Statistik
Besucher jetzt online : 171
Benutzer registriert : 23234
Gesamtanzahl Postings : 1136425
Astronomietag 2021
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

· Neue Forensoftware im Astrotreff - alles zur Umstellung ... ·
 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Bilderforum interstellare Objekte (Deepsky)
 First Light B33
 Neues Thema
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Juerg_B
Meister im Astrotreff

Schweiz
616 Beiträge

Erstellt am: 18.02.2010 :  16:35:45 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo,

endlich konnte ich meine Rolldachsternwarte in Betrieb nehmen. Mit dem Mistwetter war ja bislang nur Trockenübungen angesagt. Na wer sagt es denn, wiedereinmal eine klare Nacht, immer kann es ja doch nicht bewölkt sein.

Also ich hatte ein volles Programm: Zuerst musste ich noch die Montierung etwas genauer ausrichten. Perfekt ist es noch nicht aber meine Neugier war jetzt doch zu gross um lange daran rum zu doktern. Nächster Schritt war guiding angesagt, also die DMK21 ans Leitrohr und mit dem Rechner verbunden. Hat soweit bestens geklappt. Jetzt noch einen geeigneten Leitstern finden. Haha zuerst natürlich noch Fokussieren. Also Stellschraube lösen, sch...se zu weit rausgedreht und Schwups ins Nirwana verschwunden. Am Tag war alles doch irgendwie einfacher. Schlussendlich hat es aber doch noch funktioniert.

Gut 530mm Brennweite ist ja noch nicht riesig, aber immerhin bei den 6 Min. Aufnahmen blieben die Sterne schon mal rund. Die vollen 660mm des TV 127is konnte ich nicht testen, weil (noch) ohne Distanzscheibe komme ich nur mit dem 0.8 Reducer in den Fokus.

Die Zeit verging rasend schnell und das Pferdchen ist leider schon nach vier Aufnahmen im Horizont abgesoffen. Flats und Darks habe ich auch keine gemacht also es noch kein Meisterstück aber ich bin mehr als zu Frieden.


TV NP-127is +0.8 Reducer, 4x6min EOS 40d mod.


Nach 7h draussen bei –10° Celsius hatte ich dann doch keine Lust mehr ein weiteres Objekt abzulichten. Stattdessen habe ich den Moment mit einer Strichspuraufnahme festgehalten.



Gruss und CS
Jürg

Bearbeitet von: am:

sweeper
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4728 Beiträge

Erstellt  am: 18.02.2010 :  17:29:30 Uhr  Profil anzeigen  Besuche sweeper's Homepage
Ui!
Jawoll, so gehört sich das!
Einzig die Reflexe um Alnitak find ich etwas merkwürdig, aber nicht störend.

Sehr schönes Firstlight deiner Rolldachsternwarte! Gratuliere.

CS und Gruss
Robert
-------------------
"Es passen mehr Atome in ein Lichtjahr als es Sterne im Universum gibt!"
www.allgaeugraphie.de
www.avso.de
www.paten-der-nacht.de
http://www.facebook.com/AVSO.de
http://www.facebook.com/sweeper76

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Klaus Maritschnigg
Meister im Astrotreff

Deutschland
986 Beiträge

Erstellt  am: 18.02.2010 :  19:43:44 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Klaus Maritschnigg's Homepage
Hallo Jürg,

das ist eine sehr schöne, farbneutrale Aufnahme
Respekt im übrigen, 7h bei - 10 Grad !
Ich weiß, was das heist
Also, weiterhin so gute Aufnahmen.

cs Klaus



www.astroklaus.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Juerg_B
Meister im Astrotreff

Schweiz
616 Beiträge

Erstellt  am: 20.02.2010 :  16:54:01 Uhr  Profil anzeigen
Danke,

Robert und Klaus für die nette Rückmeldung.

Ja, der nicht zentrische Halo ist mir auch sofort aufgefallen. Welches Element dafür verantwortlich ist, muss ich noch versuchen rauszufinden.

Gruss und cs
Jürg

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Gast0557
deaktiviert


4629 Beiträge

Erstellt  am: 20.02.2010 :  17:29:58 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Jürg,
passt, besser hab ichs auch noch nicht hinbekommen.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2020 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.46 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?