Statistik
Besucher jetzt online : 175
Benutzer registriert : 20298
Gesamtanzahl Postings : 1000901
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Beobachterforum Planeten & Sonnensystem
 Komet Lulin in Erdnähe
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

kleiner Marco
Meister im Astrotreff

Deutschland
641 Beiträge

Erstellt am: 24.02.2009 :  10:46:11 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kleiner Marco's Homepage  Sende kleiner Marco eine ICQ Message
Moin Moin zusammen,

gestern Abend gegen 21 Uhr hatte sich bereits eine größere Wolkenlücke über Schleswig-Holstein auf dem Satellitenbild angekündigt. Gegen 22 Uhr war es dann auch so weit und ich konnte kurzfristig zur Neumünsteraner Sternwarte starten.
Der Saturn zeigte sich mir bei Luft 4-5, was für den Kometen jedoch nicht von Bedeutung war.
Lulin konnte ich schon in meinem Fernglas rechts unterhalb Saturn erkennen und später auch knapp mit bloßem Auge. Es folgten also eine Reihe von Aufnahmen im Teleskop und mit dem Tele.
Die beiden besten Ergebnisse zeige ich euch hier. Sie sind nur leicht mit Photoshop Lightroom bearbeitet und Rauschreduziert worden. Sobald ich etwas mehr Zeit habe möchte ich mich noch einmal intensiver der Nachbearbeitung widmen...Dafür gibt es ja schließlich die Sternlosen Nächte, von denen wir hier im Norden irgendwie viel zu viele haben!

Gruß und CS


Instrument 10" Newton, f/6
Aufnahmedaten
Canon EOS 40D, 100 sec bei ISO 800


Instrument 135 mm Tele (Canon)
Aufnahmedaten
Canon EOS 40D, 200 sec., ISO 400

Astronomie in Norddeutschland
Förderung und Vernetzung der Amateurastronomie in Norddeutschland
www.astronomie-nord.de


www.sternwarte-nms.de

Bearbeitet von: am:

Kosmonaut
Meister im Astrotreff

Deutschland
268 Beiträge

Erstellt  am: 24.02.2009 :  11:29:14 Uhr  Profil anzeigen
Mahlzeit Marco
Da warst du ja schonmal erfolgreich, leider gibt es hier in Osnabrück seit Tagen nur Wolken.
Lulin ist für mich das erste Objekt, das auf meiner Liste steht, wenn es mal wieder klar werden sollte in den nächsten Tagen.

CS
Matthias

Overwhelmed as one would be, placed in my position.
Such a heavy burden now to be the One
Born to bear and read you all the details of our ending,
To write it down for all the world to see.
MJK

Bearbeitet von: Kosmonaut am: 24.02.2009 11:29:57 Uhr
Zum Anfang der Seite

TheCCDAstronomer
Altmeister im Astrotreff

Schweiz
3916 Beiträge

Erstellt  am: 24.02.2009 :  11:47:56 Uhr  Profil anzeigen  Besuche TheCCDAstronomer's Homepage
Hallo Marco,

toll, habt ihr ihn wenigstens zusammen mit Saturn erwischt! Auch hier im Süden des astrotreff-Raums war es chancenlos.

Grüsse
Jan

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Dysnomia
Meister im Astrotreff

Deutschland
858 Beiträge

Erstellt  am: 24.02.2009 :  12:33:30 Uhr  Profil anzeigen  Sende Dysnomia eine ICQ Message
Hi Marco,

Herzlichen Glückwunsch zur Beobachtung.

Auch in Brandenburg seit über einer Woche nur Wolken. Und eine Besserung ist leider nicht in Sicht. Wenn es nicht bald besser wird, muss ich wohl Lulin, wie McNaught damals, abschreiben. :(

P.S. Murphy siegt immer!

Gruß und cs
Andreas

Meade LXD55 10" f/4
GSO Dobson 8" f/6
Bresser Skylux 70/700mm
Canon EOS 600D / 100D / 1000Da

---
Das Weltall ist ein Kreis, dessen Mittelpunkt überall, dessen Umfang nirgends ist. - Blaise Pascal

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kleiner Marco
Meister im Astrotreff

Deutschland
641 Beiträge

Erstellt  am: 24.02.2009 :  12:57:14 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kleiner Marco's Homepage  Sende kleiner Marco eine ICQ Message
Moin Leude,

Vielen Dank erstmal!
wir liegen hier in Neumünster auch schon seit Wochen auf der Lauer. Ganz schön frustrierend, wenn das Wetter Abends gut ist man sich den Wecker stellt und in der Frühe dann sofort wieder durch Wolken frustriert wird.
In diesem Fall hat es endlich geklappt. Vielleicht komm ich schon heute Abend dazu die Bilder weiter zu optimieren. Nach der Wetterlage wirds mit neuen Fotos wohl erstmal nichts.

Gruß und CS
Marco

Astronomie in Norddeutschland
Förderung und Vernetzung der Amateurastronomie in Norddeutschland
www.astronomie-nord.de


www.sternwarte-nms.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

markusbruhn
Meister im Astrotreff

Deutschland
989 Beiträge

Erstellt  am: 24.02.2009 :  18:23:30 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Marco,
das hast Du gut gemacht !
Ich kenne die Neumünsteraner Verhältnisse mehr zu genüge,
ist echt schwierig. Deshalb habe ich mich auf das "weite Land" verzogen, hier ist es schon sehr viel besser.
Wollte den kleinen gestern abend auch noch aufs Korn nehmen, es wurde "at work" aber wieder sehr viel später und der Wecker geht schon wieder um vier.
Mit der EBV wirst Du sicher noch einiges herausbekommen, kannst mir auch gerne mal was posten, mal sehen was bei mir herauskommt...
Viele Grüße Markus

www.sternwarte-nms.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Hico
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1967 Beiträge

Erstellt  am: 24.02.2009 :  22:45:29 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Hico's Homepage
Hallo Marco,

Glückwunsch zur geglückten Ablichtung von Lulin. Ich hatte gestern nur mal für ein paar Minuten ein paar Wolkenlücken, durch die ich Lulin und Saturn mit meinem 10x50 Bresser (Lidl) Fernglas erspähen konnte. War aber viel zu kurz um die Monti samt EOS rauszuschleppen. War ruckzuck wieder alles dicht bei mir. Heute am späten Nachmittag und am frühen Abend gab es immer mal ein paar größere Wolkenlücken, sodaß ich dachte, vieleicht heute mal Glück zu haben. Aber nix der gleichen. Hier ist wieder alles dicht. Nur hin und wieder mal blinzelt ein Sternchen durch die Wolken und dann aber auch nur in Zenitnähe. Scheiß Murphy.

Hoffentlich klappts die nächsten Tage mal. Am Wochenden solls ja ein wenig freundlicher werden mit dem Wetter. Dann dauerts auch nicht mehr lange und Lulin wird drastisch lichtschwächer werden.

Gruß und allen CS
Heiko

www.heiko-schaut-ins-all.de

... aus des Weltalls Ferne, funken Radiosterne ... (Hütter,Schneider,Schult)

51°16`N 8°50`O

12" f/5 Meade Lightbridge Dobson, 6" f/5 Meade Newton auf LXD-75, 5" f/11,8 Skywatcher Maksutov, 4,5" f/7,9 Newton auf mot. azimutaler Montierung, 4" f/4 Celestron Explora Scope Kugeldobson, 76/700 Bresser "Tchibo-Dobson", 70/700 SkyZebra Refraktor, 60/900 Bresser (Tasco) Refraktor, Coronado PST auf EQ-2, diverse FG von 7x35 bis 20x80 Triplet, EOS1000Da, EOS750D, ASI120MC

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2015 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.77 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?