Statistik
Besucher jetzt online : 147
Benutzer registriert : 22115
Gesamtanzahl Postings : 1090873
Die Bresser Astronews ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie – die Wissenschaft
 Astronom. Medien, Literatur, Karten, Rezensionen
 Beob.atlas BAfK - Veröffentlichung in Papierform
 Neues Thema
 Druckversion
Vorherige Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 8

Winni
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1247 Beiträge

Erstellt  am: 12.06.2016 :  07:39:18 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Winni's Homepage
Hallo Rene,

das habt ihr euch verdient, nach der vollbrachten Arbeit!

lg
Winni, der dein Werk vorletzte Nacht wieder mit Rotlicht geflutet hatte...


Forenverbot für Musikinstrumente

Astronomie vom Ende der Welt:
www.outer-rim.eu
-Projekt Tschuri wirft seine Schatten voraus-
https://www.youtube.com/user/1969Winni

Und noch ein
Teleskoptreffen:
http://www.almberg-treffen.de/


Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

blaine109
Senior im Astrotreff

Deutschland
109 Beiträge

Erstellt  am: 12.06.2016 :  18:51:32 Uhr  Profil anzeigen
Das freut mich zu hören. Ich wünsche dir und Christoph weiterhin Spaß an dem Projekt und was ihr sonst noch so macht :)

Clear Sky wünscht euch:
Jens-Peter

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

ReneM
Meister im Astrotreff

Deutschland
623 Beiträge

Erstellt  am: 10.09.2016 :  21:40:42 Uhr  Profil anzeigen  Besuche ReneM's Homepage
Liebe Sternfreunde,

wir haben unser Add-on zum BAfK, den PN-Guide (für alle im BAfK enthaltenen Planetarischen Nebel) überarbeitet. Jeder Planetarische Nebel hat auf seiner jeweiligen Aufsuchkarte ein DSS-Bild und Koordinaten spendiert bekommen und Positionsfehler bei einigen stellaren PN haben wir dank Vergleich mit den DSS-Ausschnitten berichtigen können.
Nun dürfte es deutlich leichter sein, stellare oder besonders lichtschwache PN aufzusuchen.
In diesem Guide sind aktuell 159 Planetaries hinterlegt, zur Zeit also ein paar mehr sogar als im BAfK (146 PN). Grundsätzlich werden in Zukunft aber beide Dateien wieder "synchronisiert" zum Download bereit gestellt.

Viele Grüße

Rene

PS: Achtung! Der PN-Guide hat es in sich, er ist 58 MB groß. Eine WLAN-Verbindung sollte also verfügbar sein.


Freunde der Nacht

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

stardust3
Altmeister im Astrotreff


3317 Beiträge

Erstellt  am: 10.09.2016 :  23:51:53 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Rene,

das ist ja mal wieder eine Referenz-Arbeit! Und kommt mir wie gerufen :-).
Ich habe jetzt in dieser Neumondphase 2x vergeblich versucht Abell 50 nach Eueren Angaben (im BAfK)zu finden. Ihr schreibt ja ab 4" machbar. Ich hatte 8". Aber rein nach Koordinaten geht es schwer mit der murksigen chinesischen HEQ5 Skala. Mit dem TriAtlas meine ich mich in der richtigen Gegend befunden zu haben, aber nix zu sehen (beim 6mag Himmel).

In Euerem neuen Werk ist nun alles Material was man braucht bei grnzwertigen Objekten da. Viel feiner als im Tri Atlas. Da lohnt eine erneute Suche!

Herzlichen Dank!
Walter

LLAP

Bearbeitet von: stardust3 am: 10.09.2016 23:53:31 Uhr
Zum Anfang der Seite

ReneM
Meister im Astrotreff

Deutschland
623 Beiträge

Erstellt  am: 11.09.2016 :  20:15:57 Uhr  Profil anzeigen  Besuche ReneM's Homepage
Hallo Walter,

das freut mich sehr. Die DSS-Bilder helfen am Ende besser als jede Aufsuchkarte, die genaue Position von Grenzobjekten oder stellaren PN´s zu ermitteln.

Abell 50 hatte ich vor Kurzem auch mit 12,5" und nach meiner Einschätzung einer der leichteren Vertreter des Abell-Kataloges. Den solltest Du sicher mit 8" schaffen.
Dafür bin ich grandios an Abell 61 nur gut vier Grad weiter südwestlich gescheitert, obwohl für ihn im isDSA auch 8" (wie Abell 50) als Mindestöffnung angegeben sind. Das ist jetzt ein schlechtes Beispiel, denn viele PN gehen auch mit weniger Öffnung als im isDSA angegeben. Da passen wir unsere Mindestöffnungsangaben im BAfK dann meist an unsere eigenen Beobachtungserfahrungen an. Bei Abell 50 steht der Beweis durch einen von uns (FdN) mit 4" allerdings noch aus.

Viele Grüße

Rene


Freunde der Nacht

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 8 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite
 Neues Thema
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.38 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?