Statistik
Besucher jetzt online : 137
Benutzer registriert : 22184
Gesamtanzahl Postings : 1095253
Die Bresser Astronews ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Bilderforum interstellare Objekte (Deepsky)
 Ein scharfer h und chi
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Clavius
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
3221 Beiträge

Erstellt am: 18.09.2009 :  11:28:25 Uhr  Profil anzeigen
Hallo miteinander,

nachdem gestern mal höhere Wolkenfelder durchzogen und mal nicht, nutzte ich eine längere klare Phase für ein paar Aufnahmen vom bekannten Doppelsternhaufen h und chi im Perseus:



In 1944x1296: http://img37.imagefra.me/img/img37/2/9/18/clavius/f_tmf4fdrttlim_79efc90.jpg

Zur Verwendung kam ein auf Blende 3,5 reduziertes Zeiss Jena Sonnar 2,8/180mm. Die Montierung habe ich einfach laufen lassen.

Die Belichtungszeit war nur 4x2min bei ISO 800, Canon 1000da.

Zum erstenmal habe ich in RAW aufgenommen. Bisher waren es immer jpgs, weil ich zu faul war die Bilder jedesmal zu konvertieren...

Anregungen und Kritiken sind immer willkommen.

Gruß und dunklen Himmel,
Ralf

Astrotreffbilder:http://www.astrotreff.de/gallery_user.asp?MEMBER=1880

Bearbeitet von: am:

Gast0557
deaktiviert


4629 Beiträge

Erstellt  am: 18.09.2009 :  12:44:57 Uhr  Profil anzeigen
Aber Ralf,
Zitat:
Bisher waren es immer jpgs, weil ich zu faul war die Bilder jedesmal zu konvertieren...


entweder richtig oder gar net

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

FrankTheTank
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1917 Beiträge

Erstellt  am: 18.09.2009 :  13:55:18 Uhr  Profil anzeigen  Sende FrankTheTank eine ICQ Message
Du hast bisher immer in JPEG aufgenommen?? Und so tolle BIlder hinbekommen?? Verrückt....

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

quick2002
Senior im Astrotreff

Deutschland
231 Beiträge

Erstellt  am: 18.09.2009 :  15:44:15 Uhr  Profil anzeigen
Hallo ,

mich wundert , daß die Blau-Säume um helle Sterne nicht deutlicher zu sehen sind .
Mit Bildverarbeitung "weggezaubert"? Normalerweise hat das 2.8/180 einen deutlicheren Farbrest.

C.S.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Clavius
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
3221 Beiträge

Erstellt  am: 18.09.2009 :  18:04:06 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Leute,

vielen Dank für eure Kommentare!

Frank: vielen Dank für dein Lob! Vielleicht gehts aber noch ein wenig besser. Mal ausprobieren.

Stefan: Ja doch...ich mach ja...

Hallo quick: Das finde ich auch, hatte mich auch gewundert. Es ist aber nichts weggerechnet. Es wurde lediglich von RAW nach Tiff konvertiert, in PS die Kurven korrigiert (RGB, R, G und B) und dann in DSS gestackt. Das Objektiv war auf 3,5 abgeblendet, werde es wohl mal des öfteren einsetzen.


Gruß und dunklen Himmel,
Ralf

Astrotreffbilder:http://www.astrotreff.de/gallery_user.asp?MEMBER=1880

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

quick2002
Senior im Astrotreff

Deutschland
231 Beiträge

Erstellt  am: 18.09.2009 :  19:18:07 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Ralf ,

interessant , könntest Du mir mal ein Bild vom Objektiv emailen ?
danke , quick

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Clavius
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
3221 Beiträge

Erstellt  am: 18.09.2009 :  19:22:02 Uhr  Profil anzeigen
Klar!

Gruß und dunklen Himmel,
Ralf

Astrotreffbilder:http://www.astrotreff.de/gallery_user.asp?MEMBER=1880

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.42 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?