Statistik
Besucher jetzt online : 138
Benutzer registriert : 20227
Gesamtanzahl Postings : 996410
Besuchen Sie den Teleskop - Service …
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Beobachterforum Planeten & Sonnensystem
 Mond/Plejaden
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Gast0315
deaktiviert


3996 Beiträge

Erstellt am: 20.09.2008 :  17:00:43 Uhr  Profil anzeigen
Ok, ich habe das Rendezvous zwischen Mond und den Plejaden nicht verschlafen:



20.9.2008
6:00 MESZ
Canon EOS (==>) ISO 100
300mm (==>) F/3.5
HDR aus 8 Aufnahmen von 15" bis 1/750"

N'joy.

Stefan

---
http://www.astromeeting.de

---
PS: Ich sehe gerade, dass das JPG-Format mit dem Helligkeitsverlauf offenbar überfordert ist...

Bearbeitet von: Gast0315 am: 20.09.2008 17:10:35 Uhr

Samson
Altmeister im Astrotreff

Österreich
3101 Beiträge

Erstellt  am: 20.09.2008 :  20:37:31 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Samson's Homepage
Hallo Stefan

sehr gutes Bild. Die JPG Artefakte stören eigentlich nicht.
Die Helligkeitsabstufungen haben Dir aber sicher einiges an EBV abverlangt - toll gelungen ist es jedenfalls.

Christian

schöne Grüße
Christian

Homepage: http://www.frieber.at

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

lilongwe
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1616 Beiträge

Erstellt  am: 20.09.2008 :  20:46:23 Uhr  Profil anzeigen
Jo, das ist echt toll. Ich frage mich nur, wie du so viele Sterne hinbekommst, der Mond überstrahlte bei mir alles?
Müsste bei 15 Sekunden belichtung nicht alles weiß sein? War es bei mir schon nach 5 Sekunden.

Bis Dann,

Michael

Skywatcher 150/750mm auf H-EQ5
Canon EOS 400D mit Canon 10-18, Tamron 17-50 und 70-300

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

AllBert
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
88 Beiträge

Erstellt  am: 21.09.2008 :  09:14:13 Uhr  Profil anzeigen  Besuche AllBert's Homepage
Hallo Stefan,

...schöne Stimmungsaufnahme.

Da war ich gerade am abbauen der Ausrüstung, da meine "astronomische Frühschicht" schon um 3:15 Uhr MESZ begann, ich schon durchgefroren war durch nicht vorhandener Speckschicht und um 6:00 Uhr machte der Bäcker auf für Butterbrezeln zum Frühstück...

Meine letzte Aufnahmen sind von 5:56 Uhr, also 4 Minuten früher. Beim Vergleich der Aufnahmen kann man gut die Eigenbewegung des Mondes erkennen (dunkler Mondrand rechts unten 2 Sterne...)



20.09.2008 05:56 Uhr MESZ, 6 sek., ISO 400, Rodenstock Apo-Ronar 300mm 1:9 Eigenbau, Canon 350D, 2. Aufnahme mit 1/320 sek.

Gruß AllBert

Astronomie und Natur
ist Faszination pur...

http://www.allbert.de/


Bearbeitet von: AllBert am: 21.09.2008 09:48:43 Uhr
Zum Anfang der Seite

Iceman24
Meister im Astrotreff

Deutschland
522 Beiträge

Erstellt  am: 21.09.2008 :  12:23:24 Uhr  Profil anzeigen
Hi,

eure Bilder gefallen mir echt gut. Leider ist seit einer Woche bei mir alles bewölkt.

Habe aber in meiner Bildersammlung noch ein Rendezvous-Bild vom 19.04.2007 gefunden. Auch wenn es schon über ein Jahr herliegt, hoffe es gefällt trotzdem.


Aufnahmedaten: Fuji FinePix S5600 auf Stativ und Selbstauslöser; ISO 400; Blende 3,2 und 3Sek. Belichtung
Bearbeitung mit Photoshop Elements

Gruß Matze

4,5" f/8 Dobson
8" f/6 Dobson
Sony Alpha 700


Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

maxithing
Meister im Astrotreff

Deutschland
338 Beiträge

Erstellt  am: 23.09.2008 :  14:15:44 Uhr  Profil anzeigen
Hallo euch allen.
Einfach super, was ihr da alles auspackt. Ich habe mich auch in den letzten Tagen mit der abnehmenden Mondsichel befasst, aber auf die Idee, mit entsprechender Blenden- und Belichtungszeit die Umgebung unseres Trabby mit auf ein Bild zu bekommen, bin ich noch gar nicht gekommen.
Aber bis zum Weltuntergang sind ja noch ein paar Voll- und Halbmonde hin, werde also mal versuchen, ob ich auch so was feines hinbekomme.
Dickes Lob und danke für die Idee.
Dieter

Skywatcher Newton 254/1200, Skywatcher MAK 127/1500, EQ6 Synscan V3.27.
Wer sagt, dass er keine Fehler macht, der hat schon den ersten begangen.
__________________________
51°01'34.70" N, 5°59'20.35" O

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2015 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.86 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?