Statistik
Besucher jetzt online : 370
Benutzer registriert : 22575
Gesamtanzahl Postings : 1113195
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Kontakte und Treffen
 AFT - 7. Aschberg FrühjahrsTeleskoptreffen in S-H
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Vorherige Seite | Nächste Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 6

Armin_Quante
Meister im Astrotreff

Deutschland
462 Beiträge

Erstellt  am: 20.04.2009 :  19:33:58 Uhr  Profil anzeigen
Moin

Kurze Ergänzung bzw. Erläuterung zu den vorangegangenen Einträgen:

- "Wetter": Haben wir sowieso!

- "jeden Tag Brötchen": Das bezieht sich auf Samstag und Sonntag morgens

- "Hagel": Wie, wir hatten schon mal Hagel?

- "UV-Lampe": Mario, untersteh dich!

- "Einkaufmöglichkeiten": Diverse Supermärkte in Eckernförde (knapp 15 Min. Autofahrt)

- "Jens muss noch alles packen": Da bist du in guter Gesellschaft, wir müssen auch noch alle packen ;-)

Ansonsten:
Kaffee ist wie immer rund um die Uhr frei verfügbar. Die Küche steht mitsamt Ausstattung für alle Teilnehmer zur Verfügung.
Habe gerade nochmal mit der Herbergsleitung gesprochen, der Sportplatz steht uns ab Donnerstag nachmittag zur Verfügung. Wenn das Tor auf ist einfach drauf fahren. Mit Auto/Wohnmobil bitte nicht über die Wiese fahren. Fahrzeuge neben der Bahn rund um den Platz abstellen. AFT-Neulinge fragen am besten die alten Hasen, die ersten werden Mittwoch schon oben sein. Axel und/oder ich sind auch ab Donnerstag nachmittag so ab ca. 16 Uhr vor Ort. Dann werden auch die Sanitärräume geöffnet. Donnerstagssanreiser werden wir ab diesem Jahr übrigens mit einem festen Satz von 3 Euro schröpfen. Ansonsten sind die Preise so geblieben.


Wir sehen uns auf dem Berg :-)
Armin


Heaven nice day!
-----------------------------

Bearbeitet von: Armin_Quante am: 20.04.2009 19:35:08 Uhr
Zum Anfang der Seite

DOBI
Meister im Astrotreff

Deutschland
426 Beiträge

Erstellt  am: 21.04.2009 :  10:11:47 Uhr  Profil anzeigen
Zitat:
Original erstellt von: Armin_Quante


Wir sehen uns auf dem Berg :-)
Armin




Moin Armin, Hallo Leute,

also bei mir wirds nun langsam knapp mit dem Erscheinen auf dem AFT.
Der Bulli schafft den Berg gewiss noch ein weiteres mal hinauf, nur ich schwächel diesmal!
Leider habe ich seit einer Woche einen Gipsarm, so dass fahren eher schlecht ist. Keine Ahnung, ob ich ihn bis zum Wochenende los werde. Muß heute zum Arzt, dann weiß ich mehr.

Das AFT dieses Jahr etwa ohne meinen Bulli in der Westkurve...? Oje...


Naja, mal sehen...

Viele Grüße,

Michael

Morgenstern - Abendstern- Zwergelstern

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

vtsb
Senior im Astrotreff

Deutschland
212 Beiträge

Erstellt  am: 21.04.2009 :  13:22:58 Uhr  Profil anzeigen  Besuche vtsb's Homepage
Moin Michael,

dann seh mal zu das der Gips abkommt, ich habe doch schon ein Steckdose für Dich reserviert

CS
Volker

Bearbeitet von: vtsb am: 21.04.2009 13:24:50 Uhr
Zum Anfang der Seite

Armin_Quante
Meister im Astrotreff

Deutschland
462 Beiträge

Erstellt  am: 21.04.2009 :  14:18:41 Uhr  Profil anzeigen
Moin

kurze Info, insbesondere an die Frühanreiser. Wir werden ab diesem Jahr einen Stromverteiler auf dem Platz bekommen (Baustromkasten). Dieser wird am Freitag vormittag von der EON-Hanse aufgestellt und angeschlossen. Bitte dann nach Freigabe dort den Strom abnehmen und nicht wie bisher in der Herberge.
Die Donnerstagsanreiser werden für die eine Nacht wie gehabt mit einem Kabel von der Herberge versorgt, dieses muss dann aber am Freitag umgesteckt werden.

Viele Grüße
Armin

Heaven nice day!
-----------------------------

Bearbeitet von: Armin_Quante am: 21.04.2009 15:55:30 Uhr
Zum Anfang der Seite

JensStark
Altmeister im Astrotreff


1333 Beiträge

Erstellt  am: 21.04.2009 :  16:15:07 Uhr  Profil anzeigen
Armin,

LAAANGE Verlängerungsschnur mit Schuko-Stecker? Oder diesem bizarren mehrpoligen Stecker?

Gruß,
Jens
(Der lange nicht mehr campen war...)

200/1200 GSO Newton auf CAM. Celestron ED 80 und 102/1300 Mak von Skywatcher auf Fotostativ mit Mini-Giro. Astromedia-Dobson und Lidl-Fernglas.
Floating-Point-Test: Ist e^pi-pi = 20 ?

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kleiner Marco
Meister im Astrotreff

Deutschland
655 Beiträge

Erstellt  am: 21.04.2009 :  16:56:14 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kleiner Marco's Homepage  Sende kleiner Marco eine ICQ Message
Moin
Christian: (dienAntwort kommt wohl etwas spät...^^) Franz kommt evtl. am Freitag. Ansonsten pack ich ihn Samstag ein!

Gruß Marco

Astronomie in Norddeutschland
Förderung und Vernetzung der Amateurastronomie in Norddeutschland
www.astronomie-nord.de


www.sternwarte-nms.de

Bearbeitet von: kleiner Marco am: 21.04.2009 16:57:37 Uhr
Zum Anfang der Seite

Fintel
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1824 Beiträge

Erstellt  am: 21.04.2009 :  17:06:38 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Marco,

dann sehen wir uns !

Gruß
Christian

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

M31Forscher
Senior im Astrotreff

Deutschland
159 Beiträge

Erstellt  am: 21.04.2009 :  19:29:51 Uhr  Profil anzeigen  Besuche M31Forscher's Homepage
Kleines Update: Heute Nacht nähert sich von Westen ein Höhentrog, der morgen Vormittag über Dänemark zu einem eigenständigen kleinen Höhentief abtropft. Dieses auch als Kaltlufttropfen bezeichnete Höhentief liegt morgen Mittag genau über Schleswig-Holstein.

http://www.seewetter-kiel.de/bilder/karten/gfs/20090421_042215.gif

In seinem Bereich geht die Temperatur in 500 hPa (5,5 km Höhe) auf -30 Grad zurück, was zusammen mit der vorderseitigen Hebung zu einer Labilisierung der Luftmasse und damit zur Bildung von schauerartigen Niederschlägen führt. Vielleicht reicht es sogar für Gewitter. Siehe auch hier:

http://www.wzforum.de/forum2/read.php?2,1588550,1588550#msg-1588550

Morgen Abend zieht das kleine Höhentief nach Ostdeutschland ab und über Südnorwegen baut sich wieder ein Bodenhoch auf. Am Freitag verlagert sich der Hochkern langsam nach Osten.

Von England schiebt sich am Wochenende langsam ein neuer Höhentrog ran, der uns aber erst nächste Woche erreichen soll und zum Treffen noch nicht (stark) beeinflussen wird. Der Wind dreht am Samstag auf Süd bis Südost und im Vorfeld des neuen Höhentroges wird wieder verstärkt Warmluft herangeführt. Die Temperaturen steigen, allerdings dürfte die Fernsicht langsam zurückgehen und es zunehmend diesiger werden. Auch sollen nach jetzigem Stand im Vorfeld des neuen Höhentrogs bereits in der Nacht zu Sonntag erste hohe Wolken aufkommen.

Ich bin mal gespannt, wie es am Donnerstag und Freitag nach dem Abzug des Höhentiefs mit der Klarheit der Luft aussieht.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Astromiesel
Meister im Astrotreff

Deutschland
500 Beiträge

Erstellt  am: 21.04.2009 :  19:56:54 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Astromiesel's Homepage
Hallo,

ich werde dieses Jahr wohl erstmalig zu eurem Treffen kommen können.
Nur noch eine Frage, wie sieht es dort mit der Verpflegung aus? Brötchen zum Frühstüch ist OK, aber wie ist es z.B. mit Grillen?
In kleinen Grüppchen auf dem Platz oder gemeinschaftlich am 'Großgrill'?
Getränke bringt jeder was er mag selbst mit?
Wie wurde denn in der Vergangenheit verfahren?
Bitte ein paar 'Verhaltenstipps' für einen AFT-Neuling.

Viele Grüße
Ralf

155/2040 Yolo auf Selbstbau-Monti
14"/20"-Yolo in der Testphase
www.astroattack.eu
52°59' Nord / +10°06' Ost

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

JensStark
Altmeister im Astrotreff


1333 Beiträge

Erstellt  am: 21.04.2009 :  20:09:31 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Ralf,

Wesentlich wäre beim Grillen ein Feuerschutz Deiner Montierung - bringst Du das phantastische Teil wieder mit?

Gruß,
Jens

200/1200 GSO Newton auf CAM. Celestron ED 80 und 102/1300 Mak von Skywatcher auf Fotostativ mit Mini-Giro. Astromedia-Dobson und Lidl-Fernglas.
Floating-Point-Test: Ist e^pi-pi = 20 ?

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Astromiesel
Meister im Astrotreff

Deutschland
500 Beiträge

Erstellt  am: 21.04.2009 :  20:37:16 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Astromiesel's Homepage
Hallo Jens,

hatte ich eigentlich vor. Muss nur noch den Holzwurm aus meiner fast vollständig kompostierbaren Montierung bekommen.
Den schein ich mir beim letzten IHT eingefangen zu haben.

Gruß
Ralf

155/2040 Yolo auf Selbstbau-Monti
14"/20"-Yolo in der Testphase
www.astroattack.eu
52°59' Nord / +10°06' Ost

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Armin_Quante
Meister im Astrotreff

Deutschland
462 Beiträge

Erstellt  am: 21.04.2009 :  20:54:14 Uhr  Profil anzeigen
Moin Ralf

Zitat:
Original erstellt von: Astromiesel

Nur noch eine Frage, wie sieht es dort mit der Verpflegung aus? Brötchen zum Frühstüch ist OK, aber wie ist es z.B. mit Grillen?
In kleinen Grüppchen auf dem Platz oder gemeinschaftlich am 'Großgrill'?
Getränke bringt jeder was er mag selbst mit?



Verpflegung beim AFT ist ähnlich wie beim alten ITV. Grundsätzlich sorgt jeder für sich selbst. In der Praxis sieht das so aus, dass sich oft Gruppen zum Grillen zusammen tun, oder auch in der Herbergsküche etwas gebruzelt wird. Die Leute sind da sehr einfallsreich.
Wie schon erwähnt gibt es ein paar Meter weiter oben ein Restaurant, das bis ca. 20 Uhr geöffnet ist.
Getränke in Form von Bier sind zur Selbstbedienung vor Ort (Flensburger Pilsner und das etwas mildere Kellerbier). Auch wenn es in den letzten Jahren nie gut angenommen wurde stellen wir wieder Mineralwasser in, wenn ich Marios verschnörkelten Wetterbericht richtig deute soll es sonnig werden. Kaffee gibts auch reichlich.
Ich würde empfehlen ein paar zur Not haltbare Lebensmittel mitzunehmen, dann aber vor Ort mit anderen zum Grillen oder ähnl. zusammen zu tun. Das war in der Vergangenheit immer ein Selbstgänger.
Bei Bedarf können wir einen großen Grill von der Herberge haben, den gebe ich aber nur noch unter der Bedingung raus ihn wieder sauber zurückzubekommen. Kohle ist mitzubringen.
Zum Frühstück finden sich immer viele in der Herberge ein. Die meisten bringen eine Kleinigkeit (Honig, Marmelade, Käse etc.) mit und stellen das auf den Tisch. Kaffeemaschine läuft durch. Das hat jedes Jahr gut funktioniert und viel Spass gemacht. Mit Geschirr und Besteck ist die Herberge reichlich ausgestattet.

(==>)Jens. Der Verteiler hat Schukosteckdosen, diese werden mit Verlängerungen noch etwas über den Platz verteilt. Ein eigenes langes Kabel ist dennoch zu empfehlen.

Viele Grüße
Armin


Heaven nice day!
-----------------------------

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Axel-H
Senior im Astrotreff

Deutschland
197 Beiträge

Erstellt  am: 21.04.2009 :  21:12:26 Uhr  Profil anzeigen
Moin Früanreiser,

ich werde bereits am Donnerstag gegen 15:30 Uhr auf dem Berg sein. Es hat sich nach Anfrage meinerseits die LZ angemeldet und möchte einen entsprechenden Artikel in der hiesigen Landeszeitung veröffentlichen. (Armin: Nach Rückruf ist es die gleiche Person aus ECK, die Du schon kontaktiert hast.)

Damit ein entsprechender Artikel am Freitag erscheinen kann haben wir uns auf 15:30 Uhr geeinigt. Diejenigen, die schon am Donnerstag anreisen, dürfen gerne ihre Ausrüstung am Donnerstagnachmittag pressetauglich aufstellen.

Ich werde zwei Kabeltrommel (a 25m) mitbringen, um die Stromversorgung für Donnerstagabend sicherzustellen. Wir werden dann die Wohnmobile in Reihe schalten und hoffen, dass noch genügend Kabel für mich bis zu meinem Standort ( Kugelstoßring ) vorhanden ist.

Das mit der Stromverteiler ist absolut notwendig. Ich kann mich noch an das glühende Kabel erinnern, welches vor zwei Jahren am Anfang der Stromkette lag und wo mehrmals die Sicherung heraussprang.


Bis Donnerstag

Gruß Axel


Axel-H
Meade 10 Zoll LX200 ACF
Nikon D40
Orion FD80 600mm

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

M31Forscher
Senior im Astrotreff

Deutschland
159 Beiträge

Erstellt  am: 21.04.2009 :  21:43:54 Uhr  Profil anzeigen  Besuche M31Forscher's Homepage
Zitat:

Wir werden dann die Wohnmobile in Reihe schalten



Aber hoffentlich nicht elektrisch in Reihe, sonst hat jeder die neuen Sparbirnen

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

vtsb
Senior im Astrotreff

Deutschland
212 Beiträge

Erstellt  am: 21.04.2009 :  22:01:32 Uhr  Profil anzeigen  Besuche vtsb's Homepage
Hallo Armin, Hallo Axel,

ich werde auch am Donnerstag gegen Abend eintreffen und habe wie jedes Jahr die 50m Kabeltrommel dabei dann könnten wieder zwei Kreise genutzt werden falls erforderlich.

CS
Volker

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 6 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite | Nächste Seite
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2020 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.77 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?