Statistik
Besucher jetzt online : 135
Benutzer registriert : 20227
Gesamtanzahl Postings : 996409
S T A T T (Sankt Andreasberger Teleskop-Treffen)
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Beobachterforum Planeten & Sonnensystem
 C/2007 N3 Lulin nahe Regulus
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

lx200gps
Meister im Astrotreff

Österreich
365 Beiträge

Erstellt am: 28.02.2009 :  11:36:28 Uhr  Profil anzeigen
Hallo!

Gestern Abend konnte ich gegen 21:30 den Kometen Lulin ein weiteres Mal im Fernglas und im Teleskop beobachten. Der Gegenschweif war wunderbar zu sehen, und auch mit bloßem Auge war er indirekt erkennbar, und das vom Garten aus! Also das lässt auf eine Helligkeit von etwa 5.6m schließen.

Im Anschluss daran machte ich auch ein paar Aufnahmen des Kometen:


Aufnahmedaten:
Canon EOS 350D unomodifiziert
Sigma 70-300 APO (==>) 300mm f/5.6
13 Aufnahmen zu je 150sec bei ISO 1600
Nachführung blieb dem LX200GPS allein überlassen

Heute ist es voraussichtlich noch einmal klar, und dann werde ich wohl noch ein bisschen mehr Belichtungszeit investieren. Denn dann siehts für mind. eine Woche eher schlecht aus.

Ich hoffe, das Bild gefällt euch ein wenig.

cs
Markus



Bearbeitet von: am:

Pyrin
Meister im Astrotreff

Deutschland
417 Beiträge

Erstellt  am: 28.02.2009 :  12:05:36 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Markus,

sag mal, was habt Ihr nur für einen guten Himmel? Mit dem kleinen Handfernrohr (10 x 30) konnte ich Lulin gestern gerade mal so halten, beobachten mit blosem Auge war nicht. Allerdings war die Luftfeuchte auch hoch.
Schöne Konstellation! Ich drück Dir (und v.a. auch mir ) die Daumen, dass es heute Nacht klar bleibt.

CS Didi

47° 42' 04'' N 9° 31' 40'' E
"Ich denke unser wichtigstes Problem ist die Tatsache, dass wir die fundamentalen Funktionen des Universums in einer Sprache zu erklären versuchen, die entwickelt wurde, um uns gegenseitig mitzuteilen, wo es die besten Früchte gibt." (Terry Pratchett)

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Hico
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1963 Beiträge

Erstellt  am: 28.02.2009 :  14:46:21 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Hico's Homepage
Zitat:
... sag mal, was habt Ihr nur für einen guten Himmel? Mit dem kleinen Handfernrohr (10 x 30) konnte ich Lulin gestern gerade mal so halten, beobachten mit blosem Auge war nicht.


Ich wünschte, ich könnte überhaupt mal wieder Sterne sehen, ohne mir dafür Alkohol einflössen zu müssen.

Gruß und CS
Heiko

www.heiko-schaut-ins-all.de

... aus des Weltalls Ferne, funken Radiosterne ... (Hütter,Schneider,Schult)

51°16`N 8°50`O

12" f/5 Meade Lightbridge Dobson, 6" f/5 Meade Newton auf LXD-75, 5" f/11,8 Skywatcher Maksutov, 4,5" f/7,9 Newton auf mot. azimutaler Montierung, 4" f/4 Celestron Explora Scope Kugeldobson, 76/700 Bresser "Tchibo-Dobson", 70/700 SkyZebra Refraktor, 60/900 Bresser (Tasco) Refraktor, Coronado PST auf EQ-2, diverse FG von 7x35 bis 20x80 Triplet, EOS1000Da, EOS750D, ASI120MC

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

prokyon
Meister im Astrotreff

Österreich
614 Beiträge

Erstellt  am: 28.02.2009 :  15:04:01 Uhr  Profil anzeigen  Besuche prokyon's Homepage
Hallo Markus,

gratuliere zur gelungenen Aufnahme.

Ich hab mich gestern auch daran versucht:

Die Bildbearbeitung war sehr schwierig, ich hatte beim Stacken große Probleme.



Aufgenommen mit 350d mod. am Pentax 75, 8x100s bei ISO 1600

Gruß

werner

Ich liebe die Sterne zu sehr um die Nacht zu fürchten.

http://www.starrymetalnights.at

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Albert Engert
Meister im Astrotreff

Deutschland
253 Beiträge

Erstellt  am: 28.02.2009 :  15:16:31 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Albert Engert's Homepage
Hallo,
schön, dass es bei euch geklappt hat. Tolle Bilder.
Bei uns in Bayern war wiedermal nix zu machen.

Gruß,
Albert

www.cabocanet.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

lx200gps
Meister im Astrotreff

Österreich
365 Beiträge

Erstellt  am: 28.02.2009 :  15:20:17 Uhr  Profil anzeigen
Hallo!

Es freut mich sehr, dass euch das Bild gefällt.

(==>)Werner: Tolles Bild. Ich bin ein bisschen neidisch, weil du es hinbekommst Sterne und Komet scharf zu bekommen. Wie machst du das? Kannst du mir das vielleicht einmal erklären?

cs
Markus



Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

prokyon
Meister im Astrotreff

Österreich
614 Beiträge

Erstellt  am: 28.02.2009 :  16:43:13 Uhr  Profil anzeigen  Besuche prokyon's Homepage
Hallo Markus,

es gibt in DSS eine Funktion, die macht das automatisch. Klappt aber leider nicht immer. Sonst stacke ich einaml an den Sternen ausgerichtet und einmal am Kometen. Dann überlager ich die Bilder, nachdem ich bei der Kometenaufnahme die Strichspuren der Sterne entfernt hab. Das kann recht mühsam werden.

Im obigen Fall funktionierte es in DSS so halbwegs, obwohl ich eigentlich ein Mischverfahren eingesetzt hab.

cs

werner

Ich liebe die Sterne zu sehr um die Nacht zu fürchten.

http://www.starrymetalnights.at

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

lx200gps
Meister im Astrotreff

Österreich
365 Beiträge

Erstellt  am: 01.03.2009 :  13:03:18 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Werner!

Die Star Freeze Funktion in DSS hat bei mir noch nie funktioniert. Aber von vorne:

Die stackst zuerst auf den Kometen und entfernst anschließend die Strichspuren der Sterne. Wie machst du das? Mit dem Kopierstempel in PS? Oder gibt es da einen eigenen Stacking Mode? Was, wenn Strichspuren genau im Schweif vorhanden sind?

Dann stackst du auf die Sterne und musst dann den Kometen entfernen. Wieder mit Kopierstempel?

Anschließend beide Bilder zusammenzufügen dürfte kein Problem sein.

Ich würde mich freuen, wenn du mir das kurz erklären könntest.

cs
Markus



Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2015 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.78 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?