Statistik
Besucher jetzt online : 173
Benutzer registriert : 21964
Gesamtanzahl Postings : 1082278
Die Bresser Astronews ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Beobachterforum Planeten & Sonnensystem
 Webcam First Light am Saturn
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Hico
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2065 Beiträge

Erstellt am: 05.03.2008 :  00:37:39 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Hico's Homepage
Hallo zusammen,

ich wollte Euch nur mal kurz meine ersten Ergebnisse mit meiner neuen Philips Webcam SPC900NC zeigen. Die Bedingungen gestern Abend (03.03.08 ca. 0.00Uhr) waren nicht optimal - seeing war nicht so doll. Ich muß auch erst noch ein bisschen mit den Einstellungen üben - sowohl an der Webcam, wie auch mit Giotto, mit denen ich die beiden folgenden Summenbilder erstellt habe.

8" Dobson f/6 + Webcam fokal durch 2x Barlow:


8" Dobson f/6 + Webcam fokal

Die Mondstellungen habe ich aus "Cartes du Ciel".

Die AVI`s habe ich ohne Nachführung erstellt.

Edit: Das zweite Foto habe ich ausgetauscht. Ich hatte den "Lichtpunkt" links unterhalb von Saturn als Saturnmond "Mimas" beschriftet. Da ich mir da aber nicht sicher war und Alex alias Zerbi der Meinung war, daß das wohl ein Stern sei, habe ich das Foto geändert. Wäre schön, wenn mir jemand sagen könnte, was dieser Lichtpunkt tatsächlich ist. In "Cartes du Ciel" wurde mir Mimas direkt links unterhalb des Saturn angezeigt.

Gruß
Heiko

www.heiko-schaut-ins-all.de

... aus des Weltalls Ferne, funken Radiosterne ... (Hütter,Schneider,Schult)

51°16`N 8°50`O

12" f/5 Meade Lightbridge Dobson, 8“ f/10 Meade LX50 SC, 6" f/5 Meade Newton auf LXD-75, 4,5" f/7,9 Newton auf mot. azimutaler Montierung, 4" f/4 Celestron Explora Scope Kugeldobson, 76/700 Bresser "Tchibo-Dobson", 70/700 SkyZebra Refraktor, 60/900 Bresser (Tasco) Refraktor, Coronado PST auf EQ-2, diverse FG von 7x35 bis 20x80 Triplet, EOS1000Da, EOS750D, ASI120MC

Bearbeitet von: Hico am: 05.03.2008 21:48:54 Uhr

Zerbi
Meister im Astrotreff

Deutschland
433 Beiträge

Erstellt  am: 05.03.2008 :  00:45:12 Uhr  Profil anzeigen
hoi

dann gratulier ich mal zu den ersten bildern =)

wegen mias, der is laut stellarium in deinem bild im ring (also überblendet)

da hast du nen stern mit drauf =)

Gruß Alex
-= per aspera ad astra =-

8" f/4 Vixen R200SS auf H-EQ-5, Eos 1100Da, Eos 600D


Es war einmal...:
8" GSO Dobs NixGanzNixHalbs ; Es wurde rund ; Halb-Halb

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Hico
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2065 Beiträge

Erstellt  am: 05.03.2008 :  19:47:17 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Hico's Homepage
Hallo Alex,

danke für den Hinweis mit Mimas. Bei mir in Cartes du Ciel wurde Mimas etwas unterhalb des Rings dargestellt. Leider zeigt mir Cart du Ciel an der Stelle, wo ich den "Lichtpunkt" habe nichts an, auch keinen Stern. :-/

Gruß
Heiko

www.heiko-schaut-ins-all.de

... aus des Weltalls Ferne, funken Radiosterne ... (Hütter,Schneider,Schult)

51°16`N 8°50`O

12" f/5 Meade Lightbridge Dobson, 8“ f/10 Meade LX50 SC, 6" f/5 Meade Newton auf LXD-75, 4,5" f/7,9 Newton auf mot. azimutaler Montierung, 4" f/4 Celestron Explora Scope Kugeldobson, 76/700 Bresser "Tchibo-Dobson", 70/700 SkyZebra Refraktor, 60/900 Bresser (Tasco) Refraktor, Coronado PST auf EQ-2, diverse FG von 7x35 bis 20x80 Triplet, EOS1000Da, EOS750D, ASI120MC

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.48 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?