Statistik
Besucher jetzt online : 323
Benutzer registriert : 22988
Gesamtanzahl Postings : 1127634
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Beobachterforum Planeten & Sonnensystem
 Mars am 4. März (Bild-Update)
 Neues Thema
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Paddy777
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1423 Beiträge

Erstellt am: 07.03.2010 :  18:53:43 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Planetenfreunde!


In letzter Zeit sieht man ja vermehrt erstklassige Mars-Aufnahmen, da kann ich nicht ganz mithalten...

Einen weiteren Versuch gutes Seeing zu erwischen, startete ich vergangenen Donnerstag:


R-RGB



Edit: alternative Färbung



Grade die 100%-Darstellung zeigt, wie klein der Planet bereits wieder geworden ist. Bald ist es vorbei mit ihm!


Das Seeing zeigte sich zunächst extrem schlecht: Das Bild schwamm wie in Zeitlupe durchs Bild. Ruhige Momente waren nicht zu sehen.
Nach der ersten Bildserie wurde es plötzlich ruhiger, wenn auch nicht perfekt. Nach der dritten Bildserie musste ich um Punkt 22 Uhr wieder einpacken: Der Brei war zurück.


Viele Grüße!
Paddy

Celestron C11 XLT

Bearbeitet von: Paddy777 am: 08.03.2010 13:56:03 Uhr

MicMAK
Senior im Astrotreff

Deutschland
197 Beiträge

Erstellt  am: 07.03.2010 :  20:40:48 Uhr  Profil anzeigen  Besuche MicMAK's Homepage
Hallo Paddy!
Sehr schöner Mars ist dir da gelungen, mit einer Menge an Details! Da frag ich mich, wo du denn genau bei was nicht mithalten kannst?!
Die 200%-Version gefällt mir in Bezug auf Schärfe/Größe am besten.
Ich hoffe, die ersten Satürne von dir trudeln bald ein!

Viele Grüße
Micha

PS: Sehe gerade, du hast ja dieses Jahr schon den Herren der Ringe gefilmt, sorry!

C8 (orange)
Seben Comet 3,5" MC
Fernglas Zeiss 6x30
Aldirefraktor
http://micsastrosite.de.tl
Für Balkonspechtler:
http://www.balkonsternwarten-netzwerk.de

Bearbeitet von: MicMAK am: 07.03.2010 20:49:43 Uhr
Zum Anfang der Seite

TorstenHansen
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2904 Beiträge

Erstellt  am: 07.03.2010 :  21:24:01 Uhr  Profil anzeigen  Besuche TorstenHansen's Homepage
Hallo Patrick,

Zitat:
Original erstellt von: Paddy777

...
In letzter Zeit sieht man ja vermehrt erstklassige Mars-Aufnahmen, da kann ich nicht ganz mithalten...
...

Verstehe ich auch nicht. Du willst Deine Bilder ja wohl nicht mit 12-Zoll-Geräten vergleichen, oder?

Immerhin sieht man 2 kleine Inselchen nördlich von Erythraeum getrennt (!), Nilokeras strukturiert und eigentlich kein Randartefakt rechts, also detailmäßig eine hervorragender Rotkanal! Weiterhin auch noch Struktur am Pol und Wolken an beiden Tag- und Nachtgrenzen.

Die 300%-Variante erscheint mir persönlich etwas zu groß geraten und die Farbe könnte noch einen Tick oranger sein (bei mir sieht er sehr gelblich aus, evtl. nur Farbsättigung erhöhen). Aber das ist ja eh nur Geschmackssache wenn es um ein Nicht-RGB geht ...


Viele Grüße
Torsten

Astronomische Arbeitsgruppe Ulm

http://aau.telebus.de/aau/default.php

Bearbeitet von: TorstenHansen am: 07.03.2010 21:28:33 Uhr
Zum Anfang der Seite

TheCCDAstronomer
Altmeister im Astrotreff

Schweiz
4056 Beiträge

Erstellt  am: 07.03.2010 :  21:24:53 Uhr  Profil anzeigen  Besuche TheCCDAstronomer's Homepage
Hallo Patrick!

Ja was, der ist doch für die Bedingungen wirklich schön und detailliert geworden! Da gefallen mir auch die 200%- und 300%-Varianten sehr gut, besonders der eigenartige helle 'Schlenker' ausgehend von der Polkappe kommt gut zur Geltung.

Viele Grüsse
Jan

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Paddy777
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1423 Beiträge

Erstellt  am: 08.03.2010 :  09:07:51 Uhr  Profil anzeigen
Hallo!

Danke für Eure netten Worte!

Zitat:
Zitat:Original erstellt von: Paddy777

...
In letzter Zeit sieht man ja vermehrt erstklassige Mars-Aufnahmen, da kann ich nicht ganz mithalten...
...

Verstehe ich auch nicht. Du willst Deine Bilder ja wohl nicht mit 12-Zoll-Geräten vergleichen, oder?



Nein, mir ist natürlich klar, dass die Öffnung grenzen setzt und ich sehe das hier auch nicht als Wettbewerb! Ich bin mit meinen Bildern und meinem Lernfortschritt (dank Euch!) hier ganz zufrieden...

Ja, die Farbe ist diesmal etwas weniger rosa. Ein bischen mehr Sättigung wäre aber vielleicht wirklich gut. Die Farbe entsteht bei mir eher zufällig aus dem Mpment heraus: Wenn ich das RGB in Fitswork zusammengesetzt habe, ist es eigentlich immer erstmal knallrosa. Dann setze ich Schwarz- und Weißpunkt und mache die Feinheiten mit der Farbkorrektur bis es mir gefällt. Ich mache aber nochmal eine weitere Variante.


Viele Grüße!
Paddy


Celestron C11 XLT

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

RobertR
Altmeister im Astrotreff

Österreich
1500 Beiträge

Erstellt  am: 09.03.2010 :  21:34:57 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Paddy,
ist doch schön geworden! Die 200% Variante gefällt mir am besten, auch wenn ich es gerne größer habe. Hab gerade nochmal mit unserem gemeinsam entwickelten Bild aus Januar für interstellarum verglichen: da ist doch dein jetziges Ergebnis deutlich besser! Dein C9 ist jedenfalls kein Nachteil zu gutem 8" Newton.

Grüße,
Robert

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Paddy777
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1423 Beiträge

Erstellt  am: 14.03.2010 :  16:52:34 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Robert!

Danke für Deinen Kommentar!
Stimmt, der Mars ist ohne Zweifel mein bester in dieser Saison. Freu mich auch sehr drüber, dass es zum Ende nochmal hingehauen hat.

Beim letzten Mal hast Du mein Bild ja noch deutlich verbessert. Hast Du nochmal Lust?

Paddy

Celestron C11 XLT

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2020 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.37 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?