Statistik
Besucher jetzt online : 239
Benutzer registriert : 23236
Gesamtanzahl Postings : 1136463
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

· Neue Forensoftware im Astrotreff - alles zur Umstellung ... ·
 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Bilderforum interstellare Objekte (Deepsky)
 H-alpha Test an M27
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Arp
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2171 Beiträge

Erstellt am: 09.09.2009 :  12:37:13 Uhr  Profil anzeigen
Hallo!

Gestern bekam ich meinen Baader 7nm H Alpha Filter und daher wollte ich gleich mal testen was der so bei Mond leisten kann.
Als Ziel hatte ich mir M27 ausgesucht. Zum Einsatz kam auch wieder die neue Alccd 6c am 10" f/3.9 Newton. Nachgeführt mit 80/400 Leitrohr und der DMK21. Leider zog pünktlich zum Sonnenuntergang Wind auf, mit teilweise recht moderaten Windböen. Meine Montierung reagiert da sehr empfindlich, daher hab ich leider leicht verzogene Sterne, aber ich denke mal, die Ellipsizität ist noch gut akzeptabel.

Das kam dabei raus.


Aufgenommen wurden 11x 600s (bzw. nur 11 der 20 konnte ich verwerten) bei gain 60.

Ich finds klasse was der Filter trotz hellem Mond leistet... man erkennt sogar den Halo um M27.
Aber 7nm sind echt dunkel in der Vorschau. Aber dank 5s und gain 100 vorschau war das Fokussieren doch nicht so schlimm.
Ich bin schon auf weitere Versuche mit dem Filter gespannt, allerdings werd ich in der Neumondzeit wohl lieber RGB machen :)

Equipment:
GSO 8" RC
Pentax 75 SDHF
DMK21 als Planeten- und Guidingkamera
SBIG ST8300M

Bearbeitet von: Arp am: 09.09.2009 12:37:37 Uhr
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2020 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.36 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?