am: 17.10.2012 :  19:08:04 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Freitagabend will ich in die Stadt und mein neues Tamron im dunkeln ausprobieren, mal schauen, was daraus wird.

Die scheinbare Selbstverständlichkeit, mit der hier tolle Fotos auftauchen, die ist beeindruckend.
Ich habe entweder zu wenig Zeit durch solchen Blödsinn wie Studieren oder ich brauche einfach zu viele Auslösungen für ein gutes Bild.

Bis Dann,

Michael

Skywatcher 150/750mm auf H-EQ5
Canon EOS 450D mit Canon 10-18, Tamron 17-50 und 70-300

Bearbeitet von: lilongwe am: 17.10.2012 19:09:12 Uhr
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 18.10.2012 :  09:55:13 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Ja, die Stare versammeln sich hier auch und machen fleißig Krach. Ist immer interessant mit anzusehen, mit welcher Koordination sie fliegen können. Da kann der Himmel ausschnittsweise schon mal schwarz werden, so viele sind das.

Das Herbstwetter der letzten Tage zeigte sich von seiner schönsten Seite und laut Vorhersage soll das auch noch so bleiben. Das erfreut einen und lädt dazu ein, das Haus mal zu verlassen



Burgruine Neuhaus bei Igersheim, dort hauste der Deutsche Orden im Mittelalter.

Aus einer anderen Perspektive sieht das so aus:



Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

timmk1gmxde
Meister im Astrotreff


379 Beiträge

Erstellt  am: 18.10.2012 :  20:44:32 Uhr  Profil anzeigen  Besuche timmk1gmxde's Homepage  Antwort mit Zitat
So, ich möchte auch mal wieder ein Lebenszeichen von mir geben:

Ein Mond aus Dubai:




Demnächst noch ein paar Blickwinkel mehr

CS Timm

Bearbeitet von: timmk1gmxde am: 19.10.2012 09:57:40 Uhr
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5622 Beiträge

Erstellt  am: 19.10.2012 :  10:12:52 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage  Antwort mit Zitat
Relativ freistehend auf einer schönen Wiese... Schopftintlinge...:



Nicht mehr ganz so zum Verzehr, auch wenn ein paar junge Exemplare rumstanden

J.

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

sweeper
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4692 Beiträge

Erstellt  am: 19.10.2012 :  10:45:55 Uhr  Profil anzeigen  Besuche sweeper's Homepage  Antwort mit Zitat
Ich dachte die Araber haben ihren Mond wo anders?

Gestern bekam das Allgäu ehrenwerten Besuch von Jens und Olli (Grubenpony).
Schon in der Früh zeigte sich ein eindrucksvolles Alpenpanorama, was mich auf die Idee brachte, dem Flachländer aus Oberhausen mal die Alpen zu zeigen.
Ich denke Jens wird da noch ein Bild(chen) dazu zeigen.

Hier mal das Alpenpanorama im Morgenrot:



Die etwas größere Version gibts hier:
http://dl.dropbox.com/u/45655628/astrotreff/Alpen-Morgenrot-20121018-Panorama.jpg

In Ottobeuren selber machte ich nur ein Foto von einem Touri-Hotspot.
Der Löschweiher ist nach einem Wohnungsbrand vor zwei Wochen wieder auf Normallevel und die Bäume fangen langsam auch an zu bunten.



und hier nochmal mit mehr Entenweiher:



War ein schöner Nachmittag gestern und hat mich gefreut, den zweien meine Heimat zeigen zu können.
Bilder müssen Jens und Pony liefern. Ich war etwas fotografier-faul gestern. Zumal ich die Basilika ja erst neulich auf dem Chip hatte.

CS und Gruss
Robert
-------------------
"Es passen mehr Atome in ein Lichtjahr als es Sterne im Universum gibt!"
robert-blasius.de
www.avso.de
http://www.facebook.com/AVSO.de
http://www.facebook.com/sweeper76

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 153 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite | Nächste Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.62 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?