Statistik
Besucher jetzt online : 178
Benutzer registriert : 20289
Gesamtanzahl Postings : 1000380
S T A T T (Sankt Andreasberger Teleskop-Treffen)
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Beobachterforum Luft- und Raumfahrttechnik
 ISS vor der Sonne
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Astrohardy
Forenmeister im Astrotreff

Deutschland
7356 Beiträge

Erstellt am: 13.04.2008 :  14:09:06 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Astrohardy's Homepage
Hi allerseits

Gestern kam es laut Calsky in Handloh südlich von Hamburg zu einem ISS-Transit vor der Sonnenscheibe. Der Transit war nicht sooo günstig, weil die Station über 1000km weg war, aber dafür dauerte er ein paar Sekunden - gut für visuelles Beobachten und für Fotos mit der DSLR. Direkt im Sichtbarkeitsstreifen liegt die Außensternwarte der GvA. Eine Reihe von Leuten hatten ihr Fernrohr dabei.

Leider waren Wolken im entscheidenden Moment vor der Sonnenscheibe. Dennoch konnte ein Beobachter mit seinem 8 Zoll Dobson die Station vor der Scheibe visuell verfolgen.

Ich hatte auf unser Hauptgerät ein C8 aufgesattelt. Konstantin lieh mir noch einen Glasfilter, und im Fokus befand sich meine DSLR (EOS 350D). Und dann wurde laut Funkwecker Dauerfeuer gegeben.

Und tatsächlich! Die Station war auf 8 Bildern zu erkennen.
Hier mal ein mit Ebenenmasken zusammengedengeltes Mosaik



Danach begann ein sehr netter Astroabend mit vielen Teilnehmern, von dem noch die Rede sein wird.


Hartwig


Bearbeitet von: am:

StephanPsy
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2042 Beiträge

Erstellt  am: 13.04.2008 :  18:51:57 Uhr  Profil anzeigen  Besuche StephanPsy's Homepage
Perfekt ! Dickes Lob und Gratulation !


StephanPsy vom Eridanus im ALBiREO mit Phoenix von Goldammer, Penelope von IthakA, femina, Lokomotive, PA-T, Kat:ze von der Almwiese, BlackSeeleScope, Zakyntha

Es gibt keinen Weg zum Glück. - Glücklich-Sein ist der Weg. (Buddha)

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

brennus
Meister im Astrotreff

Österreich
644 Beiträge

Erstellt  am: 13.04.2008 :  19:39:48 Uhr  Profil anzeigen
seltene aufnahmen sind dir da gelungen !!..gratulation !

Bearbeitet von: brennus am: 13.04.2008 19:41:59 Uhr
Zum Anfang der Seite

Jan307
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
85 Beiträge

Erstellt  am: 13.04.2008 :  19:55:31 Uhr  Profil anzeigen  Sende Jan307 eine ICQ Message
Moin!

sehr schöne Aufnahmen! Bei mir soll die ISS am Donnerstag über die Sonne gleiten, mal sehen, ob sich da was machen lässt..
CS Jan

- 8" Skywatcher Dobson
- EQ-6
- EOS 400D

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Astrohardy
Forenmeister im Astrotreff

Deutschland
7356 Beiträge

Erstellt  am: 13.04.2008 :  21:19:14 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Astrohardy's Homepage
Kurz ein Hinweis:

Morgen gibt es zwei wesentlich günstigere Überflüge direkt über Hamburg.
- einen um 16:12:07 MESZ (Zentrallinie Finkenwerder-Waltershof-Grasbrook-Rothenburgsort-Billstedt-Oststeinbek. Dauer 1,00 Sekunden, ISS Durchmesser 32"

- einen Orbit später um 17:46:18: Schnelsen-Niendorf-Alsterdorf-Bramfeld-Farmsen-Rahlstedt.
Dauer 1.67 Sekunden, ISS-Durchmesser 23 Bogensekunden

Genaue lokale Umstände gibt es bei www.calsky.de

Hartwig

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Dirk Eckhoff
Senior im Astrotreff


183 Beiträge

Erstellt  am: 13.04.2008 :  22:05:48 Uhr  Profil anzeigen
Hallo,
hatte mir das in Handeloh visuell mit meinen 8 Zöller reingesogen. 92 x Sonne formatfüllend im Gesichtsfeld-Sonnenfolie.
auch wenn es nur 2 sec dauerte.- es war beeindruckend.
man konnte sogar die Querstreben in den Panels erkennen.
Man könnte süchtig werden.(bins schon) Hoffentlich ist es morgen klar.
Dirk

------------------------
18"f5 Quante Dobson
35mm Panoptic, Nagler 16, 12, 7mm Astronomik 2" UHC,OIII, H-beta
Sagt die Erde zum Mond:,, Ich hab Homo Sapiens." Sagt der Mond:,, Das geht vorüber."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Manfred Holl
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2377 Beiträge

Erstellt  am: 14.04.2008 :  10:19:52 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Manfred Holl's Homepage
Hallo Hartwig!

Zitat:
Original erstellt von: Astrohardy

Kurz ein Hinweis:

Morgen gibt es zwei wesentlich günstigere Überflüge direkt über Hamburg.
- einen um 16:12:07 MESZ (Zentrallinie Finkenwerder-Waltershof-Grasbrook-Rothenburgsort-Billstedt-Oststeinbek. Dauer 1,00 Sekunden, ISS Durchmesser 32"

- einen Orbit später um 17:46:18: Schnelsen-Niendorf-Alsterdorf-Bramfeld-Farmsen-Rahlstedt.
Dauer 1.67 Sekunden, ISS-Durchmesser 23 Bogensekunden

Genaue lokale Umstände gibt es bei www.calsky.de

Hartwig




Danke für den Hinweis, leider alles arbeitnehmerunfreundliche Termine, aber man kann ja nicht alles haben.

Viele Grüße

Manfred Holl
http://www.manfredholl.de
www.twitter.com/Astroholl
http://astroholl.blogspot.com/
http://sonnenbeobachtung.blogspot.com

Nicht alles wird gut, aber vieles anders!

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

astroarno
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1442 Beiträge

Erstellt  am: 19.04.2008 :  19:56:40 Uhr  Profil anzeigen  Besuche astroarno's Homepage
Hallo Hartwig,

meine Anerkennung kommt zwar späht, aber besser als garnicht. Sehr schönes Foto. Die Wolken geben dem Ganzen etwas Tiefe. Stört meiner Meinung nach nicht besonders.Vor ca. einem Jahr hatte ich auch einmal mit viel Glück die ISS abbilden können, aber dein Foto ist viel besser!
Hier meine Animation vom 26,4,2007:

Phillips ToUcam PCVC 740K durch den 4“ CZJ AS 100/1000

Viele Grüße
Arno

Arno Hesse
Schüttorf
52°20 N
7° 12 E
http://arno.flasht.de/

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Armstrong
Altmeister im Astrotreff

Österreich
1747 Beiträge

Erstellt  am: 19.04.2008 :  20:22:22 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Armstrong's Homepage
Hallo Arno

Die ISS hättest du aber mehr in der Mitte platzieren können

lg

Günter

Folge dem Leitstern!

www.vulkanlandsternwarte.at

Neil

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Astrohardy
Forenmeister im Astrotreff

Deutschland
7356 Beiträge

Erstellt  am: 20.04.2008 :  10:11:37 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Astrohardy's Homepage
Schicke Sache. Wer es im Hamburger Raum versuchen will: Nördlich der Stadt - bei Kaltenkirchen - kommt es zu 2 Transits im Abstand von einem Orbit ! Mehr Info auf Calsky

Hartwig

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2015 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 1.21 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?