Statistik
Besucher jetzt online : 125
Benutzer registriert : 20411
Gesamtanzahl Postings : 1007425
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Beobachterforum Planeten & Sonnensystem
 Saturn mit Sturm vom 19.4.2008/27.4.2008
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

RomanBreisch
Meister im Astrotreff

Deutschland
825 Beiträge

Erstellt am: 20.04.2008 :  09:38:20 Uhr  Profil anzeigen  Besuche RomanBreisch's Homepage
Hallo Leute,

gestern Abend um 23 Uhr Ortszeit habe ich westlich von München diesen Saturn mit einem gut sichtbaren Sturm aufgenommen.

Um diesen besser hervortreten zu lassen war ich diesmal etwas weniger konservativ mit den Kontrasten...




http://www.facebook.com/pages/Astrofotografie-Roman-Breisch/298013643573579?ref=hl

Bearbeitet von: RomanBreisch am: 28.04.2008 08:45:27 Uhr

hsedlatschek
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1150 Beiträge

Erstellt  am: 20.04.2008 :  09:50:37 Uhr  Profil anzeigen
Hi Roman,
wunderbar zu sehen der weiße Fleck, gratuliere!

Gruß Helmut (www.ATMN.info)


Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Jannis_V
Meister im Astrotreff

Deutschland
437 Beiträge

Erstellt  am: 20.04.2008 :  10:12:08 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Roman,

schöner Saturn, der Sturm kommt sehr gut raus!
Wo hattest du nur das schöne Wetter her?

Clear skies

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

HD
Meister im Astrotreff

Deutschland
572 Beiträge

Erstellt  am: 20.04.2008 :  10:18:52 Uhr  Profil anzeigen
Gratuliere Roman! Toller Saturn!

Jetzt brauchen wir dringend ein paar Bilderspezialisten, die sich in diesem Thread über evtl. vorhandene Blau- oder Violettstiche auslassen. *duckundweg*

Grüße

Helmut

Wer nicht mehr besser werden will, hat aufgehört gut zu sein.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

RomanBreisch
Meister im Astrotreff

Deutschland
825 Beiträge

Erstellt  am: 20.04.2008 :  10:26:49 Uhr  Profil anzeigen  Besuche RomanBreisch's Homepage
Hihi,

ja Helmut, aber wir haben inzwischen festgestellt, daß das scheinbar wirklich von den verschiedenen Bildschirmen kommt, bzw daher, daß wohl mein TFT nicht so das Wahre ist für Bildbearbeitung.

Jetzt kommt halt wieder eine 19" Röhre her, dann sollte es auch einfacher werden, die Farben richtig zu beurteilen.

Dank Euch für die positiven Rückmeldungen

Jannis, als die Wolken gestern abzogen hab ich SOFORT reagiert und mein Geraffel rausgestellt. Lang überlegen darfst bei unserem Wetter ja nicht

http://www.facebook.com/pages/Astrofotografie-Roman-Breisch/298013643573579?ref=hl

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Gamma Ray
Altmeister im Astrotreff

Österreich
5702 Beiträge

Erstellt  am: 20.04.2008 :  10:40:21 Uhr  Profil anzeigen
Was ist ein TFT-Monitor?
Gerhard

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

TheCCDAstronomer
Altmeister im Astrotreff

Schweiz
3927 Beiträge

Erstellt  am: 20.04.2008 :  10:42:32 Uhr  Profil anzeigen  Besuche TheCCDAstronomer's Homepage
Hallo Roman

Toll erwischt! Das Ding scheint sich wieder etwas von seinem Schwächeanfall erholt zu haben - hasch gewusst dass der Sturm da sein könnte? Oder ist es nicht mehr derselbe?

Nöö, Farbstiche sehe ich keine ...

Grüsse
Jan

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

RomanBreisch
Meister im Astrotreff

Deutschland
825 Beiträge

Erstellt  am: 20.04.2008 :  10:47:10 Uhr  Profil anzeigen  Besuche RomanBreisch's Homepage
Hallo Jan,

nein, gewusst habe ich es nicht, ich hab einfach auf mein Lieblingsobjekt gehalten, sobald die Wolken weg waren, noch ist er ja in Reichweite, was sich ja leider schon bald wieder ändern wird.

Und da nehm ich eben was ich kriegen kann an Daten. Interessant war, daß ich den Sturm nur etwa eine gute halbe Stunde lang sehen konnte - entweder war dann das Seeing zu schlecht, oder das Teil war wieder verschwunden, ich denke Ersteres.

http://www.facebook.com/pages/Astrofotografie-Roman-Breisch/298013643573579?ref=hl

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

hsedlatschek
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1150 Beiträge

Erstellt  am: 20.04.2008 :  11:13:03 Uhr  Profil anzeigen
Hi Gerhard,
Zitat:
Was ist ein TFT-Monitor?

was guckst Du, vermutlich in die Röhre

Gruß Helmut


Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

TorstenHansen
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2370 Beiträge

Erstellt  am: 20.04.2008 :  12:03:37 Uhr  Profil anzeigen  Besuche TorstenHansen's Homepage
Hallo Roman,

auch von mir, Glückwunsch zum abgelichteten Sturm!


Zitat:
Um diesen besser hervortreten zu lassen war ich diesmal etwas weniger konservativ mit den Kontrasten...

Der Sturm ist so gut definiert, da hättest Du ruhig ein wenig heller arbeiten können!


Zitat:
Das Ding scheint sich wieder etwas von seinem Schwächeanfall erholt zu haben - ...
Das scheint zu stimmen; siehe eine Vergleichsbeobachtung von Christopher Go vom 18.04.08, 13:40UT. Das scheint auf einen ZM von 300° (System III) hinzudeuten, weas der Position des Vorgängers entsräche!


Zitat:
Jetzt kommt halt wieder eine 19" Röhre her, dann sollte es auch einfacher werden, die Farben richtig zu beurteilen.
Das ist eine gute Entscheidung. Ich selbst benutze zur Farbbearbeitung grundsätzlich einen alten (15") Röhrenmonitor.

Viele Grüße
Torsten

Astronomische Arbeitsgruppe Ulm

http://aau.telebus.de/aau/default.php

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

RomanBreisch
Meister im Astrotreff

Deutschland
825 Beiträge

Erstellt  am: 20.04.2008 :  12:31:23 Uhr  Profil anzeigen  Besuche RomanBreisch's Homepage
Hallo Thorsten,

Recht hast Du, ich kämpfe immer noch mit den richtigen Einstellungen, sowohl was Vergrößerungsfaktor des FFCs, als auch was die Webcam-Einstellungen angeht.

Ich werde wohl auch über kurz oder lang zur DMK wechseln müssen...

Deine Satürner bewundere ich übrigens schon eine geraume Zeit, reife Leistung, vor allem mit einem 8" Newton, Respekt!

http://www.facebook.com/pages/Astrofotografie-Roman-Breisch/298013643573579?ref=hl

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

RomanBreisch
Meister im Astrotreff

Deutschland
825 Beiträge

Erstellt  am: 20.04.2008 :  17:58:25 Uhr  Profil anzeigen  Besuche RomanBreisch's Homepage
So,

hier hab ich den Sturm nochmal eine halbe Stunde später, die erste Sequenz stammt von 23:27, diese nun von 23:59.

Hier sieht man recht schön, wie der Sturm nach links gewandert ist.


http://www.facebook.com/pages/Astrofotografie-Roman-Breisch/298013643573579?ref=hl

Bearbeitet von: RomanBreisch am: 20.04.2008 17:59:29 Uhr
Zum Anfang der Seite

RomanBreisch
Meister im Astrotreff

Deutschland
825 Beiträge

Erstellt  am: 28.04.2008 :  08:47:32 Uhr  Profil anzeigen  Besuche RomanBreisch's Homepage
So,

gestern Abend hab ich ihn nun noch einmal erwischt, den Sturm, und siehe da, er hat gekalbt und schleppt ein weiteres "Stürmchen" hinter sich her!

"Stürmchen" ist gut - bei den Abmessungen! Gut daß wir so etwas auf der Erde nicht haben...


http://www.facebook.com/pages/Astrofotografie-Roman-Breisch/298013643573579?ref=hl

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

hsiegel
Senior im Astrotreff

Deutschland
113 Beiträge

Erstellt  am: 28.04.2008 :  09:33:38 Uhr  Profil anzeigen  Besuche hsiegel's Homepage
Hallo Roman,
eine schöne Aufnahme ist Dir da gelungen. Ist das Bild nachträglich vergrößert worden? Mit welchen Einstellungen hast Du die Toucam angesteuert? Frage deshalb, weil ich selbst noch am probieren bin.

Grüße,
Harry

HowTo - Ask questions the smart way: http://www.tty1.net/smart-questions_de.html
www.hasipara.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Starhead37
Meister im Astrotreff

Deutschland
921 Beiträge

Erstellt  am: 28.04.2008 :  10:32:12 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Starhead37's Homepage
Hi Roman,

das haut hin mit dem Junior, den werde ich in den kommenden Tagen mit meinen Aufnahmen von gestern Nacht bestätigen, hoffe ich zumindest! Leider sind es recht viele Videos und die Auswertung wird sich dadurch noch ein wenig hinziehen. Mach weiter so, das klappt doch schon echt toll mit dem C11!!

Gruß,
Oliver

Homepage: http://www.Astropussy.de/Index.html

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

RomanBreisch
Meister im Astrotreff

Deutschland
825 Beiträge

Erstellt  am: 28.04.2008 :  15:28:47 Uhr  Profil anzeigen  Besuche RomanBreisch's Homepage
(==>)Harry: Ich nahm am C11 mit Baader FFC bei etwa 4x auf, nachvergrößert ist das Bild nicht.
Mit der Toucam probiere ich am jeweiligen Abend die passenden Einstellungen aus, das kann ich nicht pauschal sagen, gestern hatte ich den Gain relativ weit oben, den Helligkeitsregler etwa auf Mitte, Fps max 10/s,

(==>)Olli: Genau, beweise es mit mir zusammen, daß das keine Artefakte sind Nein - ich bin mir sehr sicher, daß das nicht von der Bearbeitung kommt. Mir kam es am 19. schon so vor als "wäre da etwas", aber da hätte ich es mich noch nicht behaupten getraut

http://www.facebook.com/pages/Astrofotografie-Roman-Breisch/298013643573579?ref=hl

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2015 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 1.16 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?