Statistik
Besucher jetzt online : 100
Benutzer registriert : 23137
Gesamtanzahl Postings : 1132351
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie – die Technik (Geräte und Zubehör)
 Das Teleskop-Selbstbau Technikforum
 Selbstbau 2,75 Zoll Newton
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

JoergB
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2535 Beiträge

Erstellt am: 05.04.2004 :  00:00:23 Uhr  Profil anzeigen  Besuche JoergB's Homepage
Hi alle,

nachdem hier ja immer wieder beeindruckende Selbstbauprojekte vorgestellt werden, gibt es zur Abwechslung mal was eher heiteres.

Mein echter 2,75-Zoll - Freihand-Newton!

Vorgaben:
- billig
- machbar mit dem was rumliegt
- einfachste Technik
- sollte schon irgendwie funktionieren

Und das kam dabei raus:


Man beachte die geniale Spinne - ach nee, die entfiel ja, ich meine den genialen Okularauszug:


...der beeindruckende Hauptspiegel:

...parabolisiert, versteht sich. Nix sphärisch! Habe ich extra mit meinem verbesserten Foucaulttester vermessen. Interessant, da dies ein Spiegel von Astromedia sein soll, und die sagen die wären sphärisch...

... wenn gewünscht auch mit motorisierter Nachführung betreibbar (es sei denn man hat gerade keine Schraubzwinge zur Hand):


Ja, und zu guter letzt noch ein beobachtetes Objekt, wegen Wolken in der Nacht eine Tagesbeobachtung, freihändig vorm Okular mit der Kamera schwebend:


Die Grafik wurde überarbeitet: Drehung um 90° mit PaintShop Pro 5.5!

Die Originalansicht:

Sagenhafte 35x Vergrösserung.

Freue mich schon auf meine erste Mondbeobachtung damit.

Heitere Grüsse,

Jörg

Bearbeitet von: JoergB am: 05.04.2004 08:21:03 Uhr

Der_Michael
Meister im Astrotreff

Deutschland
585 Beiträge

Erstellt  am: 05.04.2004 :  00:14:42 Uhr  Profil anzeigen  Sende Der_Michael eine ICQ Message
sääähnsationälllll!
Super finde ich toll, wenn Leute zu so etwas fähig isnd! (ich zum Beispiel nicht)
mfG Michael

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

JoergB
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2535 Beiträge

Erstellt  am: 05.04.2004 :  00:20:46 Uhr  Profil anzeigen  Besuche JoergB's Homepage
Hihi,

danke, danke!

Und dann hab ich noch die wichtigen Angaben vergessen:
- 70mm Hauptspiegel
- 27mm Fangspiegel (boah, was für 'ne obstruse Sache!)
- 445 mm Branntwein, äh Brenntweite, ach ihr wisst schon.
- Bauzeit ca. 2,5 Stunden

Nachbau für Lehrlinge empfohlen, Spassfaktor = *erheblich*!

Hmmm, eigentlich eher was fürs Ulk- als fürs Technik board!

Gruß,
Jörg Borchardt

Bearbeitet von: JoergB am: 05.04.2004 14:27:37 Uhr
Zum Anfang der Seite

Raptor58559
Meister im Astrotreff

Österreich
678 Beiträge

Erstellt  am: 05.04.2004 :  09:34:54 Uhr  Profil anzeigen  Sende Raptor58559 eine ICQ Message
hi!
der würde sich gut als sucher eignen wenn du die vergrößerung noch etwas herunterbekommst
mfg michael

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

JoergB
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2535 Beiträge

Erstellt  am: 05.04.2004 :  09:51:28 Uhr  Profil anzeigen  Besuche JoergB's Homepage
Hi Michael,

allerdings müsste ich dann noch ein paar Kleinigkeiten nachbessern. Der Gedanke ist aber aufgegriffen!

Gruß,
Jörg Borchardt

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Ullrich
Forenmeister im Astrotreff

Deutschland
5173 Beiträge

Erstellt  am: 05.04.2004 :  10:42:31 Uhr  Profil anzeigen  Sende Ullrich eine ICQ Message  Sende Ullrich eine Yahoo! Message
*schmunzel*

Die Idee allein ist schon prämierenswert. Die Ausführung mindestens noch mehr. Als Sucher wäre das Ding auch nicht ungeeignet - so 15fach ginge damit ja hervorragend. 30mm Okular und fertig isses.
Was an diesem - ähm - wie war doch gleich der Name? Teleskop so genial ist: man sieht sofort wie so ein Teil aufgebaut ist und funktioniert.

Übrigens Jörg: der 6" ist jetzt im Polierstadium - nicht ganz exakt sphärisch, aber mit 600mm +/-2mm Brennweite ähnlich kurz wie Dein Spaßnewton - hoffentlich kriege ich den so gut hin wie die Zwillinge. Hast Du vor, auf das eine oder andere Teleskoptreffen zu kommen?

Gruß

ullrich

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

JoergB
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2535 Beiträge

Erstellt  am: 05.04.2004 :  13:28:42 Uhr  Profil anzeigen  Besuche JoergB's Homepage
Hi Ullrich,

klar will ich mal bei einem Teleskoptreffen dabei sein! Ist für mich zwar ein organisatorisches Problem, aber ich möchte *unbedingt* mal! Falls irgendwie machbar will ich auch mit meinen Kindern kommen. Aber dann muss es in den Ferien sein. Mal schauen was dieses Jahr so läuft.

Ich habe leider nur ein 2" 30mm. Vielleicht gehts ja trotzdem?

Viel Erfolg mit dem 6"er. Halt mich, wenn möglich, weiter auf dem Laufenden!

Gruß,
Jörg Borchardt

Bearbeitet von: JoergB am: 05.04.2004 16:56:08 Uhr
Zum Anfang der Seite

Raphael
Anbieter

Deutschland
658 Beiträge

Erstellt  am: 05.04.2004 :  17:13:19 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Raphael's Homepage
Hi Jörg,

erstmal meinen Glückwunsch zum Scope :)

Komm dich auf's CHAT (www.chiemgauer-astronomie-tage.de) - das ist gerade mal 1 1/2 Autostunden von Dir entfernt. Würd' mich freuen Dich (und möglichst viele andere) da zu treffen.

Viele Grüße
Raphael

http://www.Optikpraxis.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

JoergB
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2535 Beiträge

Erstellt  am: 05.04.2004 :  17:42:27 Uhr  Profil anzeigen  Besuche JoergB's Homepage
Hi Raphael,

danke für den Tip! Da ich nie weiss, wann ich am Wochenende frei habe, bzw. die Kinder habe, kann ich ganz schwer planen. Leider läufts zur Zeit recht chaotisch. Auf jeden Fall wird das CHAT mal vermerkt!

Gruß,
Jörg Borchardt

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Stathis
Forenautor im Astrotreff

Greece
5030 Beiträge

Erstellt  am: 05.04.2004 :  17:57:44 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Stathis's Homepage
Womit bewiesen ist, dass der Spieltrieb mit steigendem Alter immer mehr zunimmt.

Auf's ITV kommen immer mehr Leute mit Kindern und die Kiddis haben dort sichtlich Spaß (Zelten, lümmeln, Abwaschdienst gegen Geld, Blumen von der Wiese verkaufen, zwischen den Teleskopen Fußball spielen...). Das wird auf dem CHAT wahrscheinlich auch nicht anders sein.

Kannst ja mal kurz vorher hier im Forum Fragen, wer alles mit Kinden kommt.

Stathis
http://www.stathis-firstlight.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

JoergB
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2535 Beiträge

Erstellt  am: 05.04.2004 :  20:57:21 Uhr  Profil anzeigen  Besuche JoergB's Homepage
Hi Stathis,

alles klar. Was läuft eigentlich morgen im Schleifkurs, gibts was spezielles?

Gruß,
Jörg Borchardt

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Stathis
Forenautor im Astrotreff

Greece
5030 Beiträge

Erstellt  am: 05.04.2004 :  21:00:49 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Stathis's Homepage
Zitat:
Original erstellt von: JoergB

Was läuft eigentlich morgen im Schleifkurs, gibts was spezielles?


Osterfest. Es gibt für einige neue Rohlinge. Ansonsten, was sich gerade ergibt. Wenn's wenig zu messen gibt, können wir ja über Dobson Design quatschen.

Stathis
http://www.stathis-firstlight.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2020 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.65 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?