Statistik
Besucher jetzt online : 112
Benutzer registriert : 20073
Gesamtanzahl Postings : 988139
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Beobachterforum Planeten & Sonnensystem
 Riesenfeuerkugel m. Blitzen heute Abend ü. Europa
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Nächste Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 3

M31Forscher
Senior im Astrotreff

Deutschland
156 Beiträge

Erstellt am: 18.01.2009 :  01:03:15 Uhr  Profil anzeigen  Besuche M31Forscher's Homepage
Da fallen einem die Haare aus dem Bauch.....

http://sydsvenskan.se/webbtv/article406633/Trolig-meteor-los-upp-himlen.html?context=webbtv

Soll etwa um 20 Uhr gewesen sein. An der südlichen Ostseeküste wurde tiefes Grollen sogar durch geschlossene Fenster gehört!

Aus Allgemeines verschoben von Caro

Bearbeitet von: Caro am: 18.01.2009 18:03:11 Uhr

Hico
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1931 Beiträge

Erstellt  am: 18.01.2009 :  07:29:28 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Hico's Homepage
Wahnsinn. Irres Teilchen, was da vom Himmel gefallen ist.

Danke für den link.

Gruß
Heiko

www.heiko-schaut-ins-all.de

... aus des Weltalls Ferne, funken Radiosterne ... (Hütter,Schneider,Schult)

51°16`N 8°50`O

12" f/5 Meade Lightbridge Dobson, 6" f/5 Meade Newton auf LXD-75, 5" f/11,8 Skywatcher Maksutov, 4,5" f/7,9 Newton auf mot. azimutaler Montierung, 4" f/4 Celestron Explora Scope Kugeldobson, 76/700 Bresser "Tchibo-Dobson", 70/700 SkyZebra Refraktor, 60/900 Bresser (Tasco) Refraktor, Coronado PST auf EQ-2, diverse FG von 7x35 bis 20x80 Triplet, EOS1000Da, EOS750D, ASI120MC

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

cuwohler
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
7430 Beiträge

Erstellt  am: 18.01.2009 :  07:41:59 Uhr  Profil anzeigen  Besuche cuwohler's Homepage
Moin,

das habe ich gestern (in Norddeutschland) als sehr starkes Wetterleuchten gedeutet. Da ich auf einem Balkon gen Süden stand und es bedeckt war, konnte ich die Richtung der maximalen Helligkeít nicht bestimmen, war aber grob Richtung Norden.



Viele Grüße
Cai-Uso
http://www.cuwohler.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Nils_Eggert
Meister im Astrotreff

Germany
400 Beiträge

Erstellt  am: 18.01.2009 :  08:41:13 Uhr  Profil anzeigen
Hi,

als ich gestern abend so zwischen 20 und 20.30 mit einem Freund unterwegs in Hamburg war, sagte ich zu ihm ebenfalls, das es wohl ein Wintergewitter ist. Interessant.

Gruß Nils

Und im Übrigen bin ich der Meinung, daß Karthago zerstört werden muss.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Gamma Ray
Altmeister im Astrotreff

Österreich
5702 Beiträge

Erstellt  am: 18.01.2009 :  10:23:13 Uhr  Profil anzeigen
Bißchen extrem langsam für einen Blitz oder ist das eine Zeitlupenaufnahme?
Gruß
Gerhard

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Heinz.W
Meister im Astrotreff

Deutschland
782 Beiträge

Erstellt  am: 18.01.2009 :  10:25:59 Uhr  Profil anzeigen
Moin
Auch ich dachte an einem Wintergewitter,da sich ja im Moment die Wetterlage ändert. Meine Beobachtung war Richtung Südost. Wenn man im nachhinein dann die Erklärung dafür bekommt, war das Aufhellen des Beölkten Himmels für ein Blitz auch ein Sekündchen zu lang.
Gruß Heinz

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Gamma Ray
Altmeister im Astrotreff

Österreich
5702 Beiträge

Erstellt  am: 18.01.2009 :  10:39:30 Uhr  Profil anzeigen
Ziemlich viele Sekündchen.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Caro
Astrophysikerin

Deutschland
5545 Beiträge

Erstellt  am: 18.01.2009 :  10:44:44 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Caro's Homepage
wird bei meteoros.de übrigens auch fleißig diskutiert: http://www.meteoros.de/php/viewtopic.php?t=6633&sid=ce593241389dc5281a25b44cce004992

Caro

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Gamma Ray
Altmeister im Astrotreff

Österreich
5702 Beiträge

Erstellt  am: 18.01.2009 :  11:04:19 Uhr  Profil anzeigen
Interessant! Welchen Durchmesser dürfte der Meteorit etwa gehabt haben?
Gerhard

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Overmind
Senior im Astrotreff

Deutschland
187 Beiträge

Erstellt  am: 18.01.2009 :  12:06:42 Uhr  Profil anzeigen
Schade, ich kriege keinen Zugriff auf das Video. Der Server ist wohl überlastet. Also ein Grollen ist uns hier bei Greifswald nicht aufgefallen, aber ein Wetterleuchten kann ich bestätigen - leider nur mittelbar, weil mich meine Freundin danach fragte.

Clear Skies



Daniel

C 8 und 80/600er Volksapo auf mod. EQ 6 mit Skysensor und 300er und 450er D nebst diversem Kleingedöns

Astrofotografie ist, wenn man trotzdem belichtet.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

lilongwe
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1615 Beiträge

Erstellt  am: 18.01.2009 :  12:14:42 Uhr  Profil anzeigen
Schade, das man sowas nicht vorhersagen kann, bis etwa 18:00 war es zeitweise nur leicht bewölkt, und auch danach nicht immer bedeckt, vielleicht hätte man etwas sehen können.

Zu besagtem Zeitpunkt hab ich aber gerade vertieft an der Modellbahn gebastelt...

Skywatcher 150/750mm auf H-EQ5
Canon EOS 400D mit Canon 10-18, Tamron 17-50 und 70-300

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Scram
Senior im Astrotreff

Deutschland
112 Beiträge

Erstellt  am: 18.01.2009 :  12:31:21 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Scram's Homepage
Moin Leute,

ich habe es ebenfalls gesehen in Bremerhaven (Leherheide) kurz nach 20Uhr. Erst war es ein sehr helles Leuchten und ein paar Sekunden später ein zweites Leuchten aber etwas schwächer.



Gruß Scram

Das Universum ist eine unendliche Kugel, deren Zentrum überall und deren Grenze nirgendwo ist !

8" Galaxy Dobson

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Gamma Ray
Altmeister im Astrotreff

Österreich
5702 Beiträge

Erstellt  am: 18.01.2009 :  13:01:20 Uhr  Profil anzeigen
Zitat:
Schade, das man sowas nicht vorhersagen kann,


Stimmt! Wie immer in solchen Fällen ist der Camcorder zu spät einsatzbereit!

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Antares5
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1289 Beiträge

Erstellt  am: 18.01.2009 :  13:17:38 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Antares5's Homepage
Sehr krasse Sache ! Leider war es hier am Niederrhein bedeckt sonst hätte ich beim Spechteln sicherlich was beobachten können.

CS
Stefan

8" f/5 Newton mit ED80 f/7.5 Pro auf EQ6 SkyScan und Alccd5 mit Canon EOS 450D unmod.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Caro
Astrophysikerin

Deutschland
5545 Beiträge

Erstellt  am: 18.01.2009 :  13:18:22 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Caro's Homepage
Inzwischen auch auf spiegel.de: http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,601898,00.html

Berichte in diversen Lokalzeitungen dürften morgen folgen.

Caro

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kleiner Marco
Meister im Astrotreff

Deutschland
635 Beiträge

Erstellt  am: 18.01.2009 :  13:20:20 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kleiner Marco's Homepage  Sende kleiner Marco eine ICQ Message
Mal ne Frage an die Profis: Könnte da etwas übrig geblieben sein?
Wenn ja könnte man doch anhand der Bilddaten einen ungefähren Einschlagort lokalisieren - sofern das Sinn machen würde.

Astronomie in Norddeutschland
Förderung und Vernetzung der Amateurastronomie in Norddeutschland
www.astronomie-nord.de


www.sternwarte-nms.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 3 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Nächste Seite
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2015 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 1.64 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?