Statistik
Besucher jetzt online : 164
Benutzer registriert : 20080
Gesamtanzahl Postings : 988570
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Beobachterforum Luft- und Raumfahrttechnik
 ISS mit Soyuz TMA-11
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Ralf Vandebergh
Meister im Astrotreff

Netherlands
574 Beiträge

Erstellt am: 14.04.2008 :  13:47:19 Uhr  Profil anzeigen
Hallo,
Da das Wetter und andere Faktoren mir nicht ermöglichten neue
Aufnahmen zu machen,ging ich nogmal zurück zu eine Aufnahme genommen am 4.Februar and fand da ein Frame wo der angedockte Soyuz TMA-11 am nadir port zu sehen ist mit Solarsegel.Die TMA-11 wird am 19.April mit unter anderen Peggy Whitson das ISS verlassen.Später im Monat wird die neue TMA-12,letzte Woche arriviert,vom Pirs am Svezda umgesetzt zum nadir port am Zarya.

http://img293.imageshack.us/img293/8633/issdetails20080204aci3.jpg

Animation:

http://img73.imageshack.us/img73/1292/o080204a2lx6.gif

Alle Aufnahmen entstanden mit handnachgeführtem 10 Zoll Newton und ATK-2C Kamera)

Viele Grüsse,
Ralf

Bearbeitet von: Ralf Vandebergh am: 14.04.2008 15:16:31 Uhr

Astrohardy
Forenmeister im Astrotreff

Deutschland
7334 Beiträge

Erstellt  am: 14.04.2008 :  13:53:56 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Astrohardy's Homepage
Neuer Auflösungsrekord für handnachgeführte ISS-Aufnahmen.
Hartwig


Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Ralf Vandebergh
Meister im Astrotreff

Netherlands
574 Beiträge

Erstellt  am: 14.04.2008 :  15:17:31 Uhr  Profil anzeigen
Danke für deine Antwort,und viel Erfolg bei deine weitere Aufnahmen.

Ralf

Zitat:
Original erstellt von: Astrohardy

Neuer Auflösungsrekord für handnachgeführte ISS-Aufnahmen.
Hartwig




Bearbeitet von: Ralf Vandebergh am: 14.04.2008 15:59:05 Uhr
Zum Anfang der Seite

Sandro
Altmeister im Astrotreff

Netherlands
1060 Beiträge

Erstellt  am: 14.04.2008 :  16:03:15 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Sandro's Homepage
Auch ich muss sagen, dass dies wirklich eine sehr scharfe Aufnahme geworden ist! Besonders eindrücklich finde ich den Canadarm2!

Viele Grüsse,
Sandro

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Tobias Lindemann
Senior im Astrotreff

Deutschland
163 Beiträge

Erstellt  am: 14.04.2008 :  23:17:11 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Tobias Lindemann's Homepage
wow...der Hammer

www.tracking-station.de
http://www.youtube.com/user/Trackingstation1?feature=watch

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Ralf Vandebergh
Meister im Astrotreff

Netherlands
574 Beiträge

Erstellt  am: 16.04.2008 :  17:37:02 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Sandro und Tobias,

Danke sehr.Nur mal hoffen das die kommende Monate
uns vom Wetter her nicht so viel mehr engeht...

Ralf


Zitat:
Original erstellt von: Tobias Lindemann

wow...der Hammer


Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Astromaddin
Meister im Astrotreff

Deutschland
809 Beiträge

Erstellt  am: 16.04.2008 :  18:11:29 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Astromaddin's Homepage
Hallo Ralf!
Hab den Thread gerade erst entdeckt!
Muss dir echt einen Glückwunsch aussprechen, dass dir solch eine Aufnahme gelungen ist. Diese Details bekommt man sehr, sehr wenig auf Aufnahmen der ISS zu sehen!
GLückwunsch!

CS wünscht
Martin (bei dem es gerade ziemlich stark regnet :((

John Dobson: "Macht es euch einfach! Zeigt den Menschen das Universum, damit sie wissen wo wir sind"
------------------------------------------------
12" f/5 GSO Dobson
8" f/5 Newtonspiegel in Martini-Gitterrohr-Bausatz
5" f/12 Skywatcher Maksutow-Cassegrain
114/900 Vixen-Newton
70/700 Skylux-Refraktor

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2015 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.65 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?