Statistik
Besucher jetzt online : 96
Benutzer registriert : 21298
Gesamtanzahl Postings : 1049565
Besuchen Sie den Teleskop - Service …
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie – die Wissenschaft
 Allgemeine astronomische Themen
 Sonnennächste Sterne
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Francesco
Meister im Astrotreff

Österreich
357 Beiträge

Erstellt am: 18.04.2008 :  21:14:54 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Francesco's Homepage
Hallo,
ich habe gelesen, Proxima Centauri ist seit 32000 Jahren der sonnennächste Stern. Er wird es noch weitere 9000 Jahre bleiben, bis ihn Barnards Stern ablöst, der im Jahre 11800 bis auf 3,8 Lj. nahe kommen wird. Mich würde interessieren, welche/r Stern/e wird in längerer Vergangenheit und Zukunft der Erde/Sonne besonders nahe kamen/kommen. Gibt es eine Tabelle? Ist ein (bekannter) Stern schon sagen wir, bis auf ein Lichtjahr oder weniger nahe gekommen? Vielen Dank im voraus,

Bearbeitet von: Francesco am: 18.04.2008 21:29:48 Uhr

hmaag
Meister im Astrotreff

Schweiz
361 Beiträge

Erstellt  am: 23.04.2008 :  12:27:15 Uhr  Profil anzeigen
Francesco,
Ich habe keine Antwort auf Deine Frage, vermute aber, dass ein nahe vorbeiziehender Stern Unruhe im Sonnensystem inklusive Kuipergürtel und Oortsche Wolke auslösen kann. Vielleicht hat ein solches Ereignis vor 65 Mio Jahren stattgefunden und unseren Vorfahren gegen die Dinosaurier eine Chance gegeben.
Hans
Hans

Astro Physics Traveler, Astro Physics EDF 130, Vixen Newton R200SS, Pentax 75 SDHF, Takahashi FSQ106-N Takahashi FS60C mit Coronado 40 mm, Miyauchi 20/77, CelestronC90 (orange), Takahashi EM 10, Astro Physics 400QMD

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

brennus
Meister im Astrotreff

Österreich
644 Beiträge

Erstellt  am: 23.04.2008 :  16:51:49 Uhr  Profil anzeigen
tabelle habe ich keine , aber eine gute grafik.
wie man sieht, wird innerhalb der nächsten 80 000 jahre der m zwerg ross 248 mit einem abstand von 3 lichtjahren der erde am nächsten kommen. (ca. 38 000 nach christus geburt).
noch näher kommt gliese 710 in ca. 1,4 millionen jahren.
entfernung : 0,68 lichtjahre !

http://www.procyon.at/astropics/abst.jpg

Direkteinbindung des Bildes in Link umgewandelt. Bitte Copyright beachten!! Caro

Bearbeitet von: Caro am: 08.05.2008 15:00:17 Uhr
Zum Anfang der Seite

Francesco
Meister im Astrotreff

Österreich
357 Beiträge

Erstellt  am: 23.04.2008 :  17:06:53 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Francesco's Homepage
Hallo, super, ich danke euch beiden. Die Grafik ist toll. :)

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Uwe_Reichert
Neues Mitglied im Astrotreff

Deutschland
14 Beiträge

Erstellt  am: 08.05.2008 :  14:47:50 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Uwe_Reichert's Homepage
Hallo,

ich erlaube mir nachzutragen, dass die Grafik und die Informationen, die brennus hier gepostet hat, aus dem Artikel "Die Sonnenumgebung" von Hartmut Jahreiß (Astronomisches Recheninstitut Heidelberg) stammt. Publiziert im Special 1/2006 "Unsere kosmische Heimat" von Sterne und Weltraum. Es wäre nett, wenn Ihr solche Grafiken mit Quellenangabe versehen würdet.

Beste Grüße
Uwe

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Caro
Astrophysikerin

Deutschland
5892 Beiträge

Erstellt  am: 08.05.2008 :  14:58:53 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Caro's Homepage
Hallo Uwe,

du hast mehr als Recht, es muß nicht nur die Quelle für die Grafik angegeben werden, die Grafik darf ohne explizite Genhemigung des Verlages auch nicht direkt bei uns eingebunden werden. Daher wandle ich das ganze in einen Link um.

Caro

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2018 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.42 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?